07 Februar 2019 | Bildung

Pastorenpaar spendet

Swakopmund (er) - Ein Pastoren-Ehepaar aus dem Westerwald in Deutschland, das anonym bleiben möchte, hat vor kurzem der Hanganeni-Grundschule in Swakopmund Schulmaterial im Wert von rund 2500 Euro (umgerechnet knapp 40000 N$) gespendet.

„Es ist wichtig, in die Bildung zu investieren“, sagte der Pastor im Gespräch mit der AZ. Es sei das erste Mal, dass das Paar Namibia besucht habe. „Wir haben vor kurzem geheiratet und haben unsere Gäste gebeten keine Geschenke zu kaufen, sondern stattdessen Geld zu geben, damit wir so in die namibische Bildung investieren können“, berichtete der Pastor - so sei der Betrag eingesammelt worden.

„Wir haben die Wahrnehmung, dass es eine Not an Schreibwaren, Heften, Malsachen und noch vielem mehr gibt, daher haben wir das Material örtlich eingekauft und selbst abgeliefert, damit auch nichts verloren geht“, meinte er weiter. Die Hanganeni-Grundschule im Swakopmunder Stadtteil DRC sei als Empfänger ausgesucht worden. Darüber hinaus habe das Paar auch eine Suppenküche unterstützt. „Wir wollen diese Unterstützung nun jährlich fortsetzen“, versprach der Pastor und fügte hinzu: „Wir freuen uns, ein kleines bisschen helfen zu können.“

Gleiche Nachricht

 

Pastorenpaar spendet

1 woche her - 07 Februar 2019 | Bildung

Swakopmund (er) - Ein Pastoren-Ehepaar aus dem Westerwald in Deutschland, das anonym bleiben möchte, hat vor kurzem der Hanganeni-Grundschule in Swakopmund Schulmaterial im Wert von...

NSSCO entspricht dem IGCSE

vor 3 wochen - 25 Januar 2019 | Bildung

Von Frank Steffen, Windhoek „Wenn ihr nun geglaubt habt, hier heute die Bildungsministerin anzutreffen oder von sonstigen Politikern zu hören, so irrt ihr“, begrüßte der...

Bildung im Rückwärtsgang

vor 3 wochen - 21 Januar 2019 | Bildung

Windhoek (ste) - Die Oppositionspolitikerin Elma Dienda, Parlamentsmitglied für die PDM-Partei, äußerte sich gestern per Pressemitteilung zu den Ergebnissen der Klassen 10 (NSC) und 12...

Schulergebnisse bessern sich

vor 1 monat - 11 Januar 2019 | Bildung

Von Marc Springer, WindhoekWie jene gestern bei ihrer Bestandsaufnahme mitteilte, hätten vor allem die 32940 Teilzeitschüler „hervorragend“ abgeschnitten, die nicht am regulären Unterricht teilgenommen, sondern...

Lesen, schreiben, rechnen lernen - DSW-Alltag beginnt für 22...

vor 1 monat - 11 Januar 2019 | Bildung

Ein neuer Lebensabschnitt hat für 22 Kinder begonnen: Sie wurden am Mittwoch in der Klaus-Dieter-Nipko-Aula der Delta-Schule-Windhoek (DSW) eingeschult. Nach der warmen Begrüßung durch Schulleiterin...

Schulergebnisse zeigen Aufwärtstrend

vor 1 monat - 10 Januar 2019 | Bildung

Windhoek (ms) – Die 56534 Schüler der 12. Klasse, die im vergangenen Jahr ein oder mehreren NSSC-Examen auf Standartniveau abgelegt haben, haben insgesamt besser als...

Schicksalstag für NSSCO-Schüler

vor 1 monat - 09 Januar 2019 | Bildung

Windhoek (cev) – Am kommenden Freitag werden mehr als 56000 namibische Schüler erfahren, ob sie ihre Abschlussprüfungen bestanden haben. Wie das Bildungsministerium mitteilte, werden die...

Neuer Lehrplan führt zu Sorge

vor 1 monat - 07 Januar 2019 | Bildung

Von D. Booysen & F. Steffen, Windhoek Während sich einige Schulleiter darüber besorgt zeigen, ob sich Kinder im Alter von 17 Jahren schon reif...

Grundlegende Änderung der Hochschulreife

vor 1 monat - 03 Januar 2019 | Bildung

Von D. Booysen & F. Steffen, Windhoek Das Jahr 2019 läutet die größten Veränderungen im Lehrplan der Sekundarschiulen Namibias ein seit der Einführung der IGSCE-...

Frühkindliche Entwicklung so bald wie möglich beginnen

vor 1 monat - 02 Januar 2019 | Bildung

Windhoek (ws) • Die namibische Entwicklungsbank (DBN) hat Ende vergangenen Jahres 20000 N$ für den Kauf von Lehrbücher für frühkindliche Entwicklung (ECD) zur Verfügung gestellt....