05 Januar 2017 | Lokales

Pension: Staat spart 31,8 Mio.

Windhoek (fis) - Durch die verzögerte Anhebung der staatlichen Rente werden im neuen Staatshaushalt 2017/18 mehr als 30 Millionen N$ gespart.

Wie Präsident Hage Geingob in seiner Neujahrsansprache sagte, werden die staatlichen Pensionszahlungen dieses Jahr von 1100 auf 1200 N$ angehoben (AZ berichtete). Das ist nicht neu, denn eine schrittweise Erhöhung hatte er kurz nach seinem Amtsantritt 2015 angekündigt; daraufhin wurde die Rente von 600 auf 1000 N$ und im Jahr 2016 auf 1100 N$ (jeweils pro Person und Monat) erhöht.

Neu ist diesmal der Zeitpunkt: Denn während in den vergangenen Jahren das neue Rentenniveau stets mit Beginn des Finanzjahres (1. April) in Kraft getreten ist, soll es diesmal erst im Juni soweit sein. Ausgehend von 159315 Senioren, die Zahl erwähnte Geingob bei seiner Harambee-Bilanz im Dezember, bedeutet eine um zwei Monate verzögerte Rentenanhebung um 100 N$ eine Gesamtersparnis von 31,863 Millionen N$.

Gleiche Nachricht

 

Zug entgleist bei Kranzberg

vor 18 stunden | Lokales

Windhoek/Kranzberg (ste) – In der vergangenen Nacht ist gegen 2 Uhr ein Zug ungefähr 40 Kilometer nördlich von Kranzberg entgleist. Der Bahndamm war völlig aufgeweicht...

Ausländer bleiben in Schwebezustand

vor 1 tag - 03 März 2017 | Lokales

Von Marc SpringerWindhoekEiner von ihnen ist R., der sich weiter Hoffnung auf eine permanente Aufenthaltserlaubnis macht und deshalb nicht auffallen, sondern anonym bleiben will. Er...

Land unter: Schulen dicht

vor 1 tag - 03 März 2017 | Lokales

Nach heftigen Niederschlägen in der Ohangwena-Region sind diese Woche einige Schulen geschlossen worden, weil sie unter Wasser standen. Wie Lydia Shoovaleka, Klasse-1-Lehrerin der Oshitambi-Grundschule, sagte,...

Stromeinspeisung wird Realität

vor 3 tagen - 01 März 2017 | Lokales

Von Frank Steffen, Windhoek Bei der monatlichen städtischen Pressekonferenz, gab Sprecherin Lydia Amutenya zusammen mit dem Chef der städtischen Ingenieursabteilung, Petrus Johannes, gestern bekannt, dass...

Städtischer Wohnungsbau im Fokus

vor 3 tagen - 01 März 2017 | Lokales

Windhoek (nic) – Die urbane Zukunft Namibias wurde zum Leitthema eines zweitägigen Workshops, der am Montag und Dienstag an der Universität für Wissenschaft und Technik...

Festlicher Auftakt des Jubiläumsjahrs für Namibias Scouts

vor 3 tagen - 01 März 2017 | Lokales

Am Samstag wurde mit einer Parade durch die Windhoeker Innenstadt, einem Lagerfeuer am Abend und einem Gottesdienst am nächsten Morgen das 100. Jubiläum der Scouts...

Eingespeister Solar-Strom wird bald verrechnet

vor 3 tagen - 28 Februar 2017 | Lokales

Windhoek (ste) – Bei einer Pressekonferenz gaben Pressesprecherin Lydia Amutenya und der Chef der städtischen Ingenieursabteilung, Petrus Johannes, soeben bekannt, dass die Stadt ab dem...

Gustav-Voigts-Zentrum wird renoviert

vor 3 tagen - 28 Februar 2017 | Lokales

Windhoek (kb) – Das Gustav-Voigs-Einkaufszentrum inmitten der Windhoeker Innenstadt soll in diesem Jahr renoviert werden. Die Gruppe Oryx Immobilien, Eigentümer des genannten Zentrums, gab jetzt...

Sprengung legt B1 lahm

vor 4 tagen - 28 Februar 2017 | Lokales

Windhoek (fis) – Erneut wird die Großbaustelle der Fernstraße B1/A1 zwischen Windhoek und Okahandja am heutigen Dienstag auf einem Teilstück wegen Sprengungsarbeiten für den Verkehr...

Tote Fische nicht zum Verzehr geeignet

vor 4 tagen - 28 Februar 2017 | Lokales

Nachdem vergangene Woche einige Bewohner Windhoeks tote Fische aus dem Goreangab-Damm zum Verzehr eingesammelt hatten, warnt die Stadt Windhoek davor, diese nicht zu essen. Der...