15 November 2018 | Bildung

Prof. Dr. Norbert Lammert besucht die DHPS

Zugegeben, er hatte sich die Zeit nach seiner Amtszeit als Bundestagspräsident ruhiger vorgestellt, doch als Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung war ihm dies natürlich nicht gegönnt, meint Prof. Dr. Norbert Lammert mit einem Grinsen, als er sich vor kurzem den Schülerinnen und Schülern der 10. und 11. Klassen der Deutschen Höheren Privatschule Windhoek (DHPS) vorstellte.

Im Rahmen des Gemeinschaftskundekurses an der DHPS hatten zwölf ausgewählte Schüler am 31. Oktober 2018 erneut die Chance, sich in kleiner Runde mit diesem hochrangigen Politiker zu unterhalten. Die Gesprächsrunde war bereits der zweite Besuch Lammerts an der DHPS, nachdem er 2015 einen umfangreichen Einblick in das Schulgeschehen bekommen und sich im Rahmen von Interviews und Austausch mit Schülern, Schulleitung und Vorstand detailliert über die Besonderheiten, Erfolge und Herausforderungen einer Deutschen Auslandsschule informieren konnte.

Die Schüler waren im Vorfeld des Besuchs völlig frei in der Ausrichtung und Gestaltung ihrer Fragen und deckten somit aktuelle, internationale politische Geschehnisse auf hohem Niveau ab. Ob zu Lammerts Einschätzung zu Bolsonaros Wahlsieg bei der brasilianischen Präsidentschaftswahl, zur Wählermotivation in Deutschland, Angela Merkels Rückzug als Parteivorsitzende und ihre potentielle Nachfolge, dem Einfluss Chinas in Afrika oder wie die Integration von Flüchtlingen in Europa effektiv gestaltet werden kann - die Fragen der Schüler waren äußerst vielseitig und anspruchsvoll und Lammerts Antworten, Einschätzungen und Tendenzen ließen keine Wünsche mehr offen.

Am Ende drehte DHPS-Lehrerin Petra Wojcik, die die Gemeinschaftskundekurse leitet, den Spieß um und Prof. Lammert durfte Fragen an die Oberstufenschüler stellen, die fundierte Einblicke und interessante Einschätzungen in Bezug auf die namibische Politik diskutierten.

Ein herzliches Dankeschön gilt an dieser Stelle der Konrad Adenauer-Stiftung Namibia und ihrem Landesdirektor Thomas Keller, die im Rahmen ihres 30jährigen Jubiläums diesen wertvollen Besuch ihres Vorsitzenden an der DHPS ermöglicht hat.

Tina Crüys

Gleiche Nachricht

 

Singen fördert die Gemeinschaft

vor 4 stunden | Bildung

Windhoek (lp) – An der Deutschen Höheren Privatschule (DHPS) sollen die Schüler nicht nur auswendig lernen, sondern auf das wahre Leben vorbereitet werden. Dies geschieht...

Keine Entlassungen

1 woche her - 04 April 2019 | Bildung

Windhoek (Nampa/cev) – Angesichts angekündigter Sparmaßnahmen wird das Bildungsministerium keinen seiner 40974 Angestellten entlassen. Das sagte die Staatssekretärin des Ressorts, Sanet Steenkamp, in einem Interview...

Anmeldeschluss für Schulprüfungen

vor 3 wochen - 27 März 2019 | Bildung

Windhoek (nic) – Das Bildungsministerium fordert alle Schüler, die das namibische Abschlussexamen der 10. beziehungsweise 12. Klasse absolvieren wollen, die Anmeldefristen einzuhalten. Laut einer Pressemitteilung...

Du Toit amtiert als Rektor

vor 3 wochen - 26 März 2019 | Bildung

Windhoek (NMH/ste) • Der Vize-Rektor für Finanzen der Namibischen Universität für Wissenschaft und Technik (NUST), Morné du Toit, wurde vom Beirat als vorläufiger Rektor auserkoren....

Mineninstitut droht Schließung

vor 3 wochen - 22 März 2019 | Bildung

Von Erwin Leuschner, Swakopmund/ArandisDie Ausbildung von rund 3700 Studenten, die zurzeit an allen landesweiten Campussen des Instituts für Minenkunde und Technologie (NIMT) ihre Ausbildung absolvieren,...

Spezialfonds für Lernende mit Behinderung

vor 3 wochen - 22 März 2019 | Bildung

Windhoek (nic) – Der namibische Fonds zur finanziellen Förderung von Studenten (NSFAF) unterstützt mit einem Spezialprogramm derzeit 28 Studenten mit Behinderungen. Wie der Fonds am...

Deutschunterricht in seiner intensivsten Form

vor 1 monat - 15 März 2019 | Bildung

In Namibia bieten 53 Schulen für rund 8700 Schüler Deutsch als Fremdsprache an. Im Unterricht ist auch Deutschland häufig Thema, mit all seine typischen Ausprägungen...

Investition in nicht-akkreditierte Ausbildung

vor 1 monat - 11 März 2019 | Bildung

Windhoek (Nampa/nic) - Der namibische Fonds zur Unterstützung von Studenten (NSFAF) hat seit 2014 mehr als 200 Millionen N$ Studiengebühren für Medizinstudenten an ausländischen Universitäten...

Sanlam verschenkt gefüllte Schultaschen

vor 1 monat - 05 März 2019 | Bildung

Mitte vergangenen Monats haben 50 Schüler verschiedener Schulen in der Khomas-Region ihren Gewinn eines Sanlam-Wettbewerbes erhalten. Die Aufgabe bestand lediglich darin, das Wort „Bag“ per...

Höhere Bildung lohnt sich

vor 1 monat - 28 Februar 2019 | Bildung

Von Clemens von AltenWindhoekDie Umfrage lief von Ende Oktober 2016 bis März 2017 und konzentrierte sich auf Absolventen, die in den Jahren 2012 und 2013...