31 Dezember 2010 | Sport

Saintfiet geht nach Jordanien

Windhoek/Amman (alp) - Namibias Ex-Fußball-Nationaltrainer Tom Saintfiet hat einen neuen Job gefunden. In der vergangenen Woche unterschrieb der 37-jährige Belgier einen Vertrag über 18 Monate beim jordanischen Spitzenclub Nadi Shabab Al-Ordon aus Zarqa nahe der Hauptstadt Amman. Dies bestätigte Saintfiet, der bereits am Mittwoch in Amman gelandet war, auf AZ-Nachfrage. Der Verein liegt derzeit auf dem dritten Rang der jordanischen Fußball-Liga und hat elf Punkte Rückstand auf die Spitze. "Ich freue mich auf die Herausforderung, weil ich bereits in der arabischen Welt gearbeitet und gute Erfahrungen gemacht habe", so Saintfiet. Der erst 2002 gegründete Shabab Al-Ordon gehört trotz seines jungen Alters bereits zu den erfolgreichsten Vereinen des Landes. Unter anderem wurde im Jahre 2006 das Double aus Meisterschaft und Pokal gewonnen, 2007 konnte man gar die asiatische Champions League nach Jordanien holen. "Ich bin froh, dass ich wieder arbeiten kann, und Shabab Al-Ordon ist ein renommierter Club", sagt er.

Saintfiet hatte nach rund zwei Jahren im September seinen Vertrag mit dem namibischen Fußballverband (NFA) gekündigt, um als Nationaltrainer von Simbabwe zu arbeiten. Die dortige Einwanderungsbehörde verweigerte ihm jedoch trotz unterschriebenem Vierjahresvertrag mit dem simbabwischen Fußballverband (ZIFA) die Arbeitserlaubnis. Ihm wurde vorgeworfen, gegen das Einwanderungsgesetz verstoßen zu haben, indem er die simbabwische Nationalmannschaft auf das Qualifikationsspiel für den Afrika-Cup 2012 gegen die Kapverdischen Inseln vorbereitete, bevor er die Arbeitserlaubnis erhalten hatte. Saintfiet musste das Land daraufhin überstürzt verlassen und war zurück nach Windhoek gereist. Mittlerweile wird die Angelegenheit vor Gericht verhandelt.

Gleiche Nachricht

 

Weitere Medaillen für Namibia

vor 7 stunden | Sport

Von Stefan Noechel Windhoek/Gaborone Namibias Leichtathleten konnten bei den diesjährigen AUSC Youth Games in Gaborone, Botswana, drei weitere Medaillen erobern. Am Freitag standen zunächst die...

Ferien-Reitturnier beginnt in Swakopmund

vor 3 tagen - 14 Dezember 2018 | Sport

Die all-jährliche Parade von Pferd und Reiter durch die Straßen Swakopmunds ist eine nicht mehr wegzudenkende Tradition, die offiziell den Start des Dressur- und Springreitturniers...

Kein Africa Cup in Kamerun

vor 3 tagen - 14 Dezember 2018 | Sport

Accra (dpa) • Kamerun ist die Austragung des Africa Cups 2019 entzogen worden. Wie der afrikanische Fußball-Verband (CAF) nach einem Treffen des Exekutivkomitees mitteilte, werde...

Beste Desert Dash-Videoaufnahme

vor 3 tagen - 14 Dezember 2018 | Sport

Windhoek (ste) • Eugene du Plessis aus Windhoek ist der Gewinner der 1000 N$, die als Preisgeld für die beste Videoaufnahme des diesjährigen Mountainbike-Rennens quer...

Hoffenheim „in Europa platziert“

vor 3 tagen - 13 Dezember 2018 | Sport

Manchester (dpa) - Die Hoffenheimer konnten sich kaum losreißen vom glanzvollen Etihad Stadium und der großen Fußball-Bühne rund um Manchester City. Irgendwann aber stiegen sie...

HSV winkt Herbstmeisterschaft

vor 3 tagen - 13 Dezember 2018 | Sport

Hamburg/Köln (dpa) - Der Hamburger SV kann am Freitag Herbstmeister werden, doch Trainer Hannes Wolf will mehr. „Der Titel bedeutet mir nicht so viel, aber...

DHB-Team vor Handball-WM im Steigflug

vor 3 tagen - 13 Dezember 2018 | Sport

Rostock (dpa) - Die Handball-Nationalmannschaft hat WM-Witterung aufgenommen. Exemplarisch für das Championat könnte das Testspiel gegen Polen sein: Langsam reinkommen, aber dann explodieren! Der deutliche...

Medaillenregen für den Nachwuchs

vor 4 tagen - 13 Dezember 2018 | Sport

Florian Schimak, Windhoek Was für ein Erfolg für den namibischen Weitsprung-Nachwuchs. Natalie Louw gewann bei den Jugendspielen der afrikanischen Union (AUSC) Gold im Weitsprung und...

Auch das Soziale zählt

vor 4 tagen - 13 Dezember 2018 | Sport

Windhoek (smk) - Nicht nur in Windhoek und Swakopmund, auch in Grootfontein gibt es einen regen Skatverein. Jeden Mittwoch treffen sich dort vier bis sieben...

MTC erweitert sein Boxsponsoring

vor 4 tagen - 13 Dezember 2018 | Sport

Namibias Boxsport darf sich in den kommenden drei Jahren über finanzielle Untersützung freuen. Mobile Telecommunications Limited (MTC) kündigte an, neben der Nestor Tobias Sunshine Boxing...