26 Juni 2019 | Polizei & Gericht

Opfer geknebelt und ausgeraubt

Windhoek (nic) – Vier unbekannte Männer sollen in ein Anwesen im Windhoeker Stadtteil Olympia eingebrochen und die Bewohner angegriffen und schließlich bestohlen haben. Dies geht aus dem jüngsten Kriminalbericht der Polizei hervor, der am Montag veröffentlicht wurde. Darin heißt es, dass sich die Tat am Freitagabend gegen 20.30 Uhr in der Ceresstraße ereignet hat. Die Tatverdächtigen sollen mit Messern die stählerne Gartentür aufgebrochen und sich so Zugang zu dem Anwesen verschafft haben. Daraufhin seien sie durch die Hintertür ins Haus gelangt.

„Vermutlich haben sich die Männer dann auf das erste Opfer gestürzt – ein Mann, der im Wohnzimmer ferngesehen hat“, lautet es im Bericht. Sie sollen ihn an den Händen und Füßen gefesselt haben und das Haus durchsucht haben, wobei sie schließlich im ersten Stockwerk auf eine weitere Person gestoßen seien. „Sie haben die Frau mit Eisenstangen angegriffen und Wertsachen von ihr gefordert“, heißt es, bevor sie sie nach unten gezerrt hätten. Dort hätten die mutmaßlichen Täter Decken über die Opfer geworfen und den Flachbild-Fernseher, der an die Wand montiert gewesen sei, abgenommen. Weiter hätten die Männer vier Mobiltelefone, Schmuck, einen Laptop und weitere Wertsachen entwendet.

„Den Fernseher haben sie in ein Fahrzeug gelegt, das in der Garage stand und das sie vermutlich ebenfalls stehlen wollten“, heißt es weiter im Bericht. Doch seien in diesem Augenblick Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma am Tatort eingetroffen, sodass die mutmaßlichen Täter über die hinter dem Haus liegenden Berge geflohen seien. Dort seien später ein Bildschirm und ein Laptop gefunden worden. Der Wert des weiteren Diebesguts beläuft sich laut Polizei auf rund 60000 Namibia-Dollar. Festnahmen habe es in diesem Zusammenhang noch keine gegeben.

Gleiche Nachricht

 

Gericht klärt Kandidaten-Frage

vor 11 stunden | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, WindhoekGemäß einer am Abend erlassenen Verfügung von Ersatzrichter Orben Sibeya sei nicht das Obergericht, sondern das Wahlgericht für eine Beschwerde des Klägers...

Camper-Brand hat Nachspiel

vor 11 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) – Weil sein havariertes Wohnmobil bei der angeblich unsachgemäßen Bergung abgebrannt ist und dabei samt Inhalt fast vollständig zerstört wurde, hat der Eigentümer...

Zwei Angeklagte leugnen Betrug

vor 11 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) - Zwei Angestellte der Finanzabteilung von Air Namibia, die versucht haben sollen, bei der Fluggesellschaft über eine Millionen N$ zu veruntreuen, haben gestern...

SME-Bank-Kunden können hoffen

vor 1 tag - 12 November 2019 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, WindhoekEine entsprechende Verfügung vom Freitag vergangener Woche geht auf einen Antrag der Insolvenzbehörde des Obergerichts zurück. Zur Begründung führt deren Leiterin Elsie...

Polizei: Pastor entführt Schülerin

vor 1 tag - 12 November 2019 | Polizei & Gericht

Swakopmund/Walvis Bay (er) • Ein Pastor aus Walvis Bay wurde am Freitag in Windhoek festgenommen, nachdem er eine 13-jährige Schülerin entführt und fünf Tage lang...

Südafrikanerin wählt Freitod

vor 1 tag - 12 November 2019 | Polizei & Gericht

Swakopmund/Walvis Bay (er) • Die Südafrikanerin Es-Marie Britz (29) hat am vergangenen Samstag in Walvis Bay Selbstmord begangen. „Sie hat einen Abschiedsbrief hinterlassen“, teilte Erastus...

Zwei mutmaßliche Wilderer bei Usakos verhaftet

vor 1 tag - 12 November 2019 | Polizei & Gericht

Swakopmund/Usakos (er) • Zwei mutmaßliche Wilderer wurden am vergangenen Donnerstag bei Usakos gestellt, nachdem sie drei Oryxantilopen gewildert haben sollen. Die beiden Verdächtigen, Max Dixon...

Vier Elefanten trampeln Österreicher zu Tode

vor 2 tagen - 11 November 2019 | Polizei & Gericht

Swakopmund (er) • Der 59-jährige Günter Z. aus Eberschwang/Oberösterreich, der sich gemeinsam mit seiner Frau Silke und vier Freunden auf Namibia-Reise befand, wurde am vergangenen...

Gericht bestätigt Beschlagnahme

vor 2 tagen - 11 November 2019 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, Windhoek Ein entsprechender Eilantrag des selbsternannten Devisenhändlers Michael Amushelelo (28) wurde am Freitag von Richterin Eileen Rakow mangels Dringlichkeit verworfen. Ein getrenntes...

Elefant tötet Tourist

vor 4 tagen - 08 November 2019 | Polizei & Gericht

Windhoek (ste) - Das Ministerium für Umwelt und Tourismus (MET) gab jetzt bekannt, dass ein 59-jähriger Tourist am frühen Morgen im Huab-Fluss in der Kunene-Region...