17 November 2020 | Wetter

Neckartal verändert Durchschnitt

Prozentuelle Angaben verringern sich, aber nicht die Menge

Windhoek (ste) - NamWater hat neuerdings damit begonnen, den für namibische Verhältnisse absolut massiven Neckartal-Damm in den angegebenen Stand der Dämme mit einzubeziehen. Kam die Berechnung des vergleichbaren Standes ohne den Neckartal-Damm für die Menge im Süden am 16. November 2020 auf 60,4 Prozent zu stehen (16.11.2019 = 24,8%), so ergibt der neue Stand einschließlich des Neckartal-Dammvolumens nur noch 20,2% (beziehungsweise 8,3%). Die Gesamtmenge für Namibia ohne den Neckartal-Damm ergab am 16. November 53,7% (16.11.2019 = 20,4%) - jetzt ergibt sie nur noch 24% (bzw. 9,2%). Diese niedrigeren Schnittmengen ergeben sich aus der Tatsache, dass der Neckartal-Damm allein 853 Millionen Kubikmeter fassen kann, derweil die gesamten anderen Dämme Namibias gerade mal 691,5 Mio. m³ Wasser fassen. Ein relativ niedriger Stand von 10% seines Fassungsvermögens, wirkt sich deshalb nachteilig auf die Prozentual-Berechnung des Landes aus, doch verzeichnete Namibia gestern mit einer Gesamtmenge von 371,3 Mio. m³ Wasserinhalt wesentlich mehr als noch im Vorjahr mit knapp 141,4 Mio. m³. (Die Vergleichszahl des Oktobers wurde nicht adjustiert.)

Gleiche Nachricht

 

Die Wüste lebt: Tsauchab füllt das Sossusvlei

vor 13 stunden | Wetter

Die Regensaison 2020/2021 wird in der Tat in die Geschichtsbücher eingehen. Das Sossusvlei ist erstmals seit vielen Jahren gefüllt, nachdem das Tsauchab-Rivier am Mittwochabend in...

Schleusen bleiben geöffnet

vor 13 stunden | Wetter

Von Erwin Leuschner, Swakopmund/Windhoek Viele Teile Namibias sind wegen der anhalten Regenfälle unter Wasser, derweil nahezu alle Dämme bisher gewaltigen Zufluss bekommen haben. Lediglich im...

Noch mehr Regen am Horizont

vor 1 tag - 14 Januar 2021 | Wetter

Von Erwin Leuschner, Swakopmund/Windhoek Die aktuelle Regensaison wird wohl in die Geschichtsbücher eingehen - und es ist noch kein Ende in Sicht. Das Wetteramt hat...

Hardap-Schleusen erstmals seit Jahren geöffnet

vor 2 tagen - 13 Januar 2021 | Wetter

Eine Ansicht, die es seit Jahren nicht mehr gegeben hat: Alle vier Schleusen des Hardap-Dammes bei Mariental wurden gestern Morgen um 10.20 Uhr geöffnet. Allerdings...

Neckartal beinhaltet gleiche Wassermenge wie die nächsten sieben Dämme

vor 2 tagen - 13 Januar 2021 | Wetter

Für das erste Quartal der namibischen Regensaison 2020/21 hatten nationale wie internationale Wetterpropheten überdurchschnittliche Niederschläge vorausgesagt. Diese scheinen sich nun auf den Januar (also einem...

Regenschäden schnell repariert

vor 3 tagen - 12 Januar 2021 | Wetter

Die Wetterpropheten lagen mit ihren Vorhersagen über starken Regen genau richtig, als sie die Bewohner von Windhoek warnten, sich auf Sturzfluten vorzubereiten. Mehrere kleinere Riviere...

Zahlreiche Überschwemmungen

vor 4 tagen - 11 Januar 2021 | Wetter

Von Steffi Balzar, Windhoek Die Stadt Windhoek (CoW) warnte am Wochenende vor starken Regenfällen und möglichen flutartigen Überschwemmungen, die für den gestrigen Abend und...

Avis-Damm verwandelt sich nach kräftigen Regenfällen in Spaziergängerparadies

1 woche her - 07 Januar 2021 | Wetter

Der Avis-Damm hat am Dienstagnachmittag Zufluss durch das Klein-Windhoek-Rivier erhalten. Hundefreunde und Spaziergänger erfreuten sich bereits an den seltenen Anblick und dem atemberaubenden Rebenbogen, der...

Starke Wassermassen bringen Verwüstung mit sich

1 woche her - 07 Januar 2021 | Wetter

Die starken Regenfälle der vergangenen Tage brachten neben viel Freude auch Schaden und Verwüstung mit sich. So wurde beispielsweise der Vioolsdrif-Grenzübergang nach Südafrika sowie die...

Hochwasser erreicht Naute-Damm

1 woche her - 06 Januar 2021 | Wetter

Riesige Wassermassen haben das Löwen- und Guruchab-Rivier in reißende Ströme verwandelt. Als die Schleusentore des Naute-Damms am Montag geöffnet wurden, war dieser zu 98% gefüllt....