10 Januar 2017 | Bildung

NSFAF erhält rund 22000 Anträge

Staatlicher Studentenfonds bewilligt etwa jede dritte Bewerbung von Studenten

Der staatliche Fonds zur finanziellen Unterstützung von Studenten (NSFAF) macht es jedes Jahr mehreren tausend Studenten möglich, eine Hochschulausbildung zu absolvieren. Nun lieferte der Fonds aktuelle Zahlen über Bewerber und Geförderte und zeigt damit: Die Nachfrage ist groß.

Von Nina Cerezo,

Windhoek

Nicht jeder kann sich ein Studium leisten und doch ist dies für viele der Weg zu einem lukrativen und gesicherten Arbeitsplatz. Der staatliche Fonds zur finanziellen Unterstützung von Studenten (NSFAF) bietet daher namibischen Studenten Darlehen an, um ihnen auf diese Weise eine Ausbildung im In- und Ausland zu ermöglichen. Anschließend erfolgt im Job nach und nach die Rückzahlung – so das Prinzip.

Dass der Studentenfonds großen Zuspruch findet, belegen aktuelle Zahlen: So erhalten rund 20000 namibische Studenten derzeit ein Darlehen. Das sind weniger als im vergangenen Jahr eingegangene Bewerbungen. Dies seien rund 22000 gewesen, wobei die Anträge in die Kategorien Studienanfänger, Postgraduierte und Berufsschüler gestellt werden können. Genehmigt worden seien 7191 Studenten für inländische Hochschulen und 333 für Hochschulen im Ausland. Damit kann nur etwa jeder Dritte gefördert werden. Ein Studium in Namibia sei dabei deutlich beliebter.

Insgesamt werden laut NSFAF-Personalleiter Olavi Hamwele derzeit 2696 Studenten im Ausland gefördert. „Die Zahl stützt sich dabei auf die tatsächlich geleisteten Zahlungen, denn nur diejenigen erhalten eine weitere Förderung, die ihr Studienjahr erfolgreich abschließen“, erläutert Hamwele. Für ein Postgraduiertenprogramm habe es im vergangenen Jahr rund 3000 Bewerbungen gegeben, wobei 712 genehmigt worden seien.

Wie viele Studenten im laufenden Jahr eine Zusage erhalten würden, ist laut Hamwele derzeit noch nicht absehbar. So laufe der Bewerbungsprozess für Postgraduiertenprogramme und internationale Studiengänge noch bis zum 31. März. Die Frist für Studieneinsteiger an inländischen Hochschulen starte am 12. Januar und ende ebenfalls Ende März. Weitere Informationen hierzu sind im Internet (www.nsfaf.fund) zu finden, da ist auch die Online-Bewerbung möglich.

Gleiche Nachricht

 

Neue Unterrichtsräume

vor 14 stunden | Bildung

Windhoek (nic) – Am Freitagvormittag sind vier neue Klassenzimmer an der Olof-Palme-Grundschule im Windhoeker Stadtteil Katutura mit einer großen Feier offiziell eingeweiht worden. Der Bau...

NUST und Airbus planen künftige Zusammenarbeit

vor 1 tag - 17 Februar 2017 | Bildung

Windhoek (nic) – Die Universität für Wissenschaft und Technik (NUST) hat gestern eine Absichtserklärung mit dem europäischen Luft- und Raumfahrtkonzern Airbus (EADS) zum Aufbau einer...

Strahlende Kinderaugen in Dordabis

vor 1 tag - 17 Februar 2017 | Bildung

Dordabis (jb) - Die Kinder des Kindergartens von Dordabis, ungefähr anderthalb Stunden von Windhoek entfernt, können sich über neues Lernspielzeug freuen. Innerhalb eines halben Jahres...

NUST und Airbus planen Zusammenarbeit

vor 1 tag - 16 Februar 2017 | Bildung

Windhoek (nic) – Die Universität für Wissenschaft und Technik (NUST) hat heute Vormittag eine Absichtserklärung mit dem europäischen Luft- und Raumfahrtkonzern Airbus zum Aufbau einer...

Spät gezahlte Staatsgehälter

vor 3 tagen - 15 Februar 2017 | Bildung

Windhoek (ste/sasman) • Nachdem immer wieder Gerüchte laut wurden, dass der namibische Staat insolvent sei, welches von Finanzminister Calle Schlettwein vehement abgestritten wurde, sieht sich...

Studieren in Finnland

vor 3 tagen - 15 Februar 2017 | Bildung

Windhoek (nic) – 50 namibische Studenten absolvieren durch die Förderung des staatlichen Fonds zur finanziellen Unterstützung von Studenten (NSFAF) ihr Studium in Finnland. Wie NSFAF...

Beste Schüler des Landes geehrt

1 woche her - 09 Februar 2017 | Bildung

Windhoek (nic) • Das Unternehmen Namsov Fishing hat kürzlich die leistungsstärksten 10. und 12. Klässler des ganzen Landes ausgezeichnet. Insgesamt wurden nach Angaben des Unternehmens...

Ombombo – Das rollende Klassenzimmer von Namibia

vor 2 wochen - 03 Februar 2017 | Bildung

Es begann 2003 am Nationalmuseen in Windhoek, als die Spinnenforscherin Tharina Bird und der Lehrer Nicolas Krone mit sieben Schüler der der Immanuel Shifidi Oberstufe...

Zentralbank vergibt zehn Stipendien

vor 2 wochen - 02 Februar 2017 | Bildung

Glückliche Gesichter: Namibias Währungshüter haben mitgeteilt, zehn jungen Namibiern ein Studium zu ermöglichen – zwei Master's-Abschlüsse sowie acht Bachelor-Lehrgänge. „In Namibia herrscht ein akuter Mangel...

Registrierte Bildungsinstitutionen auf einen Blick

vor 2 wochen - 31 Januar 2017 | Bildung

Windhoek (nic) • Die namibische Qualifizierungs-Behörde (NQA) hat eine aktualisierte Liste aller akkreditierten Bildungsinstitutionen in Namibia erstellt. Mit dieser Broschüre will NQA nach eigenen Angaben...