17 Februar 2017 | Wirtschaft

Neue App für Ticketkauf

Windhoek (jb) • Bei einer großen Sundowner-Veranstaltung stellte EventsToday am 9. Februar ihr neues Unernehmenskonzept vor. Das größte Internetunternehmen Namibias, TODAY, wurde 2013 von Chris Botha und Naude Muller unter dem Namen StayToday gegründet und war ursprünglich eine Plattform für Last-Minute-Buchungen. Nach und nach wurde dann in den Ticketverkauf (EvensToday) und eine Spendenplattform (GiveToday) investiert.

Neu sind nun der Login, der Ablauf des Tick-etverkaufs und die Kooperation mit Airtime City Kiosk. Die größte Veränderung jedoch ist der Ausbau von PayToday. Die App ist die erste ihrer Art in Namibia und soll die Barbezahlung für Tickets aufheben, indem der Kunde ganz einfach von seinem Handy aus und ohne Gebühr bezahlen kann.

Birgit Loots, Abteilungsleiterin von EventsToday, zeigte sich erfreut über den Erfolg des Unternehmens: „Wir sind mittlerweile das größte Internetunternehmen, das so erfolgreich Tickets verkauft.“ Neben der Vorstellung der neuen App und den Gesprächen mit den führenden Unternehmern des Unterhaltungs- und Industriesektors sorgten Savanna Afro mit ihrer Musik für gute Stimmung.

Gleiche Nachricht

 

Meatco baut Kühlraum-Fazilität

vor 22 stunden | Landwirtschaft

Von Frank Steffen, Windhoek Seit mehr als 30 Jahren hat der Schlachtbetrieb Meatco ständig zumindest zwei Schlachthöfe und angegliederte Fleischverarbeitungsbetriebe (in Windhoek und Okahandja) besessen....

22. Konferenz für Tiergesundheit

vor 6 tagen - 23 Februar 2017 | Landwirtschaft

Windhoek (ste) - Der Landwirtschaftsminister John Mutorwa und der Gouverneur der Erongo-Region, Cleophas Mutjavikua, hießen diese Woche die geladenen Afrikadelegierten zum 22. Kongress des Afrikaverbands...

Kontroverser Meatco-Vorstand

1 woche her - 22 Februar 2017 | Landwirtschaft

Von Frank Steffen, Windhoek Gestern Morgen ernannte Landwirtschaftsminister John Mutorwa die Mitglieder des Aufsichtsrates des Schlachthofbetreibers Meatco. Dabei betonte er, dass die Ernennung im Rahmen...

Meatco-Kontroverse dauert an

1 woche her - 21 Februar 2017 | Landwirtschaft

Windhoek (ste) – Heute Morgen hat Landwirtschaftsminister John Mutorwa die Mitglieder des neuen Aufsichtsrates des Fleisch- und Schlachtbetriebes Meatco vorgestellt. Der Minister ließ sich viel...

Budgetentwurf am 8. März

1 woche her - 20 Februar 2017 | Wirtschaft

Windhoek (fis) – Finanzminister Calle Schlettwein wird den Entwurf zum Staatshaushalt 2017/18 wahrscheinlich am 8. März in der Nationalversammliung vorlegen. Das geht aus Informationen der...

Afrikas Zukunftschancen in der Welt

1 woche her - 20 Februar 2017 | Wirtschaft

Von Frank Steffen, Windhoek Die NMH-Verlagsgruppe hatte am Freitag einige Geschäftsleute zu einem Arbeitsfrühstück eingeladen, bei welchem sie ihre Migrationsstrategie in die elektronische Medienlandschaft bekanntmachte....

Polizei beendet Protest vor Hafeneinfahrt von Walvis Bay

1 woche her - 20 Februar 2017 | Wirtschaft

Knapp eine Woche nach dem Beginn des Protestes vor dem Haupttor des Hafens Walvis Bay ist dieser durch die Polizei beendet worden. Die Sicherheitskräfte haben...

Afrika in der Welt

1 woche her - 17 Februar 2017 | Wirtschaft

Windhoek (ste) – Die NMH-Verlagsgruppe hatte als Teil ihrer Migrationsstrategie in die elektronische Medienlandschaft und unter der Fahne der zweiwöchentlichen Publikation „Business7“, einige Geschäftsvertreter heute...

Neue App für Ticketkauf

1 woche her - 17 Februar 2017 | Wirtschaft

Windhoek (jb) • Bei einer großen Sundowner-Veranstaltung stellte EventsToday am 9. Februar ihr neues Unernehmenskonzept vor. Das größte Internetunternehmen Namibias, TODAY, wurde 2013 von Chris...

Fleischrat wird neu besetzt

1 woche her - 17 Februar 2017 | Landwirtschaft

Von Frank Steffen, Windhoek Gestern Morgen stellte der Landwirtschaftsminister, John Mutorwa, den neu-ernannten Fleischrat vor und stellte klar: „Die vorigen Fleischratsmitglieder haben viel geleistet, aber...