26 Juli 2021 | Verkehr & Transport

Schlettwein drängt auf stärkeren Wassersektor

Windhoek (NMH/sno) - Obwohl Namibias Gesetzgebung zur Wasserpolitik zu den besten der Welt gehören, bleibt die Implementierung dieser Maßnahmen eine ernsthafte Herausforderung.

„Das muss sich ändern“, sagte Landwirtschaftsminister Calle Schlettwein während eines virtuellen Strategie-Workshops von NamWater zu deren Interessenvertreter-Einbeziehung in der vergangenen Woche.

„Durch Engagements wie dieses Seminar haben Sie die Möglichkeit, Einfluss zu nehmen und den dringend benötigten Wandel zur Besserung herbeizuführen“, betonte Schlettwein.

Er sagte, dass es eine klare Notwendigkeit für Namibia, die internationale Gemeinschaft, den Wirtschaftssektor, Finanziers und Haushalte oder landwirtschaftliche Verbraucher gebe, an einer Partnerschaften zu arbeiten, um sicherzustellen, dass die Umsetzung der Maßnahmen auch wahrhaftig gelingt. Schlettwein sagte, dass die Regierung ihre Investitionen und langfristigen Planungen im Wassersektor verstärkt habe. So z.B. die Mitfinanzierung von Krediten der Afrikanischen Entwicklungsbank (AfDB) in Höhe von 1,2 Mrd. Namibia Dollar (N$). Diese half Wasserprojekte in den nördlichen Regionen Namibias in Höhe von 643,3 Mio. N$ zu finanzieren.

Auch hat die Regierung Schritte zur Entwicklung von Entsalzungsanlagen unternommen, mit dem Ziel, die Wassersicherheit für die Nation zu gewährleisten. Dies müsse aus strategischer Notwendigkeit heraus geschehen, so Schlettwein.

„Die Bedeutung, insbesondere für die Kompetenzversorgung der lokalen Verwaltungen, kann gar nicht genug betont werden. Die Tatsache, dass wir die Umsetzung vorantreiben, bedeutet, dass wir die kritische Masse über alle Qualifikationsstufen und Anforderungen hinweg erhöhen müssen.“ Schlettwein erklärte weiter, dass NamWater dabei sei, eine neue Fünfjahres-Strategie zu entwickeln.

Auf der Liste der Eingeladenen standen internationale Partner, Finanzierungsagenturen der Geberländer, Vertreter der SADC, nationale und lokale Regierungsvertreter, Behörden und Institutionen, Lieferanten, Verbraucher sowie Mitglieder der Nationalversammlung.

Gleiche Nachricht

 

NHE überhändigt Häuser in Okakarara

vor 4 tagen - 22 Oktober 2021 | Verkehr & Transport

Das Staatsunternehmen National Housing Enterprise (NHE) hat in Okakarara 40 Häuser überhändigt. Dies ist Teil einer Initiative, durch die NHE bis 2030 47 622 Unterkünfte...

Straßensperrung angekündigt

vor 6 tagen - 20 Oktober 2021 | Verkehr & Transport

Windhoek/Walvis Bay (led) - Am Mittwoch, 27. Oktober, wird es auf der B2 zwischen Walvis Bay und Langstrand zu Verzögerungen kommen. Das namibische Filmunternehmen „Namib...

Strom in Windhoek wird teurer

vor 2 wochen - 07 Oktober 2021 | Verkehr & Transport

Windhoek (led) - Die Strompreise in und um Windhoek werden im kommenden Jahr steigen. Das hat die Stadt in einem Schreiben bekanntgegeben. So werde der...

Straßen bei Opuwo und Okangwati sollen geteert werden

vor 3 wochen - 29 September 2021 | Verkehr & Transport

Windhoek (Nampa/km) - Die namibische Straßenbehörde hat erste Konsultationen in Opuwo abgehalten, um die Öffentlichkeit in den Prozess zum Straßenbau in der Gegend zu involvieren....

E-Mobilität: Benzinkosten rund 90 Prozent höher als Stromkosten

vor 2 monaten - 19 August 2021 | Verkehr & Transport

München (dpa) - Die Stromkosten für Elektroautos sind nach Berechnungen des Portals Check24 erheblich günstiger als die Spritkosten eines herkömmlichen Benziners. Ausgehend vom jährlichen Durchschnittsverbrauch...

Bauaufsichtsbehörde geplant

vor 2 monaten - 12 August 2021 | Verkehr & Transport

Windhoek (sb) - Der Baugewerbeverband (CIF) hat erneut die Absicht bekräftigt, die Gründung einer Aufsichtsbehörde voranzutreiben, die den Bausektor besser regulieren soll. Das gab der...

Schlettwein drängt auf stärkeren Wassersektor

vor 3 monaten - 26 Juli 2021 | Verkehr & Transport

Windhoek (NMH/sno) - Obwohl Namibias Gesetzgebung zur Wasserpolitik zu den besten der Welt gehören, bleibt die Implementierung dieser Maßnahmen eine ernsthafte Herausforderung. „Das muss sich...

Renovierungsbedarf beim Fischereiministerium

vor 3 monaten - 06 Juli 2021 | Verkehr & Transport

Das Gebäude des Fischereiministeriums in Swakopmund benötigt mehr als nur einen neuen Anstrich. „Anfang Juni hatte das Fischerei-Ministerium Beträge in Millionen-Höhe durch die Fischquoten-Auktion eingenommen....

Neue Kazungula-Brücke eingeweiht und eröffnet

vor 5 monaten - 19 Mai 2021 | Verkehr & Transport

Windhoek (sno) - Mit der neuen Kazungula Straßen- und Eisenbahn-Brücke zwischen Botswana und Sambia wird in Zukunft nicht nur das Reisen zwischen den beiden Ländern...

Neue Siedlung für die Bewohner von Gereres

vor 5 monaten - 11 Mai 2021 | Verkehr & Transport

Windhoek (NMH/km) - Der Stadtrat von Keetmanshoop hat bestätigt, dass die informelle Siedlung Gereres in den nächsten zwei Jahren ausgebaut und weiterentwickelt werden soll. Laut...