01 November 2016 | Bildung

Reifeprüfung erfolgreich bestanden

40 Götter der Deutschen Höheren Privatschule Windhoek verlassen den Olymp

Für Viele ist es die erste große Prüfung im Leben: Das Abitur. Und selbst für diejenigen, die den Schulabschluss mit Links bewältigen, ist es das Ende einer Ära. Bei der Abschlussfeier der DHPS wurde dieser noch einmal mit einem lachenden und einem weinenden Auge gedacht.

Von Nina Külbs, Windhoek

„Den meisten von Euch würde ich ohne Bedenken meinen Autoschlüssel geben.“ Was Kristin Eichholz, Schulleiterin der Deutschen Höheren Privatschule (DHPS) Windhoek, salopp zur Begrüßung der Abiturzeugnisverleihung am Samstag sagte, lockte bei den Schulabsolventen und Gästen überraschtes Lachen hervor. Und doch wurde dieses Lob der besonderen Art sichtlich anerkannt und die 40 Absolventen zeigten sich erfreut über das Vertrauen, das Eichholz ihnen entgegenbrachte. So sei es diese Zuversicht, so die Schulleiterin, mit der die jungen Erwachsenen nun die kommende Etappe antreten sollen und sich dabei „auf sich selbst verlassen können“.

Mit dem Thema „Die Götter verlassen den Olymp“ habe sich der Jahrgang zwar die „Sterne schon selbst verliehen“, doch lobte die Schulleiterin die Verbindlichkeit, mit der die Abiturienten ihre Prüfungen absolvierten und sich dabei mit keinen geringeren Themen wie Mindesteinkommen, Entsalzungsanlagen, erneuerbare Energien oder holistische Farmwirtschaft für Namibias Zukunft auseinandersetzten. Beim Gesamtnotendurchschnitt von 2,43 – etwas schwächer als im Vorjahr – könnten dabei elf Schüler eine Eins vor dem Komma vorweisen. Als Jahrgangsbeste schlossen Manuela Vente und Vera Bandmann ihr Abitur mit 1,0 ab.

Über die Ergebnisse zeigte sich Eichholz durchaus stolz, ließ es sich aber nicht nehmen, humorvoll auch auf den Übermut der ehemaligen Schüler hinzuweisen, den diese zum Beispiel bewiesen hätten, als sie zum Abi-Streich eine echte Mauer vor dem Lehrerzimmer errichteten.

Bevor die Zeugnisse vom deutschen Botschafter Christian Schlaga überreicht wurden, ließen auch die beiden Klassenlehrerinnen Nadine Weinert und Britta Kieke die Zeit mit den beiden Jahrgängen noch einmal Revue passieren. Weinert würdige jeden Einzelnen mit einem pflanzlichen Vergleich und stellte fest, dass die Ernte in diesem Jahrgang „auch ohne Dünger besonders reichhaltig ist“. Denn obwohl sie zu Beginn ein „großes Bedürfnis zu Unkrautvernichtungsmitteln“ verspürt habe, habe sie dann doch schnell unter anderem die Kraft ihrer Heilpflanzen, der zusammenhaltenden Rankepflanzen oder der glanzvollen Sonnenblumen schätzen gelernt.

Im Anschluss an die Zeugnisverleihung erhielten zudem die Schüler Manuela Vente, Nicole Mittendorf, Walfried Kuhn, Kiah Borg, Vera Bandmann, Cara de Oliveira, Torben Moeller, Jacqueline Zimny, Nikolai von Wenzel und Kristin Schulz Auszeichnungen für besondere Leistungen.

Nun steht für die 40 Absolventen die nächste Etappe an. Und hierfür wünschte ihnen Eichholz gemäß des Mottos „möglichst viel Göttliches für die Zukunft“.

