11 August 2020 | Ministerium

Nujoma nimmt sich die SSC vor

Windhoek (Nampa/ste) - Der namibische Minister für Arbeit, Arbeitsbeziehungen und die Arbeitsschaffung, Utoni Nujoma, verlangt von der Sozialversicherungskommission (SSC) eine Ausweitung ihres Wirkungskreises, indem sie dringend ihre bestehenden Versicherungsdeckung auch dem informellen Sektor zugänglich macht.

Nujoma stellte diese Forderung gestern anlässlich einer Strategiebetrachtung der SSC in Windhoek. Dabei griff er auch die bereits seit Jahren wiederholten Forderungen nach der Gründung eines nationalen Pensionsfonds sowie einer nationalen Krankenkasse neu auf. Es sei gerade in der Zeit der COVID-19-Pandemie wichtig geworden alle Einwohner abzusichern - dies können nun nicht länger verschoben werden.

„Meine künftigen Erwartungen an die Kommission fallen in eine Reihe kritischer Bereiche und wichtiger Grundsätze. Vorrangig sind die Einführung der Arbeitslosenversicherung und die Bereitstellung integrativer und angemessener Mutterschaftsleistungen für alle berufstätigen Mütter. Dazu gehört auch die Straffung und Erweiterung der Tätigkeiten des Entwicklungsfonds für die Schaffung von Arbeitsplätzen, bisher gestaltet sich dies zu umständlich“, meinte Nujoma.

Laut Nujoma müssen die Kommission und das Arbeitsministerium künftig in vielen Themenbereichen auf höchster Ebene enger zusammenarbeiten, da wesentliche Aspekte der Versicherungsdienstleistungen überarbeitet werden müssen. So käme es seiner Meinung nach der Diskriminierung gleich, wenn die SSC den informellen Sektor nicht ebenfalls abdecke und unterstütze.

Gleiche Nachricht

 

Milliarden vorgesehen

vor 1 monat - 12 August 2020 | Ministerium

Von Nampa & Frank SteffenKeetmanshoop/Windhoek Der Minister für Transport und Öffentliche Arbeiten, John Mutorwa, gab am Montag während eines Besuchs der Fonteintjie-Fischfarm bekannt, dass die...

Nujoma nimmt sich die SSC vor

vor 1 monat - 11 August 2020 | Ministerium

Windhoek (Nampa/ste) - Der namibische Minister für Arbeit, Arbeitsbeziehungen und die Arbeitsschaffung, Utoni Nujoma, verlangt von der Sozialversicherungskommission (SSC) eine Ausweitung ihres Wirkungskreises, indem sie...

Umweltministerium neu besetzt

vor 1 monat - 07 August 2020 | Ministerium

Von Frank SteffenWindhoek Der ehemalige Umweltkommissar Teofilius Nghitila, wurde gestern endgültig als Staatssekretär des Ministeriums für Umwelt, Forstwirtschaft und Tourismus (MEFT) bestätigt. Ihm zur Seite,...

China hat keine Soldaten in Namibia

vor 1 monat - 05 August 2020 | Ministerium

Swakopmund/Windhoek (er) - Das Ministerium für Verteidigung und Veteranenangelegenheiten hat sämtliche Gerüchte dementiert, dass Militärfahrzeuge mit chinesischen Schiffen in Namibia eingetroffen sind und zurzeit bei...

Veterinäramt zeigt sich unprofessionell

vor 1 monat - 03 August 2020 | Ministerium

Diese Kollage aus zwei Bildern, zeigt den Mangel an Professionalismus sowie Informationsbereitschaft im Büro des Staatsveterinäramtes in der Robert-Mugabe-Avenue am vergangenen Freitag. „So sieht es...

Militärübung bei Karibib

vor 1 monat - 03 August 2020 | Ministerium

Swakopmund/Karibib/Windhoek (er) - Die namibischen Streitkräfte (NDF) nehmen seit Freitag auf der Farm Etiro 50 bei Karibib, an einem Manöver und Schießübungen mit scharfer Munition...

Medien auf sich selbst gestellt

vor 1 monat - 21 Juli 2020 | Ministerium

Windhoek (ste) • Der namibische Informationsminister Peya Mushelenga machte unmissverständlich deutlich, dass er nicht zu falschen Versprechungen bereit sei. In Reaktion auf eine entsprechende Frage...

Unerklärte Militärausgaben

vor 2 monaten - 06 Juli 2020 | Ministerium

Von Frank Steffen, Windhoek Der Parteichef der Rally for Democracy and Progress (RDP), Mike Kavekotora, setzte in der vergangenen Woche den namibischen Verteidigungsminister, Konter-Admiral Peter...

Information allen zugängig

vor 3 monaten - 19 Juni 2020 | Ministerium

Von Brigitte Weidlich & Frank Steffen, Windhoek Der seit März im Amt bestätigte Informationsminister, Peya Mushelenga, legte am Mittwochnachmittag dem Parlament die lang erwartete Gesetzesvorlage...

Große Pläne mit wenig Geldmitteln

vor 3 monaten - 17 Juni 2020 | Ministerium

Von Frank SteffenWindhoek In seinem Haushaltsantrag im Parlament betonte der Minister für Umwelt, Forstwirtschaft und Tourismus (MEFT), Pohamba Shifeta: „Mein Ministerium leistet einen wichtigen Beitrag...