25 November 2005 | Lokales

Richter warnt Staat

Windhoek - "Es geht nicht, dass die Polizei und die Staatsanwaltschaft anfänglich mit großem öffentlichen Interesse den ehemaligen Oberrichter Pio Teek verhaftet, vor Gericht gebracht haben, und anschließend, während der nächsten Verhandlungen nicht dass nötige Beweismaterial der Verteidigung oder dem Gericht vorlegt", sagte Gerichtspräsident Petrus Damaseb gestern im Windhoeker Obergericht. Weil Videoaufnahmen von den ersten Verhören, Fotos und Übersetzungen der Verhöre der Verteidigung nicht vorlagen, musste die Vorverhandlung wieder einmal vertagt werden. Der nächste Verhandlungstermin wurde auf den 26. Januar des kommenden Jahres festgelegt. Richter Damaseb warnte die Staatsanwaltschaft, dass bis dahin alle Beweismittel vorliegen und diese der Verteidigung zur Einsicht vorgelegt werden müssen. Allem Anschein nach liegt das Versäumnis teilweise bei der Polizei, die der Staatsanwaltschaft nicht die verlangten Beweismittel übergeben habe.

Der ehemalige Richter des Obersten Gerichts, Pio Teek (58), wird vorgeworfen am 28. und 29. Januar dieses Jahres zwei minderjährige Mädchen aus Katutura entführt und sie zu seiner Kleinsiedlung in Brakwater nördlich von Windhoek gebracht zu haben. Dort soll er sie unsittlich belästigt, versucht zu vergewaltigen, vergewaltigt und den Minderjährigen Alkohol verabreicht haben. Am nächsten Tag soll er die beiden Mädchen wieder nach Katutura zurückgebracht haben.

Für den Prozess gegen den ehemaligen Richter wurde der südafrikanische Richter des dortigen Obergerichts, Lebotsang Bosielo, von Präsident Pohamba als amtierender Richter des namibischen Obergerichts ernannt. Eigentlich war die Hauptverhandlung auf den 17. bis 24. Oktober dieses Jahres festgelegt worden. Die Verteidigung Teeks nimmt Richard Metcalfe wahr.

Gleiche Nachricht

 

Swakopmunder Hauptfeuerwehrmann Adri Goosen verstorben

vor 19 stunden | Lokales

Swakopmund (er) - Der Chef des Swakopmunder Feuerwehr- und Rettungsdienstes, Adri Goosen, ist am Montagnachmittag im Alter von 56 Jahren an einem Herzinfarkt verstorben. Goosen...

Vom Interview bis hin zum Audioschnitt

vor 19 stunden | Lokales

Die PASCH-Schulen in Namibia haben vor kurzem das Projekt LaboRadio abgeschlossen, das Schülern, die Deutsch als Fremdsprache belegen, an das Radio und den Umgang mit...

Von Gewaltdrohungen absehen

vor 1 tag - 15 Juni 2021 | Lokales

Windhoek (cr) - Der Vorstand des Forums deutschsprachiger Namibier begrüßt laut ihrer gestrig veröffentlichten Pressemitteilung das Ergebnis der Genozidverhandlungen zwischen Namibia und Deutschland. „Wir fühlen...

Trainingszentrum für Swakop

vor 1 tag - 15 Juni 2021 | Lokales

Von Erwin Leuschner, Swakopmund Swakopmund könnte bald nicht nur in Namibia, sondern im gesamten südlichen Afrika eine Hochburg sein, wo Krankenschwestern ausgebildet werden. Die Entwicklung...

NBC-Panne: Jobs sind gesichert

vor 1 tag - 15 Juni 2021 | Lokales

Swakopmund/Windhoek (er) - Die beiden Nachrichtensprecherinnen des Fernsehunternehmens NBC, Jessica Kaimu und Elmarie Kapunda, die wegen einer Panne während einer Livesendung inzwischen international Schlagzeile machen,...

Schulessen für Kinder in der Kunene-Region

vor 1 tag - 15 Juni 2021 | Lokales

Die World Food Bank (WFP) der Vereinten Nationen hat in Zusammenarbeit mit dem namibischen Bildungsministerium ein Nahrungsmittelprogramm für Schüler in der Kunene-Region gestartet. Das 1,7...

AgriBusDev wird aufgelöst

vor 2 tagen - 14 Juni 2021 | Lokales

Swakopmund/Windhoek (er) - Das Staatsunternehmen AgriBusDev (Agricultural Business Development Agency), das landesweit sogenannte Green Schemes betreibt, wird aufgelöst. Das teilte die amtierende Geschäftsführerin Berfine Antindi...

Kandjeke offenbart Namibias Sondermüll-Dilemma

vor 2 tagen - 14 Juni 2021 | Lokales

Windhoek (Nampa/cr) - In Namibia gibt es keine Gesetze und Vorschriften, die die Arbeit der lokalen Behörden und den Erzeugern von Sondermüll regeln, was dazu...

Schulung zur GBV-Prävention

vor 5 tagen - 11 Juni 2021 | Lokales

Windhoek (Nampa/sb) - Das Ministerium für Geschlechtergleichstellung, Armutsbekämpfung und soziale Wohlfahrt bietet seit Mittwoch eine dreitägige Schulung im Bereich der Prävention von geschlechtsspezifischer Gewalt (GBV)...

NBC-Panne im Fernsehen regt zum Schmunzeln an

vor 5 tagen - 11 Juni 2021 | Lokales

Swakopmund/Windhoek (er) • Eine Panne während der Live-Nachrichtensendung des staatlichen Fernsehsenders NBC am Mittwochabend sorgt inzwischen international für Aufsehen – und regt zum Schmunzeln an....