19 Januar 2021 | Bildung

NUST begrüßt neuen Vize-Rektor

Windhoek (Nampa/sb) – Der neue Vize-Rektor der Namibische Universität für Wissenschaft und Technik (NUST), Dr. Erold Naomab, wurde am Freitag offiziell in sein neues Amt eingeführt. „Der NUST-Rat ist zuversichtlich, dass die Universität mit Dr. Naomab einen geeigneten und fähigen Vize-Rektor gefunden hat, der akademische und strategische Führungsstärke beweisen wird“, heißt in einer NUST-Erklärung. Es werde erwartet, dass Naombab die Universität bei der Umsetzung ihres kürzlich genehmigten strategischen Plans für den Zeitraum 2021 bis 2025 leiten werde.

Die NUST-Ratsvorsitzende, Florette Nakusera, betonte in der Erklärung, dass Naomab nach einem strengen, umfangreichen und transparenten Auswahlverfahren für die kommenden fünf Jahre zum Leiter der Institution ernannt wurde. Die Anstellung von Naombab war im vergangenen Jahr in die Schlagzeilen geraten, nachdem einer seiner Konkurrenten, Frednard Gideon, diese anzweifelte, da er sich übergangen gefühlt hatte (AZ berichtete). Gideon war bis vors Obergericht in Windhoek gezogen und forderte die NUST auf, ihre Entscheidung zu revidieren. Das Gericht entschied jedoch zu Naombabs Gunsten.

Gleiche Nachricht

 

Ministerin setzt sich für Klasse-11-Absolventen ein

vor 2 tagen - 04 März 2021 | Bildung

Windhoek (NMH/sb) - Die Ministerin für Höhere Bildung, Itah Kandji-Murangi, fordert staatliche Bildungseinrichtungen dazu auf, Schülern der Klasse 11 Studienzulassungen zu erteilen und sich nicht...

O&L startet „Emerging Talents“-Programm 2021

vor 2 tagen - 04 März 2021 | Bildung

Windhoek (jl) – Um auch weiterhin „Zukunft zu schaffen und Leben zu verbessern“ möchte die Olthaver & List (O&L) Gruppe weiter Talente in Namibia fördern....

Keine Unterstützung mehr für kongolesische Schule

vor 3 tagen - 03 März 2021 | Bildung

Namibia hat die Unterstützung für das Loudima-Institut für Technische und Berufliche Ausbildung im Kongo zurückgezogen. Das gemeinsame Projekt werde derzeit neu beurteilt. Die Regierung begründet...

NMH-Verlag verteilt erneut Unterrichtshilfen

vor 5 tagen - 01 März 2021 | Bildung

Windhoek (NMH/sb) - Der NMH-Verlag und die NMH-Internetplattform My Zone werden auch in diesem Jahr wieder Unterrichtshilfen für die Klassen 1 bis 3 drucken und...

„Anstieg von Corona-Fällen“

1 woche her - 26 Februar 2021 | Bildung

Von Steffi Balzar und NampaWindhoek Die Bildungsministerin, Anna Nghipondoka, hat Eltern davon abgeraten, ihre Kinder in Schülerheimen zu besuchen, um die Ausbreitung von COVID-19 zu...

Stellenangebote storniert

1 woche her - 22 Februar 2021 | Bildung

Von Erwin Leuschner, Swakopmund/WindhoekDas Ministerium für Bildung, Kunst und Kultur steht vor einem „schwerwiegenden, finanziellen Engpass“. Das teilte Sanet Steenkamp, die Staatssekretärin des Ressorts, jetzt...

Keine offizielle Anfrage für Tsamsebs Schulrückkehr

1 woche her - 22 Februar 2021 | Bildung

Windhoek (cr) - Das Bildungsministerium hat Behauptungen widerlegt, dass der wegen Vergewaltigung angeklagte Lukas Tsamseb, auch als „Irivari“ bekannt, heute in die Schule zurückkehren würde....

Khomas High School staunt über Geschichte der AZ

vor 2 wochen - 19 Februar 2021 | Bildung

Dass die Allgemeine Zeitung mit bald 105 Jahren die älteste Zeitung Namibias und außerdem die einzige, verbliebene deutschsprachige Tageszeitung außerhalb des europäischen Raumes sei, versetzte...

Pädagogen vergehen sich an Schülern

vor 2 wochen - 19 Februar 2021 | Bildung

Windhoek (NMH/sb) - In dem Zeitraum zwischen Januar 2016 und dem 16. Februar dieses Jahres wurden insgesamt 31 Fälle gemeldet, bei denen sich Lehrer an...

Kein Geld für Schülerheime

vor 2 wochen - 15 Februar 2021 | Bildung

Windhoek/Oshakati (NMH/sb) - Laut dem Gouverneur der Ohangwena-Region, Walde Ndevashiya, verfügen nur etwa 20 der 257 Staatschulen der Region über eine ausreichende Infrastruktur, um Schüler...