30 November 2010 | Polizei & Gericht

Neue Bußgelder auf Eis gelegt

Windhoek - Der vom Justizministerium erstellte neue Bußgeldkatalog für Verkehrsdelikte wird nicht wie geplant am Mittwoch in Kraft treten. Die stark erhöhten Geldstrafen sind somit zunächst auf Eis gelegt. Marx Hibandwa, Sprecher der Windhoeker Stadtpolizei, sagte dazu gestern auf AZ-Nachfrage: "Eigentlich sollten die neuen Geldstrafen ab dem 1. Dezember gültig sein, aber wir schaffen es nicht bis dahin."

Hibandwa erklärte weiter, dass die Bußgelder aufgrund von "Ungereimtheiten" zunächst nicht eingeführt werden könnten. "Wir möchten die Öffentlichkeit nicht verwirren, daher wollen wir keine Frist festlegen, wann diese Strafen in Kraft treten werden", so der Polizeisprecher. Ob die Bußgelder noch vor der Ferienzeit eingeführt werden, wollte Hibandwa nicht kommentieren.

Die neuen Bußgelder können zum teuren Spaß werden. Gewisse Strafen wurden vervierfacht. So kann man wegen Fahrens ohne Sicherheitsgurt oder Benutzens eines Mobilfunktelefons während der Fahrt mit einer Strafe von 2000 N$ rechnen. Missachtet man ein Stopp-Schild oder eine auf Rot stehende Ampel, wird man sogar mit 1500 und 3000 N$ belangt. Für überhöhte Geschwindigkeit sind Bußgelder zwischen 500 und 3500 N$ fällig. Nicht angeschnallte Kinder im Auto kosten 1000 N$. Rücksichtsloses und fahrlässiges Fahren können jeweils mit 4000 und 2000 N$ bestraft werden. Das Fahren eines nicht verkehrstauglichen Wagens kann ebenfalls mit einer 2000-N$-Strafe geahndet werden.

Gleiche Nachricht

 

Dippenaar ohne Anwalt

vor 2 tagen - 07 Mai 2021 | Polizei & Gericht

Von Erwin LeuschnerSwakopmund/Windhoek Antonia Joschko ist mehr als nur frustriert. Die 22-Jährige hat vor mehr als sechs Jahren während eines Namibia-Urlaubes ihre gesamte Familie verloren....

KORA-Vertrag „erzwungen“

vor 2 tagen - 07 Mai 2021 | Polizei & Gericht

Von E. Smit und S.NoechelWindhoek Während Digu //Noabeb im Zeugenstand hinsichtlich des „KORA-Awards“-Prozesses vom Stafverteidiger James Diedericks verhört wurde, erklärte er, dass gemäß der...

Polizist verklagt Dienstherren

vor 2 tagen - 07 Mai 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) - Ein Polizist, der vor drei Jahren wegen angeblicher Gewaltandrohung zu Lasten seiner Ehefrau vorübergehend festgenommen, aber nie angeklagt wurde, hat seine Dienstherren...

Taxifahrer greift mit Messer an

vor 2 tagen - 07 Mai 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (ste) - Während eines Wortgefechts soll ein Taxifahrer einen Mann aus Gobabis ernsthaft verletzt haben als er versuchte dem Letztgenannten die Kehle zu durchtrennen....

Fahndung dauert an

vor 2 tagen - 07 Mai 2021 | Polizei & Gericht

Swakopmund/Walvis Bay (er) - Bis zum gestrigen Redaktionsschluss hat die Polizei in der Erongo-Region noch keine Person im Zusammenhang mit den Mord an der Swakopmunder...

Klage nicht fallengelassen

vor 2 tagen - 07 Mai 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (NMH/sb) - Die Anwältin Ingrid Husselmann, die für das Büro des namibischen Ombudsmannes tätig ist, hat gestern bestätigt, dass die Klage wegen Missachtung des...

Urteil: Swartbooi bleibt suspendiert

vor 2 tagen - 07 Mai 2021 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, Windhoek Die juristische Niederlage ergibt sich aus einem gestern ergangenen Urteil des Obergerichts. Darin weist Richter Kobus Miller einen Eilantrag der beiden...

Sioka missachtet Obergericht

vor 3 tagen - 06 Mai 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (ste) - Das Büro des namibischen Ombudsmannes John Walters gab gestern bekannt, dass es am 28. April im Obergericht den Vorwurf der Missachtung des...

NIMT-Prozess verschoben

vor 3 tagen - 06 Mai 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) - Weil ein Forensik-Experte aufgrund eines Todesfalls in der Familie gestern nicht vernommen werden konnte, muss die Staatsanwaltschaft in ihrer Beweisführung gegen den...

Wegen Corona keine Kaution

vor 3 tagen - 06 Mai 2021 | Polizei & Gericht

Swakopmund (er) - Die Kautionsverhandlung im Fall des namibischen Boxers Jonas Junias Jonas konnte gestern nicht wie erwartet vor dem Magistratsgericht in Swakopmund beginnen. Grund...