Omicron: „Kein Grund zur Sorge“

Namibia bestätigt 18 Omicron-Fälle - Wenige Krankenhausbehandlungen
Erwin Leuschner
Von Erwin Leuschner, Swakopmund/Windhoek Namibia beobachtet die aktuelle COVID-19-Situation täglich. „Sollte die Lage außer Kontrolle geraten, werden wir drastische Maßnahmen ...