30 November 2018 | Soziales

Rotarier helfen dort, wo Hilfe am meisten gebraucht wird

Einmal mehr hatte der Rotary Club Windhoek vor kurzem Gelegenheit, das Hephata-Zentrum, Einrichtung für in Katutura hilfreich zu unterstützen. Das Zentrum betreut Erwachsene und Senioren psychischen Erkrankungen.

Unterstützt mit einen Zuschuss des Rotary Distrikts 9350 konnte der Rotary Club Windhoek Spezialmatratzen und robustes Mobiliar im Wert von 35000 N$ erstehen. Ein Tisch und zwei Bänke sind aus recyceltem Hartplastik gefertigt. Dieses ist nicht nur leicht zu reinigen sondern auch äußerst bequem.

Die Gaben wurden von zwei Vertreterinnen des Rotary Clubs Windhoek und einer Sozialarbeiterin des Gesundheitsministeriums überhändigt.

Hephata wurde 1989 von der Deutsch-Evangelisch-Lutherischen Kirche gegründet und wird seit vielen Jahren von Regina Kondombolo geleitet, die nach der Amputation eines Beines aufgrund von Diabetes selbst auf einen Rollstuhl angewiesen ist.

Der Rotary Club Windhoek sammelt Gelder für Hilfsprojekte in den lokalen Gemeinschaften, unter anderem durch die Organisation des jährlich stattfindenden Fahrradrennens „Namibian Pick ‘n Pay Cycle Classic“, das auf den Straßen in und um Windhoek ausgetragen wird.

Das Motto der Rotary Klubs lautet „Service above Self” (selbstloses Dienen). 1,2 Millionen Rotarier weltweit haben sich Folgendes zum Ziel gesetzt: Einhaltung ethischer Grundsätze im Privat- und Berufsleben, Förderung verantwortungsbewußter privater und öffentlicher Betätigung sowie die Pflege von Freundschaft und Völkerverständigung.

Heide Beinhauer

Gleiche Nachricht

 

Hilfsstiftung gegründet

vor 22 stunden | Soziales

Windhoek (nic) • Über 190000 Babys werden laut dem hiesigen Statistikamt (NSA) jedes Jahr von Mädchen und jungen Frauen im Alter zwischen zwölf und 19...

Großes Potential bei Kindern erkannt

1 woche her - 14 März 2019 | Soziales

Von Wiebke Schmidt, WindhoekInsgesamt sind es 56 Jungen und Mädchen, die täglich vor und nach der Schule zu Tov in Tsumeb kommen, um Frühstück und...

Solarlampen sollen Schülern das Lernen erleichtern

1 woche her - 13 März 2019 | Soziales

Das Ministerium für Bergbau und Energie (MME) hat der Universität von Namibia (UNAM) am Freitag 1000 Solarlampen überreicht, die Schülern in abgelegenen Orten ohne Stromanbindung...

CHAIN weiht eigenes Swakopmunder Zentrum ein

vor 2 wochen - 12 März 2019 | Soziales

Swakopmund (er) – Für die soziale Organisation CHAIN (Children with Handicaps Action in Namibia) in Swakopmund ist ein Traum in Erfüllung gegangen: Am vergangenen Samstag...

Nahrungsmittelbank wird um 18000 Hühnereier aufgestockt

vor 2 wochen - 07 März 2019 | Soziales

Das hiesige Unternehmen Waldschmidt-Eier hat gestern dem Ministerium für Armutsbekämpfung 50 Kisten mit insgesamt 18000 Hühnereiern gespendet. Wie Minister Bischoff Zephania Kameeta (Mitte) in seiner...

Staatlicher Pensionsfonds investiert in Eenhana

vor 3 wochen - 28 Februar 2019 | Soziales

Windhoek/Eenhana (nic) • Der staatliche Pensionsfonds (GIPF) hat am Dienstag in Eenhana ein Büro eröffnet und in der Ortschaft in der Ohangwena-Region mehr als 17...

Môreson- und Schwesterschulen erhalten Unterstützung von NBL

vor 3 wochen - 27 Februar 2019 | Soziales

Windhoek (ws) • Auch in diesem Jahr wurde eine Vereinbarung unterzeichnet, in der die namibische Brauerei (NBL), eine Tochtergesellschaft der Ohlthaver & List (O&L) Gruppe,...

Mit DStv-Filme 10000 N$ gewonnen

vor 3 wochen - 27 Februar 2019 | Soziales

Insgesamt fünf Monate dauerte der Wettbewerb, der vom DStv-BoxOffice Service ausgeschrieben worden war. Dabei ging es darum, ab dem 1. August bis zum 31. Dezember...

Verein „Hilfe für Namibia“ verschickt den 45. Container

vor 1 monat - 11 Februar 2019 | Soziales

Windhoek/Peine (nic) - Des einen Sommers ist des anderen Winters: Bei Schneeregen und eisigen Temperaturen haben sich vor kurzem einige Mitglieder des Vereins „Hilfe für...

Vergünstigter Stromtarif für Rentner

vor 1 monat - 01 Februar 2019 | Soziales

Von Clemens von Alten, WindhoekWindhoeker Rentner, die einen sogenannten Prepaid-Stromzähler besitzen, qualifizieren sich für einen vergünstigten Elektrizitätstarif, der ab Ende Februar eingeführt werde. Das teilte...