16 Mai 2018 | Verkehr & Transport

Ozeanriese lädt 400 Fahrzeuge in Walvis Bay ab

Swakopmund/Walvis Bay (er) - Eine Ladung von 401 importierter Fahrzeuge aus Europa sind vor kurzem im Walvis Bay-Hafen von Namibia gelöscht worden. „Der in Japan gebaute Ro-Ro-Frachter ‚Grand Orion‘ hat unsere Küste mit seinem Besuch geehrt“, teilte Taná Pesat mit, Pressesprecherin der Hafenbehörde Namport.

Ro-Ro-Frachter (Roll On - Roll Off) sind eigens für den Transport von Fahrzeugen gebaute Schiffe. Die „Grand Orion“ ist 200 Meter lang und verfügt über ein Bruttotonnengewicht von knapp 60000 Tonnen. Das Schiff verfügt über zwölf Etagen, auf denen die Wagen geparkt werden.

Laut Pesat hat es sich bei den 401 Fahrzeugen um 228 Pkw sowie Allradwagen gehandelt. Die übrigen 173 Stück seien Lastkraftwagen. „Acht der Fahrzeuge sind für den lokalen Markt bestimmt, derweil die anderen Wagen in die benachbarten SADC-Länder Sambia (89), Simbabwe (257), Botswana (16), Malawi (42) und die DRC (sechs), gebracht werden“, so Pesat.

Gleiche Nachricht

 

Stahl-Projekt gewinnt Gestalt

vor 1 monat - 18 Juni 2018 | Verkehr & Transport

Von Marc Springer, WindhoekWie Tweya am Donnerstag auf Fragen des UDF-Abgeordneten Apius Auchab in der Nationalversammlung mitteilte, habe die Firma Otavi Rebar Manufacturing (ORM) das...

Neuer Wohnraum für 15 Familien in der Omaheke-Region

vor 1 monat - 30 Mai 2018 | Verkehr & Transport

Windhoek/Otjinene (ws) - Weniger als ein Jahr nach dem Start der dritten Buy-a-Brick-Initiative hat das Finanzinstitut Standard Bank am Freitag, den 18. Mai 2018, 15...

Fortschritt bei Straßenausbau

vor 2 monaten - 16 Mai 2018 | Verkehr & Transport

Von Erwin Leuschner, Swakopmund/Walvis Bay Während seiner vor kurzem gehaltenen Rede zur Lage der Region hat Erongo-Gouverneur Cleophas Mutjavikua einen Überblick über alle Bereiche in...

Gleise nach Lüderitzbucht ruhen

vor 6 monaten - 09 Januar 2018 | Verkehr & Transport

Von Frank Steffen, Windhoek/Lüderitzbucht Als zum Ende des Jahres 2014 zum ersten Mal wieder eine Diesel-Lokomotive mit fünf Schotterwaggons unter jubelndem Beifall der Einwohner in...

Namport erfreut über neue Kundschaft

vor 9 monaten - 03 Oktober 2017 | Verkehr & Transport

Von Frank Steffen, Windhoek/Walvis Bay Die PIL- und COSCO-Schifffahrtsgesellschaften haben neuerdings gemeinsam ein weiteres Schiff unter Vertrag genommen, das jetzt regelmäßig den Hafen in Walvis...

Walvis-Bay-Hafen wird neu gestaltet

vor 10 monaten - 06 September 2017 | Verkehr & Transport

Von Frank Steffen, Windhoek In seinem Bericht, der sich hauptsächlich mit dem Ausbau des Walvis Bay-Hafens befasst und von der New York Financial Times in...

NGCL äußert sich zur Logistik

vor 11 monaten - 04 August 2017 | Verkehr & Transport

Von Frank Steffen, Windhoek In dem fünften nationalen Entwicklungsplan (NDP5), macht Planungsminister Tom Alweendo deutlich, dass der NDP5 durch die Anwendung verschiedener Ressourcen zustande gebracht...

Neuer Namport-Kai eingeweiht

vor 1 jahr - 15 Juni 2017 | Verkehr & Transport

Von Frank Steffen und Otis Finck, Windhoek/Walvis Bay Am Dienstag dieser Woche feierte der Staatsbetrieb Namport, welcher als die zuständige Hafenbehörde aller namibischer Hafen...

Straßennetz in Planung

vor 1 jahr - 14 Juni 2017 | Verkehr & Transport

Von Frank Steffen, Windhoek Anfangs Juni war die Presse zur amtlichen Bekanntmachung des nachhaltigen Generalverkehrsplanes in den Norden eingeladen worden. Im Jahr 2015 war die...

E-Mobilität für die Tourism-Expo-Besucher

vor 1 jahr - 24 Mai 2017 | Verkehr & Transport

Nach dem der Radsport in Namibia auf dem Vormarsch ist, fallen in diesem Zusammenhang immer mehr die Worte Transportmittel, öffentlicher Nahverkehr oder Fahrradwege. Aber auch...