16 Mai 2012 | Lokales

Neuer Radiosender mit viel Deutsch

Windhoek - Der geplante Radiosender Hitradio Namibia hat am Dienstag die Lizenz sowie die Frequenzen für den Sendebetrieb zugeteilt bekommen. Das teilte Wilfried Hähner, Mitgründer und Betreiber des Senders, gestern mit. Seinen Angaben zufolge soll der Sendebetrieb am 1. Juli beginnen - und zwar auf UKW 99,5 (Windhoek und Umgebung) sowie 97,0 (Swakopmund und Walvis Bay).

"Hitradio Namibia ist ein 100-prozentiger namibischer kommerzieller Rundfunksender, der sich vor allem auf die Verbreitung von aktuellen Informationen und Nachrichten spezialisieren wird. Die Zielgruppe liegt zwischen 15 und 65 Jahren und die Hörer können sich auf einen vielfältigen Musikmuix freuen", erklärte Hähner gestern. Und weiter: "Der deutschsprachige Anteil des Programms beträgt etwa 70%, da wir auch Interviews und Werbespots in englischer Sprache einspielen werden. Hitradio Namibia will sich für den Erhalt und den Gebrauch der deutschen Sprache in Namibia einsetzen."

Die Eigentümer sind nach eigenen Angaben Wilfried Hähner (CEO) und Sybille Rothkegel (Finanzdirektor).

Gleiche Nachricht

 

Gefängnis spendet Weizen – Andere sollen dem Beispiel folgen

vor 8 stunden | Lokales

Windhoek/Divundu (Nampa/kb) • Am vergangenen Freitag lobte der Ratgeber der Kunene-Gouverneurin Angelika Muharukua, Katuutire Kaura, die Justizvollzugsanstalt in Divundu, weil diese 4000 Säcke Weizen produziert...

Namibische UN-Informationszentrale wieder mobil

vor 20 stunden | Lokales

Windhoek (cev) - Die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (Food and Agriculture Organisation, FAO) hat dem namibischen Informationszentrum der Vereinten Nationen (United Nations Information...

Altes Konzept neu aufgenommen

vor 2 tagen - 22 Mai 2017 | Lokales

Von Frank Steffen WindhoekDie Ministerin für städtische und ländliche Gebiete, Sophia Shaningwa, und der Windhoeker Bürgermeister Muesee Kazapua haben den Baustart einer nuen Wohnentwicklung gefeiert,...

Farm für landlose Walvis Bay-Bewohner

vor 5 tagen - 19 Mai 2017 | Lokales

Windhoek/Walvis Bay (kb) – Am vergangenen Freitag ist die Stadtverwaltung von Walvis Bay in den Besitz der Farm 37, etwa 5 Kilometer südlich von Walvis...

Mehr Raubüberfälle in der Hauptstadt

vor 5 tagen - 19 Mai 2017 | Lokales

Windhoek (nic) – Das namibische Statistikamt (NSA) vermeldet eine erhöhte Anzahl an Überfällen in den vergangenen drei Wochen in Windhoek. Laut einer schriftlichen Mitteilung von...

Notfallübung am Flughafen

vor 5 tagen - 18 Mai 2017 | Lokales

Windhoek (kb) – Während des heutigen Tages wird am Hosea-Kutako-Flughafen eine Notfallübung stattfinden. Die Flughafengesellschaft (NAC) weist die Öffentlichkeit auf diese Übung hin und entschuldigt...

New-Era stellt Druck der Wochenendausgabe ein

vor 6 tagen - 18 Mai 2017 | Lokales

Windhoek (ste) - Der Staatsbetrieb New Era Publication Corporation (NEPC) hat zum Wochenanfang bekannt gemacht, dass sie den Druck ihrer Wochenendausgabe unter dem Zeitungsnamen „New...

Oberstes Gebot: Verständlichkeit

1 woche her - 17 Mai 2017 | Lokales

Von Anne Odendahl Windhoek „Als Erstsprache wird eine Sprache bezeichnet, die für einen Menschen in der Kindheit am prägendsten war. Umgangssprachlich wird uneinheitlich auch der...

Stadtpolizei will Taxifahrer mehr einbeziehen

1 woche her - 17 Mai 2017 | Lokales

Die Windhoeker Stadtpolizei will enger mit Taxifahrern zusammenarbeiten. Dies sagte Polizeichef Abraham Kanime am Sonntag bei einem Treffen mit rund 150 Taxifahrern. Gemäß Kanime hat...

WB-Supermarkt öffnet seine Türen in Omaruru

1 woche her - 16 Mai 2017 | Lokales

Seit dem 29. April gibt es auch in Omaruru einen WB-Supermarkt. Nach mehreren Monaten der Bauphase zeigt sich William Biermann, Betriebsleiter der Filiale, ebenso wie...