16 Februar 2017 | Soziales

NISE-Schüler erhalten erfrischende Getränke

Windhoek (nic) – Das nationale Institut für Sonderpädagogik (NISE) hat in diesem Jahr erneut Unterstützung von der namibischen Brauerei (NBL) erhalten. NBL, eine Tochtergesellschaft der Ohlthaver&List-Gruppe (O&L), hat nach eigenen Angaben 360 Paletten des Getränks Vigo für die zu NISE gehörenden Schulen für Hörgeschädigte und für Sehbehinderte sowie die Môreson-Schule für geistig Behinderte gespendet.

„Wir freuen uns, NICE auch in diesem Jahr unterstützen zu können“, erklärte Vigo-Markenmanager Ndapandula Hatuikulipi bei der Übergabe vergangene Woche und fügte hinzu: „Die strahlenden, dankbaren Gesichter der Kinder sind immer eine besondere Freude.“

Die Zusammenarbeit mit dem Institut NISE, das mittlerweile seit mehr als 20 Jahren besteht und über 450 Schüler zählt, habe bereits im Jahr 2005 begonnen. Zu unterschiedlichen Anlässen habe NBL die Schulen unterstützt, so beispielsweise auch im Rahmen von Säuberungs-Kampagnen auf dem Schulgelände. Dabei schätze Hatuikulipi gleichermaßen Schüler als auch Lehrer. „Diese Kinder sind etwas sehr besonders und so sind auch die Lehrer, die das Beste aus ihnen herausholen.“ Der Betrieb sei daher sehr stolz, diese Entwicklung fördern zu können.

Anita Kreft, Direktorin der Môreson-Schule, zeigte sich ebenfalls sehr glücklich über die Spende. Durch solch eine Unterstützung sei die Schule in der Lage, mehr zu tun und als Institution für ihre Schüler zu wachsen. „Wir schätzen die Freigetränke daher sehr“, so Kreft.

Gleiche Nachricht

 

Helden des Himmels

vor 13 stunden | Soziales

Windhoek (nic) – Es sind die „Helden des Himmels“, doch nicht immer wird ihnen die Ehre gebührt, die sie verdienen. Daher hat die staatliche Fluggesellschaft...

Neuer Termin steht fest

vor 20 stunden | Soziales

Windhoek (fis) – Nachdem der erste Termin abgesagt wurde, findet der diesjährige Ballabend der namibischen Krebsvereinigung (CAN) nun am 5. August in Windhoek statt. Das...

21 Bildungseinrichtungen erhalten Bürogeräte

vor 2 tagen - 26 Juni 2017 | Soziales

Die Stiftung des Energieversorgers NamPower spendete am Freitag Büroequipment im Wert von 731886,45 N$ an 20 Schulen und einen Kindergarten. Die Empfänger aus acht...

Einmal abschalten – Feriencamp für benachteiligte Kinder

vor 6 tagen - 22 Juni 2017 | Soziales

Für Viele ist es der erste Urlaub in ihrem Leben. Denn die Teilnehmer des Kinderferiencamps stammen aus sozial schwachen Verhältnissen und haben normalerweise kein Geld,...

Namibisches Flair in Deutschland

1 woche her - 20 Juni 2017 | Soziales

Windhoek/Peine (nic) - Braaifleisch, Trommelklänge, Amarula und Stände mit namibischen Handwerk – Jedes Jahr bringt das Namibiafest des Vereins „Hilfe für Namibia“ auf der Gästefarm...

FNB-Stiftung spendet 50000 N$

1 woche her - 16 Juni 2017 | Soziales

Windhoek (nic) - Die Stiftung der First National Bank von Namibia (FNB) hat ihre Unterstützung von vier nationalen Projekten bekannt gegeben, die der Maltas Club...

Mehr Staatsrente erst ab Juli

1 woche her - 15 Juni 2017 | Soziales

Windhoek (fis) - Namibias Rentner werden wohl erst im Juli den von 1100 auf 1200 N$ erhöhten Betrag der Staatsrente erhalten, bekommen dafür aber zugleich...

In 100 Minuten entstehen 22 Schlafsäcke

1 woche her - 15 Juni 2017 | Soziales

Windhoek (nic) • 100 Jahre Lions Club – Dieses freudige Ereignis wurde nicht nur von der internationalen Organisation gefeiert, sondern auch weltweit von lokalen Clubs....

Finanzpolitik hilft gegen die Armut

vor 2 wochen - 14 Juni 2017 | Soziales

Von Clemens von Alten, Windhoek Vorwiegend diene die hiesige Finanzpolitik der armen Bevölkerung: „Soziale Ausgaben und Leistungen sowie Steuersystem sind relativ großzügig und erreichen auch...

Kinderarbeit auch in Namibia weiterhin ein Problem

vor 2 wochen - 12 Juni 2017 | Soziales

Windhoek (kb) – Kinderarbeit kommt in Namibia noch sehr häufig vor, wie die Internationale Arbeitsorganisation (ILO) mitteilte. Kinderarbeit wird als solche Arbeit bezeichnet, die Kindern...