06 Februar 2020 | Tourismus

NTE-2020 gestaltet sich anders

Windhoek (ste) - Diese Tage begann der Namibia-Media-Holdings-Verlag (NMH) unter den Interessenträgern der Tourismus-Branche für die Teilnahme an der diesjährigen namibischen Tourismusmesse NTE-2020 zu werben. In Swakopmund sowie Windhoek wurden Gästebetriebe, Reiseunternehmer und sonstige Interessierte über die Messe informiert, die diesmal entsprechend vieler Vorschläge seitens des Sektors etwas anders angeboten wird.

„Wir würfeln nicht mehr alle Teilnehmer bunt durcheinander, sondern versuchen die Hallen nun zielgerecht mit Ausstellern zu füllen, die aufeinander abgestimmt sind. Ferner bieten wir den Betrieben einmalige Reklamemöglichkeiten in unseren Publikationen sowie unseren NMH-Internetseiten an, wenn sie an der Messe teilnehmen“, erklärte Maggy Mbako, Öffentlichkeitsarbeiterin des NMH-Verlagsgruppe. So sollen nun alle Gästebetriebe in einer Halle zu finden sein, und dasselbe gilt für Lieferanten, Weinkellereien, Autoverkäufer und auch die sogenannte Career-Expo (letztere ist auf Schulabgänger und Studenten abgestimmt).

Besuchern der Messe winken indessen besondere Preise und Angebote: NMH will als Veranstalter limitierte Sonderrabatte finanzieren, wenn Buchungen bei Ausstellern vorgenommen werden.

Gleiche Nachricht

 

Rampenlicht bringt Reisende

vor 1 tag - 18 Februar 2020 | Tourismus

Von Erwin Leuschner, Swakopmund/WindhoekErneut macht ein internationales Tourismusmagazin auf Namibia aufmerksam – dieses Mal handelt es um eine der bekannten Zeitschriften überhaupt: National Geographic. Das...

Noch ein Kaffeestopp in Wilhelmstal

vor 5 tagen - 14 Februar 2020 | Tourismus

Die beliebte Halbstation Wilhelmstal an der Route zwischen Windhoek und Swakopmund lockt den hastigen Autofahrer seit zwei Monaten mit einem weiteren Kaffee- und Kuchenstopp...

Belegung ist etwas angestiegen

1 woche her - 07 Februar 2020 | Tourismus

Von Erwin Leuschner, Swakopmund/Windhoek Der namibische Tourismus bleibt trotz des zunehmenden Drucks und Wettbewerbs beständig. Das teilte der namibische Gastgewerbeverband HAN diese Woche schriftlich mit...

NTE-2020 gestaltet sich anders

1 woche her - 06 Februar 2020 | Tourismus

Windhoek (ste) - Diese Tage begann der Namibia-Media-Holdings-Verlag (NMH) unter den Interessenträgern der Tourismus-Branche für die Teilnahme an der diesjährigen namibischen Tourismusmesse NTE-2020 zu werben....

Besucher-Konzessionen für Dias-Spitze

vor 3 wochen - 29 Januar 2020 | Tourismus

Nachdem die Lüderitzbucht-Stiftung im vergangenen Jahr die Treppe zum Dias-Kreuz hat renovieren können, teilte das Mitglied Crispin Clay unlängst mit, dass die Hafenbehörde NamPort (Besitzer...

„Die Zahl der Besucher nimmt zu“

vor 4 wochen - 22 Januar 2020 | Tourismus

Von Frank Steffen, Windhoek Gestern veröffentlichte der Minister für Umwelt und Tourismus (MET), Pohamba Shifeta, die Statistiken des Tourismussektors für das Jahr 2018. Etwaiger Kritik...

Faszinierendes Namibia

vor 1 monat - 14 Januar 2020 | Tourismus

Namibia ist ein Land mit vielen Gesichtern - seien es die weiten Landschaften, unterschiedliche Volksgruppen oder die faszinierende Flora und Fauna. Um den AZ-Lesern diese...

Dreißig Jahre im Dienste des Tourismus

vor 2 monaten - 17 Dezember 2019 | Tourismus

Windhoek (AZ) Unlängst hat der namibische Reiseverband TASA (TASA, Tour and Safari Association) sein 30. Jubiläum gefeiert. Die Organisation wurde 1989 mit gegründet, um einen...

Partnerschaft mit und in Europa

vor 2 monaten - 09 Dezember 2019 | Tourismus

Nach Allianzen in Frankreich und Asien, ist Gondwana Collection Namibia der erste Partner von Romantik Hotels und Restaurants auf dem afrikanischen Kontinent. Gondwana unterhält mehr...

Sondernachrichten!

vor 2 monaten - 25 November 2019 | Tourismus

Geschäftsanzeige anlässlich des Black Fridays:• Gondwana nimmt zum ersten Mal mit Sonderangeboten am Black Friday teil.• Black Friday "online" findet in unserem Webshop unter https://store.gondwana-collection.com/...