14 Oktober 2020 | Lokales

Reden vortragen, aber gewusst wie

Ob im Beruf oder zur Familienjubiläumsfeier zu festlichem oder traurigem Anlass – eine gute Rede, überlegt und sicher vorgetragen, gibt in der Regel den Ausschlag zu einem einprägenden, denkwürdigen Ereignis. Das hat sich im Zeitalter chronischer, elektronischer Reizüberlutung nicht geändert. Die Organisation der Toastmasters übt mit ihren Mitgliedern und Interessenten seit Jahrzehnten die Vorzüge und Methoden der Rhetorik in Gestalt der vorbereiteten und der freien Stegreifrede ein. Rhetorik, Redekunst (Engl.: elocution) war früher an führenden Schulen und Universitäten eine verpflichtete Sprachdisziplin, die über die Zeit zumeist – wie das Schönschreiben an Grundschulen – ins Abseits geraten ist. Es kennt auch jeder Reden und Vorträge, bei denen der/die Vortragende sich sprachlich verhaspelt, an zu viel Lampenfieber leidet und den Redefluss durch nervende „Äh“-Interpunktion lähmt. Da geht bei einem packenden Thema viel verloren und - noch schlimmer - das Publikum sehnt das Ende herbei.

Die Autorin Silke von Seydlitz geht methodisch an das Thema, wie Redner und Referenten wirksam ihr Publikum erreichen und möglichst fesseln. Natürlich kann man immer wieder einmal ein rednerisches Naturtalent bewundern, aber das sind Ausnahmen. Das Selbstverständliche kommt in Communicating Confidently nacheinander dran und es ist erlernbar: Sprachbeherrschung, Vorbereitung, Gliederung des Themas, Stilkunde – „kleine Wörter, große Ideen, kurze Sätze“ -, Haltung (Körpersprache) und Atemtechnik, Zeiteinteilung – und die durchschnittliche Konzentrationsdauer des Publikums ist zu beachten. Technisches Hilfsgerät wie power point sowie Einschätzung des Publikums bis zur angemessenen Sitzordnung kommen an die Reihe. Textbeispiele greift die Autorin teils aus dem namibischen Alltag heraus. Sie geht auch auf Details scharf artikulierter Phonetik ein, gegen nuschelnden Sprachgebrauch, der derzeit durch Corona-Masken noch diffuser wird.

Die Anleitung ist in Englisch erschienen, während die Voraussetzung für eine gute Darbietung, ob Lehrveranstaltung, öffentlicher Vortrag oder Anlass einer Familienfeier sich unter Sprachgruppen kaum unterscheidet. Dieses Werk ist für jedermann geeignet, aber man wünscht sich, dass es vornehmlich Parlamentarier zur Hand nehmen und beherzigen, denn gerade in der Nationalversammlung wird häufig durch schlechte Reden viel Zeit verschwendet. Das ist sowohl bei Rednern als auch beim Publikum zu beklagen.

Eberhard Hofmann



Communicating Confidently. Hands-on Skills for Presentations and Speeches, Silke von Seydlitz. Eine Anleitung auf Englisch für öffentliche Auftritte, 200 Seiten mit Fotos zur Körperhaltung und Atemübungen sowie einer Liste mit weiteren Quellenwerken. Im Selbstverlag von Silke von Seydlitz, Windhoek, erschienen. Druck: Creative Concepts. ISBN: 978-99916-967-3-7. Unverbindflicher Richtpreis: 290 N$.

Gleiche Nachricht

 

Video empört Vize-Premier

vor 8 stunden | Lokales

Swakopmund/Windhoek (er) - Vizepremierministerin Netumbo Nandi-Ndaitwah, die zugleich als Ministerin für Internationale Beziehungen und Zusammenarbeit fungiert, hat sich am Samstag zu einem angeblich „bösartigen Video“...

RKI-Delegation zu Besuch

vor 8 stunden | Lokales

Swakopmund/Windhoek/Berlin (er) - Eine 15-köpfige Delegation des Robert Koch-Instituts (RKI) ist am Samstag nach Namibia gestartet und damit einer Einladung von Gesundheitsminister Dr. Kalumbi Shangula...

Nation muss gemeinsam gegen die Gewalt kämpfen

vor 8 stunden | Lokales

Swakopmund/Windhoek (er) - Nach den Tage langen, landesweiten Protesten gegen die ausartende sexuelle und geschlechtsspezifische Gewalt (SGBV) in Namibia hat Präsident Hage Geingob am Freitag...

Nahrungsmittelsicherheit sinkt

vor 3 tagen - 16 Oktober 2020 | Lokales

Von Erwin Leuschner, Swakopmund/WindhoekMehr als 400 000 Namibier benötigen Nahrungsmittelhilfe. Diese Ziffer gab George Fedha, Namibias Vertreter des Welternährungsprogramms (WFP) bekannt, als er diese Woche...

Weg zur Genesung beginnt

vor 4 tagen - 15 Oktober 2020 | Lokales

Von Erwin Leuschner, Swakopmund/WindhoekFinanzielle Hilfe strömt aus ganz Namibia für Marthie Zwemmer an, die vor gut zwei Monaten von einer Schlange gebissen worden war und...

Niederlassung von Indongo abgebrannt

vor 5 tagen - 14 Oktober 2020 | Lokales

Das traditionelle Haus des Geschäftsmannes Frans Indongo bei Oshakati ist am Montag bei einem Brand zerstört worden. Laut der Nachrichtenagentur Nampa ist das Feuer gegen...

Reden vortragen, aber gewusst wie

vor 5 tagen - 14 Oktober 2020 | Lokales

Ob im Beruf oder zur Familienjubiläumsfeier zu festlichem oder traurigem Anlass – eine gute Rede, überlegt und sicher vorgetragen, gibt in der Regel den Ausschlag...

Nationalarchiv bekommt Mikrofilmscanner

vor 6 tagen - 13 Oktober 2020 | Lokales

Windhoek (sb) - Die Deutsche Botschaft in Windhoek hat dem Bildungsministerium eine Summe von 248 000 Namibia-Dollar (circa 12 000 Euro) für das Beschaffen eines...

Wildtierzählung im Nyae-Nyae-Hegegebiet

vor 6 tagen - 13 Oktober 2020 | Lokales

Windhoek (cr) - Mit Unterstützung des Ministeriums für Umwelt, Forstwirtschaft und Tourismus (MEFT) führte das Nyae-Nyae-Hegegebiet im September seine jährliche Zählung der Wildtiere durch. Dabei...

TU9-ING-Woche – Studium in Deutschland fast hautnah erleben

vor 6 tagen - 13 Oktober 2020 | Lokales

Als eine von weltweit 40 SchülerInnen wurde Tanja Reiff, Abiturientin der Deutschen Höheren Privatschule Windhoek (DHPS) ausgewählt, an der Probestudienwoche TU9-ING der TU Darmstadt und...