06 Juni 2018 | Tourismus

Positionswechsel bei NWR

Windhoek (nic) - Dr. Matthias Mpareke Ngwangwama wechselt intern seine Position beim staatlichen Gastgewerbebetrieb Namibia Wildlife Resorts (NWR) und hat kürzlich die Leitung der neu geschaffenen Strategie- und Projektabteilung übernommen. Dies gab NWR gestern schriftlich bekannt.

Ngwangwama habe in den vergangenen fünf Jahren die Finanzabteilung geleitet und dabei „wesentlich zur Erreichung der gesetzten Ziele beigetragen“, berichtet NWR-Geschäftsführerin Zelna Hengari. Das Staatsunternehmen habe damit „großes Glück“ gehabt, denn ihr zufolge war Ngwangwama maßgeblich daran beteiligt, ein „gewisses Maß an finanzieller Stabilität“ erreicht zu haben sowie den „gesetzlichen Verpflichtungen wie der Jahresberichterstattung“ nachgekommen zu sein. So hinterlasse der geschätzte Mitarbeiter in dieser Position ein „großes Vermächtnis“.

Ngwangwama habe zudem vor kurzem an der Universität von Stellenbosch seinen Doktortitel in Business Management und Administration erworben und werde sein neu erworbenes Wissen und frühere Arbeitserfahrung nutzen, um seine neue Schlüsselrolle bei NWR nun aufzubauen. Eine der Hauptaufgaben dabei sei die Umsetzung eines integrierten strategischen Geschäftsplans, der darauf abziele, NWR in den kommenden fünf Jahren als einen führenden Unterkunftsanbieter auf dem afrikanischen Kontinent zu etablieren.

Gleiche Nachricht

 

Faszinierendes Namibia

vor 3 tagen - 15 Januar 2019 | Tourismus

Namibia ist ein Land mit vielen Gesichtern - seien es die weiten Landschaften, unterschiedliche Volksgruppen oder die faszinierende Flora und Fauna. Um den AZ-Lesern diese...

Mehr Türken nach Namibia locken

vor 3 wochen - 27 Dezember 2018 | Tourismus

Windhoek (cev) – Namibia wird in der Türkei kräftig als Reiseziel vermarktet. Seit nunmehr drei Jahren wohnt das staatliche Tourismusunternehmen Namibia Wildlife Resorts (NWR) der...

Farmer findet Frau - jenseits TV

vor 4 wochen - 21 Dezember 2018 | Tourismus

Eine bunt gemischte Reisegruppe von SWA Safari macht im April 1989 Station im Maltahöhe Hotel. Nach einem Tagesausflug ins Sossusvlei trifft man sich durstig an...

Deutsche beflügeln Namibias Reisebranche

vor 4 wochen - 21 Dezember 2018 | Tourismus

Windhoek (nic) – Deutschland bleibt für Namibia nach wie vor der wichtigste außerafrikanische Quellmarkt im Tourismus. Dies belegen aktuelle Zahlen des unlängst veröffentlichten Tourismus-Statistik-Berichts für...

Namibia beliebter denn je

vor 1 monat - 14 Dezember 2018 | Tourismus

Von Nina Cerezo, WindhoekInsgesamt 2,1% mehr als im Vorjahr, nämlich 1499442 Urlauber, haben 2017 Namibia besucht. Dies geht aus dem gestern veröffentlichten Tourismus-Statistik-Bericht hervor, den...

AZ-Kalender 2019 als Weihnachtsgeschenk

vor 1 monat - 13 Dezember 2018 | Tourismus

Wenn Sie heute Ihren Kalender bestellen kommt er noch zeitig zu Weihnachten bei Ihnen an, denn wir versenden den Kalender aus Vorräten in Deutschland. Der...

Skelettküste wird als besonderes Besucherziel erkannt

vor 1 monat - 06 Dezember 2018 | Tourismus

Das Internet-Forum “Flightnetwork” kündigte in dieser Woche die „50 besten Strände Afrikas“ an und führt die namibische Skelettküste an neunter Stelle auf. Unter den hier...

NWR mit zurückliegendem Jahr zufrieden

vor 1 monat - 28 November 2018 | Tourismus

Windhoek (nic) – Der staatliche Gastgewerbebetrieb Namibia Wildlife Resorts (NWR) hat im vergangenen Finanzjahr einen Umsatz von 361 Millionen N$ erwirtschaftet. Dies gab NWR am...

Es muss gehandelt werden

vor 1 monat - 21 November 2018 | Tourismus

Nach Aussage von Dr. Telané Greyling, die die Pferde seit mehr als 20 Jahren erforscht und eng mit der Namibia Wild Horses Foundation zusammenarbeitet, hat...

Recycling ist integraler Teil des nachhaltigen Tourismus

vor 2 monaten - 16 November 2018 | Tourismus

Die 21. Namibia-Tourismusmesse findet vom 5. bis zum 8. Juni 2019 in Windhoek statt. Vertreter der Sponsoren - die Bankgruppe FirstRand sowie die Versicherungsgesellschaft Old...