Pfizer-Impfung ab jetzt für Kinder ab 12 Jahren
Pfizer-Impfung ab jetzt für Kinder ab 12 Jahren

Pfizer-Impfung ab jetzt für Kinder ab 12 Jahren

Katharina Moser
Windhoek (NMH/km) - Das Gesundheitsministerium hat mitgeteilt, dass fortan auch Kinder ab dem Alter von 12 Jahren eine Impfung mit dem Vakzin Pfizer-BioNTech erhalten können, um das Risiko von schweren Krankheitsverläufen, Krankenhausbehandlung und Todesfällen durch COVID-19 zu verringern. Der Staatssekretär für Gesundheit, Ben Nangombe, berief sich in der Begründung darauf, dass die Weltgesundheitsorganisation (WHO) den Impfstoff für alle ab dieser Altersgrenze empfohlen habe. Die Impfung für Kinder sei ab sofort im Land erhältlich. Nangombe zufolge benötigen Kinder im Alter von 12 bis 13 Jahren eine Einwilligung der Eltern, von 14 Jahren an ist es ihre persönliche Entscheidung.

Zuletzt lag die Zahl der Corona-Neuinfektionen am Montag bei insgesamt 113. Von den 924 aktiven Fällen befinden sich 28 im Krankenhaus, keiner von diesen ist geimpft. Die Zahl der Erstgeimpften liegt bei knapp 380 000, der Zweitgeimpften bei guten 230 000 Personen. Eine Booster-Impfung haben bisher 88 Menschen erhalten. 19 Minderjährige haben sich bis zum Montag mit Pfizer impfen lassen.

Kommentar

Allgemeine Zeitung 2022-12-08

Zu diesem Artikel wurden keine Kommentare hinterlassen

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen