03 Juni 2019 | Tourismus

Pack Safari - Empowering Namibians

With 20 years of experience in the tourism industry, Pack Safari started a new chapter in its exiting journey in the beginning of the year, by starting its tour guide academy.

The tour guide academy is giving ten local Namibians an excellent opportunity to further themselves and develop their careers by offering free vocational training to become tour guides. These first participants of the academy will not only become certified tour guides, but will during that time also be paid a training allowance and be required to attend a seven-month intensive German language course. The latter should not be regarded as being of lesser importance, quite the contrary as Pack Safaris mainly caters for the German-speaking tourist market.

During the initial stages of training, emphasis will thus be placed on learning to speak German, where after tour guide related topics such as knowledge about fauna, flora, geology, astronomy, history, and safe driving will be introduced and become the main focus. Furthermore trainees will receive hands-on lessons from those who know best: the already experienced tour guides working for Pack Safari. After successful completion of the course, the graduates will be offered a five-year contract as a permanently employed tour guide, working for Pack Safari.

Pack Safari believes in empowering Namibians through certified education, which allows not only for better chances of employment in the short term, but in fact improves the prospects of following a successful career over the longer term in a growing industry.

Specialising in guided tours with groups of up to 16 people, Pack Safari is dedicated towards awarding attention to each individual, while visiting the country’s top tourist destinations. For those who prefer other means of seeing and experiencing Namibia, the company also arranges carefully designed self-drive tours as well as fly-in safaris.

Gleiche Nachricht

 

Langes Wochenende und Rabatte fördern Reiselust

vor 4 tagen - 26 Mai 2020 | Tourismus

Swakopmund/Windhoek (er) • Nach der Lockerung der Ausgangs- beziehungsweise Reisebeschränkungen, haben zahlreiche Reiselustige das vergangene, lange Wochenende für einen Kurzurlaub genutzt. Dank der vielen Sonderangebote,...

Buchungen storniert: Torra-Bay-Rastlager bleibt geschlossen

1 woche her - 20 Mai 2020 | Tourismus

Reiselustige, die sich auf eine entspannte Auszeit bei Torra Bay gefreut hatten, sind enttäuscht. Der staatliche Betreiber des Zeltplatzes, Namibia Wildlife Resorts (NWR), teilte zu...

Sorge über Entlassungen

vor 2 wochen - 15 Mai 2020 | Tourismus

Von Erwin Leuschner, Swakopmund/Windhoek Dass der Tourismussektor in Namibia von Beginn an, besonders schwer von der COVID-19-Krise betroffen ist, ist längst kein Geheiminis mehr. Das...

Faszinierendes Namibia

vor 2 wochen - 13 Mai 2020 | Tourismus

Namibia ist ein Land mit vielen Gesichtern – seien es die weiten Landschaften, unterschiedliche Volksgruppen oder die faszinierende Flora und Fauna. Um den AZ-Lesern diese...

Faszinierendes Namibia

vor 3 wochen - 07 Mai 2020 | Tourismus

Namibia ist ein Land mit vielen Gesichtern - seien es die weiten Landschaften, unterschiedliche Volksgruppen oder die faszinierende Flora und Fauna. Um den AZ-Lesern diese...

Rettungsfonds für Hegegebiete

vor 3 wochen - 06 Mai 2020 | Tourismus

Von Clemens von Alten, WindhoekDas Ministerium für Umwelt, Forstwirtschaft und Tourismus hat einen Fonds ins Leben gerufen, der die Auswirkungen der Covid-19-Pandemie auf die gemeindebasierte...

Faszinierendes Namibia

vor 3 wochen - 06 Mai 2020 | Tourismus

Namibia ist ein Land mit vielen Gesichtern - seien es die weiten Landschaften, unterschiedliche Volksgruppen oder die faszinierende Flora und Fauna. Um den AZ-Lesern diese...

Faszinierendes Namibia

vor 3 wochen - 04 Mai 2020 | Tourismus

Weite Landschaften, verschiedene Volksgruppen und eine faszinierende Flora und Fauna zeichnen Namibia aus. Gerne können Sie Ihre schönsten und interessantesten Eindrücke, die mit der Kamera...

Nationalparks sind geschlossen

vor 1 monat - 21 April 2020 | Tourismus

Swakopmund/Windhoek (er) - Alle Nationalparks bleiben während der Ausgangs- beziehungsweise Reisebeschränkung bis zum 5. Mai geschlossen, da sämtliche Touren und Führungen in diesem Zeitraum nicht...

Trotz allem eine schöne Zeit

vor 1 monat - 21 April 2020 | Tourismus

Liebes AZ-Team, auch wir gehörten vor kurzem zu denjenigen, die bei ihrer Rundreise durch Namibia von den Flugverboten sofort und direkt betroffen waren. Über Kapstadt...