Die DHPS-Abiturienten 2016:

Klasse 12-D1: Vera Bandmann, Sebastian Crane, Cara de Oliveira, Dario Demenus, Alexa Denker, Katharina Kleine, David Kondzilewksi, Sven Kossmann, Maximilian Krings, Walfried Kuhn, Daniela Martens, Friedja Mehnert, Tom Moths, Margarethe Ritzdorf, Frederike Schmidt, Katja Serrer, Pascal Stein, Henning Voigts, Nikolai von Wenzel, Beatrice Zimmermann, Jacqueline Zimny

Klasse 12-D2: Katja Bloch von Blottnitz, Elena Bohn, Kiah Borg, Sebastian Fechter, Marc Fourie, Sven Grünert, Cayman Haberl, Suleika Hasse, Sabrina Koch, Nora Krafft, Nicole Mittendorf, Torben Moeller, Jessica Riedel, Tom San, Kristin Schulz, Florian Steinbrück, Manuela Vente, Daniela von Leipzig, Marc-André Witte

Gleiche Nachricht

 

Hochschulen gehen auf Distanz

vor 2 tagen - 08 April 2020 | Bildung

Von Steffi Balzar, Windhoek Hiesige Hochschulen sind zuversichtlich, dass sie ihr Unterrichtsmodell den Umständen anpassen und ihren Studenten künftig den Lernstoff auch aus der Ferne...

Unsicherheit bei Schulen

vor 3 tagen - 07 April 2020 | Bildung

Von Steffi Balzar, Windhoek Die namibischen Schulen werden offiziell am 20. April 2020 wieder geöffnet. Dabei muss jedoch betont werden, dass es...

Urlaub aufgeben und nachholen

1 woche her - 31 März 2020 | Bildung

Windhoek (Nampa/cev) • Lehrkräfte höherer Bildungseinrichtungen könnten ihre Urlaubs- und Feiertage aufopfern müssen, um den Lehrstoff nachzuholen, den Studenten im Zuge der Covid-19-Pandemie verpassen. Mit...

Capricorn-Gruppe gratuliert Wirtschaftsprüfer-Absolventen

vor 2 wochen - 23 März 2020 | Bildung

Zu Beginn des Monats begrüßte die Capricorn-Gruppe und die „Capricorn Private Wealth“ (CPW) die Wirtschaftsprüfer, welche kürzlich ihren Abschluss als Wirtschaftsprüfer absolviert haben, um ihnen...

Schulschließung wird problemlos durchgeführt

vor 3 wochen - 17 März 2020 | Bildung

„Natürlich werden wir den einen oder anderen nicht mehr zeitig erreicht haben, doch generell wurde die Schließung der Schulen von den Lehrkräften, Eltern und Lernenden...

Schulen ab heute geschlossen

vor 3 wochen - 16 März 2020 | Bildung

Von Frank Steffen, Windhoek „Alle Schulen - öffentlich sowie privat - werden mit sofortiger Wirkung ab dem 16. März 2020 für alle Lehrkräfte und Lernende...

Praktikumsprogramm für Vorbereitung auf die Arbeitswelt

vor 3 wochen - 16 März 2020 | Bildung

Das Kraatz-Praktikumsprogramm hat sechs weitere NIMT-Studenten aufgenommen, um diese auf die Arbeitswelt vorzubereiten und ihre Kenntnisse und Fähigkeiten weiterzuentwickeln. Das Praktikumsprogramm der Tochtergesellschaft der Ohlthaver...

DHPS-Schüler gehen methodisch vor

vor 3 wochen - 16 März 2020 | Bildung

In den Jahrgangsstufen 1 und 2 der Deutschen Höheren Privatschule Windhoek (DHPS) hat Mitte Februar der Methodentag stattgefunden, an dem DHPS-Schülerinnen und Schüler verschiedene Arbeitstechniken...

Schulkalender leicht geändert

vor 1 monat - 09 März 2020 | Bildung

Windhoek (cr) – Zum Anlass des Unabhängigkeitstages am 21. März hat das Ministerium für Bildung, Kunst und Kultur den Freitag (20.3) zum Schulferientag erklärt. Das...

Vom Urknall über Nano-Partikel bis zur Synapse

vor 1 monat - 09 März 2020 | Bildung

Bevor das akademische Jahr an der Universität von Kapstadt (UCT) beginnt, bietet die Hochschule seit sieben Jahrzehnten über drei Wochen im Januar eine Riesenauswahl an...