01 Oktober 2018 | Lokales

Neue Straßennamen: Stadt ehrt Freiheitskämpfer

Windhoek (cev) – Gleich 23 neue Straßennamen hat die Stadt Windhoek am Freitag „im Namen gefallener Freiheitskämpfer“ vorgestellt. Zu der feierlichen Einweihung versammelten sich Familienangehörige sowie der Bürgermeister Muesee Kazapua, Stadtdirektor Robert Kahimise, Khomas-Gouverneurin Laura McLeod-Katjirua und Vizeminister für städtische und ländliche Entwicklung, Derek Klazen.

So wurde die Storchstraße nach Jackson Kaujeua und die Zenobiastraße nach Phillip Shiimi umbenannt, während die Straßen Tuin, Genesis und Düsseldorf künftig Juuso-Katangolo-, Bischof-Patropas-Tjitjo- bzw. Katjikuru-Katjiuongua-Straße heißen. Ferner wurden die Klaagliedere- und die Kroniekestraße vereint und nach dem Bischof A.C. Kamburona umbenannt. Ferner wurde die Dr-Kenneth-Kaunda-Straße in Katutura in Niilonga-Patty-Geingos-Straße umgetauft, da im Stadtteil Klein Windhoek bereits die Uhlandstraße durch den Namen des sambischen Erstpräsidenten ersetzt wurde. Außerdem wurden zwei neue Straßen, die von der Lazarettstraße abbiegen, nach John Muundjua und Moses Katjiuongua benannt. Ferner erhalten 14 Straßen in Elisenheim neue Namen.

Bei der Einweihung der neuen Straßennamen verlas Klazen im Namen des Vizepräsidenten Nangolo Mbumba eine Ansprache. Darin dankte er der Stadt für die Initiative, „Helden und Heldinnen zu ehren“, die auf „selbstlose Weise der Nation einen Dienst erwiesen haben“. Mbumba wünscht sich, dass die Straßen der Hauptstadt zu einer Art „Museum kollektiven Gedächtnisses“ werden.

Gleiche Nachricht

 

Delegation darf nicht nach Deutschland

vor 2 tagen - 22 Oktober 2021 | Lokales

Windhoek (cr) - Einer zehnköpfigen Delegation, die zur Identifizierung des Gürtels des verstorbenen Häuptlings Kahimemua Nguvauva aus dem Jahr 1896 nach Deutschland reisen will, wurde...

Baby-Dumping im Zusammenhang mit Abtreibungsverbot

vor 3 tagen - 21 Oktober 2021 | Lokales

Windhoek (jms/cr) - Die namibische Polizei hat in den ersten acht Monaten der Jahre 2018 bis 2021 insgesamt 71 gemeldete illegale Schwangerschaftsabbrüche und 124 Fälle...

Schülerlotsen erhalten Training und neues Equipment

vor 3 tagen - 21 Oktober 2021 | Lokales

In der vergangenen Woche erhielten die Schüler der 6. und 7. Klasse der Peoples Primary School neue Sicherheitslätzchen, Mützen und Stoppschilder, nachdem sie ihre Ausbildung...

Namibischen Amateurfunker werden weltweit Zehnter

vor 3 tagen - 21 Oktober 2021 | Lokales

Die namibischen Amateurfunker, die im September an einem internationalen Wettbewerb teilnahmen, belegten in ihrer Kategorie den zehnten Platz weltweit und den neunten außerhalb Deutschlands. Laut...

„Die Stadtverwaltung von Rundu ist ein Witz“

vor 3 tagen - 21 Oktober 2021 | Lokales

Rundu/Windhoek (kk/cr) - Die Stadtverwaltung von Rundu sieht sich mit verdreckten Straßen konfrontiert, die sich in Mini-Mülldeponien verwandelt haben, weil der einzige Müllwagen der Stadt...

Wasser zurück in Rundu

vor 4 tagen - 20 Oktober 2021 | Lokales

Windhoek (km) - Die Wasserkrise in Rundu scheint sich langsam zu beruhigen. Wie der Journalist der Schwesterzeitung Namibian Sun gestern in der Sendung „Africa Good...

Denker wehrt sich gegen Anschuldigungen

vor 5 tagen - 19 Oktober 2021 | Lokales

Von Katharina Moser, WindhoekIm Streit mit dem Farmer und Rechtsanwalt Christoph Tscharntke hat sich Kai-Uwe Denker in einem Leserbrief an die AZ gewandt und dessen...

Huis Maerua Children’s Village Fun Day

vor 5 tagen - 19 Oktober 2021 | Lokales

Round Table Windhoek 34 unterstützt seit etlichen Jahren das Kinderheim „Huis Maerua Children’s Village“. Durch die momentan anhaltende Flaute der Ökonomie sind jedoch grob 65...

Bettenspende für Masilingi und Mboma

vor 6 tagen - 18 Oktober 2021 | Lokales

Am vergangenen Donnerstag überreichte der Geschäftsführer der Möbelhaus-Kette Nictus, Francois Wahl, Christine Mboma und Beatrice Masilingi ihre neuen „Queen Size“ Betten. Die beiden 18-Jährigen, die...

Drei neue öffentliche Parks in Swakopmund

1 woche her - 15 Oktober 2021 | Lokales

Swakopmund (er) - Swakopmund hat drei neue Spielplätze - sie befinden sich in dem Stadtteil Matutura und wurden vor kurzem offiziell eingeweiht. „Damit bieten wir...