17 Juli 2017 | Lokales

Politiker „Kosie“ Pretorius ist tot

Windhoek/Walvis Bay (fis) • Am Freitag ist der Politikveteran Jacobus Willem „Kosie“ Pretorius gestorben. Er wurde 81 Jahre alt, berichtete die Nachrichtenagentur Nampa und teilte mit, dass Pretorius in Walvis Bay gestorben sei. Altpolitiker Pretorius war Mitgied der Verfassungsgebenden Versammlung, die Namibias Verfassung im Zuge der Unabhängigkeit ausgearbeitet hat. In der Nationalversammlung diente er von 1990 bis 2005, zuerst für die Action Christian National, bis später die Monitor Action Group (MAG) gebildet wurde. In einer ersten Stellungnahme bezeichnete der ehemalige DTA-Präsident Katuutire Kaura den Verstorbenen gegenüber Nampa als einen, der für den Schutz der weißen Interessen gestanden habe.

Gleiche Nachricht

 

Noch mehr gute Seiten in der AZ

vor 10 stunden | Lokales

Windhoek (fis) – In der heutigen AZ-Ausgabe gibt es eine Premiere, denn mit „Market Watch“ und „Sports Wrap“ liegen zwei Sonderdrucke des Verlages Namibia Media...

Telecom sperrt säumige Zahler

vor 18 stunden | Lokales

Windhoek (fis) • Privatpersonen, Ministerien, Staatsbetriebe, Privatunternehmen Botschaften, VIPs, Krankenhäuser und Bildungseinrichtungen – sie alle gehören zu säumigen Zahlern, die seit mindestens 100 Tagen ihre...

Zeitungen müssen kreativ und innovativ sein

vor 18 stunden | Lokales

Windhoek (fis) • Während im Zentrum von (Print-)Medien immer noch die Bedürfnisse der Leser stehen, hält die Zukunft für Zeitungen viele Herausforderungen parat, die gemeistert...

Die „Liturgie des Alltags“

vor 18 stunden | Lokales

Windhoek/Swakopmund (fis) • In Swakopmund ist gestern die 43. Synode der Evangelisch Lutherischen Kirche in Namibia (Deutsche Evangelisch-Lutherische Kirche, DELK) zu Ende gegangen, die Donnerstag...

Synode ist beendet

vor 20 stunden | Lokales

Windhoek/Swakopmund (fis) – Die 43. Synode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Namibia (Deutsche Evangelisch-Lutherische Kirche, DELK) ist heute in Swakopmund zu Ende gegangen. Zum Motto „Diakonie...

Telecom sperrt Anschlüsse

vor 3 tagen - 22 September 2017 | Lokales

Windhoek (fis) – Wer bis 27. September seine Schulden bei Telecom Namibia nicht beglichen hat, dessen Anschluss wird gesperrt, bis die Zahlung erfolgt ist. Darauf...

Das verbotene Land

vor 3 tagen - 22 September 2017 | Lokales

Von Milena Schwoge, LüderitzbuchtDer deutsche Eisenbahnangestellte August Stauch und sein Mitarbeiter Zacharias Lewala taufen das Gebiet außerhalb von Lüderitzbucht daraufhin das Märchental. In ihm graben...

Mehr Sport und Wirtschaft

vor 3 tagen - 22 September 2017 | Lokales

Windhoek (fis) - Ab dem kommenden Montag wartet die Allgemeine Zeitung mit noch mehr guten Seiten auf: Dann nämlich werden diverse Rubriken und Seiten der...

Jung, dynamisch, digital: „Namibian Sun“ feiert zehnjähriges Bestehen

vor 4 tagen - 21 September 2017 | Lokales

Der Verlag Namibia Media Holdings (NMH) hatte gestern Grund zum Feiern: Die jüngste der drei Tageszeitungen, die „Namibian Sun“, wurde zehn Jahre alt. Den Kuchenanschnitt...

Reisedauer ignoriert

vor 4 tagen - 21 September 2017 | Lokales

Von Stefan Fischer, Windhoek Dieter Zons bringt es gleich auf den Punkt: „Ich bin der Meinung, dass das absichtlich gemacht wurde, dass eine eine Methode...