28 November 2018 | Tourismus

NWR mit zurückliegendem Jahr zufrieden

Windhoek (nic) – Der staatliche Gastgewerbebetrieb Namibia Wildlife Resorts (NWR) hat im vergangenen Finanzjahr einen Umsatz von 361 Millionen N$ erwirtschaftet. Dies gab NWR am Donnerstag in einem schriftlichen Jahresrückblick bekannt, in dem sich das Unternehmen selbst als „robust“ während der aktuellen „herausfordernden Wirtschaftslage“ bezeichnet.

Positiv seien in diesem Zusammenhang auch die über die Jahre hinweg gesunkenen Umsatzkosten zu vermerken: So hätten diese im Jahr 2013 noch 72% betragen, während sie aktuell bei 43% liegen würden. Im kommenden Jahr will NWR nach eigenen Angaben zudem den Branchenstandard von 35% erreichen. Hierzu beitragen soll auch die Ausbildung am Trainingscenter in Khorixas, dessen Eröffnung für Jahresbeginn 2019 geplant sei. „Das Augenmerk dieser Institution liegt darauf, unseren Mitarbeitern Best-Practice-Vorgehensweisen im Gastgewerbe-Sektor zu vermitteln“, heißt es in der Mitteilung.

Außerdem habe es im zurückliegenden Finanzjahr verschiedene Neuerungen gegeben, die aufgrund ihrer Bewährtheit fortgesetzt werden sollen. So zum Beispiel die NamLeisure-Karte, die in Zusammenhang mit einem Studentenausweis einen 25%-igen Rabatt auf Mahlzeiten und Aktivitäten gewähre. „Diese Karte hat einen enormen Einfluss auf die Zahl inländischer Touristen“, heißt es. Auch das sogenannte KAZA-Paket, eine Tour durch die Regionen Kavango und Sambesi bis zum Okavango-Delta und den Victoria-Wasserfällen, hat sich gemäß NWR großer Beliebtheit auf internationalen Reisemessen erfreut und soll daher weiterhin angeboten werden.

„Fortfahren wollen wir auch mit der Unterstützung verschiedener sozialer Projekte“, berichtete Mufaro Nesongano, Pressesprecher bei NWR. So zum Beispiel die Durchführung des Enviro-Kinderprogramms, das Schülern Umweltbewusstsein vermittle und künftig regional ausgeweitet werden soll.

Gleiche Nachricht

 

Swakop ist Dorf des Jahres

vor 3 tagen - 18 Juni 2019 | Tourismus

Von Erwin Leuschner, SwakopmundDie Tourismusbranche ist begeistert: Die Küstenstadt Swakopmund konnte sich erfolgreich gegen sieben Orte aus Südafrika durchsetzen und den Wettbewerb Dorp van die...

Keine Zeit verlieren: Der Kampf gegen den Klimawandel

vor 3 tagen - 18 Juni 2019 | Tourismus

Die globale Jugendbewegung für Klimaschutz ist ein Zeichen für das wachsende Bewusstsein in unserer Gesellschaft, dass der Klimawandel Realität ist. Und wenn wir jetzt nicht...

Faszinierendes Namibia

vor 3 tagen - 18 Juni 2019 | Tourismus

Weite Landschaften, verschiedene Volksgruppen und eine faszinierende Flora und Fauna zeichnen Namibia aus. Gerne können Sie Ihre schönsten und interessantesten Eindrücke, die mit der Kamera...

NWR bleibt auf Erfolgskurs

1 woche her - 12 Juni 2019 | Tourismus

Von Frank SteffenWindhoekAm Montag verlängerte der Minister für Umwelt und Tourismus, Pohamba Shifeta, in Gegenwart des Ministers für Staatsbetriebe, Leon Jooste, die Amtszeit des bestehenden...

Homepage für Reisen in Hegegebiete vorgestellt

1 woche her - 11 Juni 2019 | Tourismus

Windhoek (nic) – Hegegebiete als Reiseziel – um genau das zu fördern und damit den Landesbesuchern „inspirierende, authentische und unvergessliche“ Erlebnisse zu bieten, wurde am...

Namibische Reisemesse krönt noch mehr Gewinner

1 woche her - 11 Juni 2019 | Tourismus

Am Samstag ging die diesjährige Tourismusmesse (NTE) und Motor Show auf dem Windhoeker Messegelände zu Ende. Den Besuchern wurden in den Hallen und im Außenbereich...

Ondangwa - Sauberste namibische Stadt des Jahres

1 woche her - 10 Juni 2019 | Tourismus

Windhoek (ste) - Am Samstagmittag wurde anlässlich der Namibia Tourismusmesse (Namibia Tourism Expo, NTE) die namibische Stadt des Jahres gekürt. Im Rahmen der Expo, die...

Erindi-Verkauf richtet sich nach Vorschrift

1 woche her - 10 Juni 2019 | Tourismus

Windhoek (ste) - Nachdem einige Medienberichte der vergangenen Woche „bei Lesern den falschen Eindruck erwecken können“, bezog die PR-Gesellschaft Emergo nun Stellung. „Laut den besagten...

Touristenverband kündigt Jahreskongress an

1 woche her - 10 Juni 2019 | Tourismus

Unter dem Motto, „Tourismus beginnt zu Hause“, lädt der namibische Gastgewerbeverband (HAN) am 21. Juni zu seinem jährlichen Kongress in Windhoek ein. „Namibia hat so...

Redakteurswahl: Obelix Guesthouse aus Lüderitzbucht

1 woche her - 10 Juni 2019 | Tourismus

Auch in diesem Jahr durften die Chefredakteure der Tageszeitungen des Namibia Media Holdings-Verlages auf der Namibia Tourism Expo (NTE) einen Stand aussuchen, der ihnen besonders...