03 Mai 2017 | Unfälle

Radsport-Ass Costa Seibeb stirbt nach Unfall

Windhoek/Lüderitzbucht (omu/nic) - Das Radsporttalent Raul Costa Seibeb ist tot. Der 25-Jährige starb Informationen zufolge am Montag an den Folgen eines Verkehrsunfalls, während er von Keetmanshoop ins Krankenhaus von Lüderitzbucht gebracht wurde. Der Unfall ereignete sich am Sonntagabend. Der amtierende namibische Mountainbike-Meister hatte am Sonntagmorgen noch an der ersten Etappe des Klein-Aus-Vista-Rennens teilgenommen.

Von der Polizei lagen bis gestern noch keine Informationen vor, die Details des Unfalls sind somit noch unklar. Seibebs Sponsor Nedbank hat angekündigt, eine Pressemitteilung herauszugeben, die allerdings auch gestern noch nicht vorlag.

Indes meldete der Verkehrsunfallfonds (MVA) gestern insgesamt 31 Todesopfer für das lange Wochenende (28. April bis 1. Mai), während die Polizei von 32 Menschen spricht, die bei Unglücken auf Namibias Straßen ums Leben gekommen seien. Im vergangenen Jahr seien es im gleichen Zeitraum 13 Verkehrstote gewesen, geht aus der Polizeistatistik hervor.

Costa Seibeb war 2014 namibischer Straßenradmeister und hatte bei der Kamerun-Rundfahrt „La Tropicale Amissa Bongo“ im gleichen Jahr den 6. Platz belegt. Durch seinen Tod verliert Namibia eines der größten Radsport-Talente.

Gleiche Nachricht

 

Zahl der Verkehrstoten steigt

vor 6 stunden | Unfälle

Swakopmund/Walvis Bay (er/nic) – Insgesamt fünf Personen sind seit Beginn der diesjährigen Urlaubsaison bei mehreren Verkehrsunfällen in der Erongo-Region ums Leben gekommen. Die Zahl der...

Verkehrsunfall fordert vier Tote

vor 2 tagen - 14 Dezember 2018 | Unfälle

Windhoek/Okahandja (nic) – Vier Menschen sind Donnerstagnacht bei einer Frontalkollision zwischen Okahandja und Karibib ums Leben gekommen. Wie die Presseagentur Nampa unter Berufung auf die...

Drei Menschen sterben bei Unfall

vor 4 tagen - 13 Dezember 2018 | Unfälle

Windhoek/Otjiwarongo (nic) – Drei Männer sind gestern Morgen bei einem Verkehrsunglück auf der Straße zwischen Okahandja und Otjiwarongo ums Leben gekommen. Wie die Presseagentur Nampa...

Drei Menschen sterben bei Verkehrsunfall

vor 4 tagen - 12 Dezember 2018 | Unfälle

Windhoek/Otjiwarongo (nic) – Drei Männer sind heute Morgen bei einem Verkehrsunglück auf der Straße zwischen Okahandja und Otjiwarongo ums Leben gekommen. Wie die Presseagentur Nampa...

Geschäftsmann kommt bei Autounfall ums Leben

vor 5 tagen - 12 Dezember 2018 | Unfälle

Martin Kameka, ein 45-jähriger Geschäftsmann aus Otjiwarongo, ist am Sonntag bei einem Verkehrsunglück ums Leben gekommen. Wie die Presseagentur Nampa gestern berichtete, soll sich sein...

Drive safe this holiday

1 woche her - 04 Dezember 2018 | Unfälle

Jana-Mari Smith - With most holidays in Namibia marred by devastating road accidents, authorities urge holiday makers to take extra care and be vigilant while...

Emed Rescue24 launches mobile panic App

1 woche her - 04 Dezember 2018 | Unfälle

Emed Rescue24 recently launched the new Emed Rescue 24 mobile application and thereby providing the public with fast access to medical assistance in the event...

Blitzschlag entfacht Palme beim Flughafen

vor 2 wochen - 28 November 2018 | Unfälle

Ein Blitzschlag hat am Montagnachmittag eine der Palmen auf dem internationalen Hosea-Kutako-Flughafen in Brand gesetzt. Das bestätigte der Pressesprecher der staatlichen Flughafengesellschaft (Namibia Airports Company,...

Mann stirbt bei Verkehrsunfall

vor 1 monat - 26 Oktober 2018 | Unfälle

Windhoek/Swakopmund (nic) – Der 50-jährige Steven Williams kam am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall in Swakopmund ums Leben. Wie die namibische Polizei am Freitag bekanntgab, sei...

Helikopter abgestürzt

vor 1 monat - 25 Oktober 2018 | Unfälle

Windhoek (nic) – Ein Helikopter ist gestern in der Nähe des Eros-Flughafens in Windhoek abstürzt. Dies bestätigte der Marketingmitarbeiter der Namibischen Flughafengesellschaft (NAC), Dan Kamati,...