15 März 2017 | Lokales

Nicht genug Krankenwagen im Einsatz

Windhoek (Nampa/kb) – Dass zu wenige Ambulanzen in den ländlichen Gegenden um Windhoek zur Verfügung stehen würden, sei ein lange bekanntes Problem und dennoch könne das Gesundheitsministerium nichts daran ändern. Erst vor kurzem mahnten Krankenschwestern aus den ländlichen Wahlkreisen wie Dordabis rund um Windhoek erneut, dass es ein großes Problem sei, dass sie teilweise bis zu drei Stunden warten müssten, bis ein Krankenwagen eintreffen würde, den sie angefordert hatten. „Das ist ein Problem für uns und eine Gefährdung für unsere Patienten“, meint die Krankenschwester Naftal Simeon. Es handele sich wohl um drei Krankenhäuser, die sich einen Krankenwagen teilen müssten. „Wegen der Finanzkrise konnten wir für das vergangene Finanzjahr nur 60 neue Krankenwagen, verteilt auf das ganze Land, finanzieren. Diese sind zusätzlich zu den 300 Fahrzeugen, die bereits im Einsatz sind“, äußerte sich das Gesundheitsministerium, ohne eine Vorschau der Ausgaben für das kommende Finanzjahr zu geben.

Gleiche Nachricht

 

Nicht genug Krankenwagen im Einsatz

vor 3 minuten | Lokales

Windhoek (Nampa/kb) – Dass zu wenige Ambulanzen in den ländlichen Gegenden um Windhoek zur Verfügung stehen würden, sei ein lange bekanntes Problem und dennoch könne...

Wiederbelebung der Windhoeker Innenstadt

vor 11 stunden | Lokales

Windhoek (ste) – Nachdem bereits im Jahre 2014 ein Anlauf genommen wurde die Innenstadt Windhoeks neu zu beleben und durch Eigeninitiative der Grund- und Ladenbesitzer...

Braai-Wettbewerb für guten Zweck

vor 13 stunden | Lokales

Windhoek (kb) – In diesem Jahr wird es eine neue Auflage des Tafel-Lager-Braai-Wettbewerbs der Namibischen Brauerei (NBL) geben. Wie das Unternehmen gestern mitteilte, werde der...

Massen-Behausung verfehlt Baumaßstäbe

vor 1 tag - 14 März 2017 | Lokales

Swakopmund/Windhoek (NMH/ste) - Nahezu 100 Neubauten eines Wohnungsbauprojekts in Swakopmund, welches von dem Bauunternehmen Delta Group Holdings (DGH) aus vorgefertigten Bauteilen hergestellt, bzw. gebaut wurde,...

Dämme landesweit zu 63% gefüllt

vor 1 tag - 14 März 2017 | Lokales

Windhoek (ste) - Wenn in der vergangenen Woche eher vereinzelte Niederschläge in Namibia vermeldet wurden, so hat anscheinend das laufende Wasser der Riviere seinen Weg...

Ziegen von unbekanntem Tier getötet

vor 1 tag - 14 März 2017 | Lokales

Windhoek/Okambebe (Nampa/ba/ab) – Zwölf Ziegen sind vor einigen Tagen in Okambebe im Norden Namibias von einem bislang unbekannten Tier getötet, vier weitere verletzt worden. Wie...

Pegel und Risiko steigen: Hochwasser so schlimm wie 2011...

vor 2 tagen - 13 März 2017 | Lokales

Windhoek (fis) - Der Hydrologische Dienst des Wasserministeriums hat die Menschen, die im zentralen Norden in Flutgebieten leben, dazu aufgerufen, Vorsichtsmaßnahmen zu treffen. Außerdem soll...

Hochwasser so schlimm wie 2011

vor 3 tagen - 11 März 2017 | Lokales

Windhoek (fis) – Das Hochwasser im zentralen Norden Namibias hat ein „alarmierendes Niveau“ erreicht. So beschreibt der Hydrologische Dienst des Wasserministeriums die aktuelle Lage. Die...

Neuer Glanz für DHPS-Turnhalle

vor 5 tagen - 10 März 2017 | Lokales

Windhoek (nic) • Die Turnhalle der Deutschen Höheren Privatschule Windhoek (DHPS) soll in Kürze modernisiert werden. Wie die Schule und die Deutsche Botschaft in Namibia...

Dämpfer für Winterzeit-Abschaffung

vor 5 tagen - 09 März 2017 | Lokales

Windhoek (fis) – In drei Wochen (2. April) steht die Umstellung auf Winterzeit bevor. Bis dahin sollte diese 1994 eingeführte Zeit abgeschafft werden, wenn es...