29 September 2017 | Bildung

Reden auf hohem Niveau: Kurt-Böhme-Rednerwettbewerb 2017

Der Kurt-Böhme-Rednerwettbewerb am 23. September 2017 zeigte wieder eine Vielfalt an anspruchs- und humorvollen, einfallsreichen und mit spannenden Argumenten gespickte Reden. Zuschauer und Jury hörten Vorträge auf einem sehr hohen Niveau. Alle Teilnehmer traten als die besten Redner ihrer Schulen (DOSW, PSS und DHPS) in der Aula der Deutschen Höheren Privatschule Windhoek (DHPS) vor einer hochkarätigen Jury an, bestehend aus Eva Maria Koepp-Schlaga, Ehefrau des deutschen Botschafters, Naita Hishono von der Konrad Adenauer Stiftung Namibia, Daniel Stoevesand, Leiter des Goethe-Instituts sowie der DAAD-Lektroin Barbara Liebel. Das Publikum bildeten Schüler, Eltern, Lehrer und interessierte Zuhörer.

Im ersten Teil hielten vier Schüler der 9. Klassen (Junioren) ihre Reden zu den Themen „Autofahren mit 16?“ bzw. „Zahlt sich soziales Engagement aus?“.

Die Senioren (Schüler der 11. Klassen) hatten eine doppelte Herausforderung zu bewältigen. Zunächst einmal präsentierten sie ihre vorbereiteten Reden zu den Themen „Technologie 2.0. - Gehen wir zu weit?“, „Schule - was tun wir hier eigentlich?“ und „Populismus - das Ende der Demokratie?“. Anschließend mussten sie dann noch eine unvorbereitete Rede zu einem völlig unbekannten Thema halten.

Die Gewinner erhielten neben einem Geldpreis der Arbeits- und Fördergemeinschaft Deutscher Schulvereine in Namibia (AGDS) sowie einem Bücherpreis der Deutschen Botschaft auch eine Einladung zur Galaveranstaltung des Projekts Lilie, bei der die siegreichen Reden noch einmal präsentiert werden.

Die beiden Moderatoren Malik Balogun (DHPS) und Carina Isenberg (DHPS), führten auf sehr humorvolle Art und Weise durch das Programm, das mit einer Gesangs- und Poetry Slam-Einlage von DHPS-Schülerin Vivienne Kaninas für weitere Unterhaltung sorgte.

Auch in diesem Jahr hat der Redner-Wettbewerb gezeigt, dass die deutsche Sprache an den teilnehmenden Schulen in Namibia auf sehr hohem Niveau gefördert wird.

Marion Krooß

Gleiche Nachricht

 

Ausbildung von Mathematiklehrern wird gefördert

vor 3 tagen - 21 September 2021 | Bildung

Old Mutual unterzeichnete in der vergangenen Woche ein Partnerschaftsabkommen im Wert von 270 000 N$ mit dem Bildungsministerium für die Ausbildung und Entwicklung von 407...

Neu eingerichteter Multimediaraum für Sprachen eingeweiht

1 woche her - 17 September 2021 | Bildung

Im vergangenen Jahr wurde die Deutsche Botschaft von den Fachbereichen Deutsch, Afrikaans und Französisch von der namibischen Universität (UNAM) gebeten, einen Multimediaraum für den Sprachunterricht...

„Wenn du ernten möchtest, musst du zuerst säen“

vor 2 wochen - 10 September 2021 | Bildung

Von Katharina Moser, WindhoekLachen und Rufe tönen durch die Straßen, und man merkt die Anwesenheit von Kindern, ehe man überhaupt sein Ziel erreicht. Doch spätestens,...

Zwölf Tage

vor 2 wochen - 10 September 2021 | Bildung

Von Wiebke Schmidt16 Schülerinnen aus Maltahöhe haben vom 21. August bis zum 1. September an einem zwölf-tägigen Children’s Camp auf Lodge Namseb bei Maltahöhe teilgenommen....

NSFAF zahlt zwei Geschäftsführer

vor 3 wochen - 03 September 2021 | Bildung

Windhoek (ot/sb) – Die suspendierte Geschäftsführerin des Namibischen Studentenfinanzierungsfonds (Namibia Students Financial Assistance Fund, NSFAF), Hilya Nghiwete, soll ab Ende dieses Monats wieder ein Monatsgehalt...

Grundschule in informeller Siedlung erhält Toilette

vor 3 wochen - 02 September 2021 | Bildung

Die Firma World View Technology spendete der Siguruguru-Grundschule, die in einer informellen Siedlung am Rande von Rundu liegt, eine umweltfreundliche, wasserlose Toilette im Wert von...

NUST stellt Wissensdatenbank vor

vor 3 wochen - 02 September 2021 | Bildung

Windhoek (Nampa/sb) - Die Namibische Universität für Wissenschaft und Technik (NUST) stellte vor kurzem virtuell eine strukturierte Wissensdatenbank (Structured Knowledge Base, SKB) zum Thema Grundlagen...

Deutsche Botschaft unterstützt namibische Jugend

vor 3 wochen - 01 September 2021 | Bildung

Die deutsche Botschaft in Namibia unterstützt Lernende und arbeitslose Jugendliche durch eine finanzielle Vereinbarung mit dem Maltas Club Namibia. Botschafter Herbert Beck unterzeichnete eine Abmachung,...

Studenten weiterhin gefördert

vor 4 wochen - 27 August 2021 | Bildung

Windhoek (ag/sb) - Der stellvertretende Geschäftsführer des Namibischen Studentenfinanzierungsfonds (NSFAF), Kennedy Kandume, gab bekannt, dass der Fonds die erste Lieferung der insgesamt 10 500...

Zu wenig Schulen in Erongo-Region

vor 1 monat - 20 August 2021 | Bildung

Windhoek/Swakopmund (Nampa/sb) - Der Mangel an Klassenzimmern an einigen Schulen in der Erongo-Region stellt die Bildungseinrichtungen vor eine Herausforderung, wenn es um die Einhaltung von...