27 Mai 2019 | Afrika

Präsidentenwahl in Algerien: Zwei Kandidaten reichen Bewerbung ein

Algier (dpa) - Für die erste Präsidentschaftswahl nach dem Rücktritt des langjährigen Präsidenten Abdelaziz Bouteflika in Algerien haben zwei Kandidaten ihre Bewerbungsunterlagen eingereicht. In der Nacht endete die Frist zur Einreichung für die Wahl am 4. Juli, wie der Verfassungsrat am Sonntag mitteilte. Mit Abdelhakim Hamadi und Hamid Touahri bewerben sich zwei bislang recht unbekannte Kandidaten für das höchste Staatsamt. Mehrere Parteien hatten zuvor erklärt, aus Protest gegen die Übergangsregierung keinen Kandidaten für die geplante Wahl aufzustellen.

Wochenlange Massenproteste hatten Mitte April zum Rücktritt des schwerkranken Präsidenten Bouteflika geführt. Interimspräsident Abdelkader Bensalah hatte die Neuwahl für Anfang Juli angesetzt. Aber auch nach dem Rücktritt gingen die Proteste in dem nordafrikanischen Land weiter. Am Freitag forderten Tausende Demonstranten eine Verschiebung der Wahl, weil sie in Übergangspräsident Bensalah einen alten Weggefährten Bouteflikas sehen und keine Wahl unter dessen Organisation wollen.

Gleichzeitig gab die Staatsanwaltschaft Algier am Sonntag bekannt, Ermittlungen gegen zwölf frühere hochrangige Politiker und Beamte an den Obersten Gerichtshof verwiesen zu haben. Unter anderem werde gegen die früheren Ministerpräsidenten Ahmed Ouyahia und Abdelmalek Sellal ermittelt.

Gleiche Nachricht

 

Handys könnten bald Geldbeutel sein

vor 6 tagen - 24 November 2021 | Afrika

Von Kevin SantyWindhoekAm 25. Oktober war es endlich soweit: Nigeria wurde das erste Land Afrikas welches elektronische Geldbeutel für eine digitale Währung der Landeszentralbank freischaltete....

Frederik Willem de Klerk: Oft geehrt, aber auch verachtet

vor 6 tagen - 24 November 2021 | Afrika

Es gibt Momente in der Geschichte, die zum Symbol einer ganzen Ära werden. Die Ermordung John F. Kennedys zählt genauso dazu wie der Fall der...

Deutsches Schiff mit mehr als 800 Geretteten in Sizilien...

vor 3 wochen - 09 November 2021 | Afrika

Trapani (dpa) - Nach mehreren Tagen und Nächten im Mittelmeer haben die deutschen Hilfsorganisationen Sea-Eye und Mission Lifeline mehr als 800 gerettete Migranten in einen...

Globale Gerechtigkeitsfragen

vor 1 monat - 26 Oktober 2021 | Afrika

Von Jenny Tobien, dpaFrankfurt/MainDie Autorin und Filmemacherin Tsitsi Dangarembga aus Simbabwe ist mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels geehrt worden. Die Laudatio am Sonntag in...

Algerien trauert um Bouteflika

vor 2 monaten - 21 September 2021 | Afrika

Algier Deutsche Presse-Agentur - dpaAlgerien trauert um seinen früheren Staatschef Abdelaziz Bouteflika nach dessen Tod im Alter von 84 Jahren. Der langjährige Präsident starb am...

Bienenschwarm tötet 64 gefährdete Brillenpinguine in Südafrika

vor 2 monaten - 21 September 2021 | Afrika

Kapstadt (dpa) – In der südafrikanischen Touristenmetropole Kapstadt sind 64 Pinguinen wohl von einem Bienenschwarm getötet worden. Das sagte eine Sprecherin der Südafrikanischen Naturschutzbehörde...

Forum zu Nahrungsmittelsystemen in Afrika

vor 2 monaten - 15 September 2021 | Afrika

Von Katharina Moser, WindhoekIn der vergangenen Woche hat das „Afrikanische Forum zur grünen Revolution“ (African Green Revolution Forum, AGRF) stattgefunden, das unter anderem von der...

Mugabe wird exhumiert und neu begraben

vor 2 monaten - 14 September 2021 | Afrika

Windhoek (km) - Ein simbabwisches Gericht hat am Freitag die Entscheidung der niedrigeren Instanz aufrechterhalten, dass der Leichnam des eheamaligen Präsidenten Robert Mugabe exhumiert und...

Namibia verurteilt Putschversuch in Guinea

vor 2 monaten - 09 September 2021 | Afrika

Windhoek (Nampa/km) - Namibia hat den Putschversuch verurteilt, der am Sonntag auf Guinea ausgeübt wurde. Spezialkräfte hatten Präsident Conde verhaftet, die Landesverfassung und die Regierung...

Ein Afghanistan in Afrika?

vor 2 monaten - 07 September 2021 | Afrika

Von Carsten Hoffmann und Ralf E. KrügerBerlin/Johannesburg (dpa) Das Scheitern des Militäreinsatzes in Afghanistan hat in Berlin eine Diskussion über das Engagement der Bundeswehr in...