11 Dezember 2018 | Gesellschaft

Namibisches Jugendorchester erhält Instrumenten-Zubehör

Windhoek (ws) - Das namibische Jugendorchester (YONA) sowie das Orchester des Helmholtz-Gymnasiums in Karlsruhe traten Mitte November bei einem Side-by-Side Konzert in der Aula der Windhoek High School (WHS) auf. Dabei zeigten namibische und deutsche Kinder und Jugendliche ihr Talent und boten dem Publikum einen wunderbaren Abend mit Musik von Beethoven, Mozart und anderen Komponisten.

Dieses gemeinsame Konzert war ein passender Rahmen für die stellvertretende Leiterin der deutschen Botschaft, Ellen Gölz, um YONA eine Instrumentenspende zu überreichen. Denn wenn Kinder wachsen, brauchen sie entsprechend größere Instrumente. Die Botschaft spendete sieben Geigenkästen und Zubehör sowie vier zusätzliche Bögen im Wert von 19000 Namibischen Dollar.

Seit März 2017 lernen die Jugendlichen von YONA Streichinstrumente, Schlagzeug und Blockflöte. Die Mitglieder des Jugendorchesters haben unterschiedliche Hintergründe, und eines der Ziele des namibischen Jugendorchesters ist, und sozial schwache Kinder zu erreichen.

YONA ist in den zwei Jahren seit Projektbeginn sehr schnell gewachsen. Im September dieses Jahres hatte YONA acht Geigenanfänger und fünf neue Cellisten aufgenommen. Die von der Deutschen Botschaft zur Verfügung gestellten Instrumente werden YONA helfen, weiter zu wachsen und den spielenden Kindern viel Freude bereiten.

Darüber hinaus bietet YONA viele gemeinnützige Konzerte an. So trat das Orchester z.B. im Susanne Grau Heim auf, im Katutura Altenheim sowie bei der Einweihung der neuen Büros der Down Syndrome Association of Namibia (DSAN).

Gleiche Nachricht

 

Der „mobile Lehrer“ Helmut zur Strassen feiert runden Geburtstag...

vor 1 tag - 15 Februar 2019 | Gesellschaft

Geboren wurde Helmut zur Strassen 1929 in Frankfurt am Main. Bereits in seiner Kindheit brachte ihm sein Vater Otto, Professor der Zoologie und Leiter des...

Häuptling Kooitjie wird beigesetzt

1 woche her - 07 Februar 2019 | Gesellschaft

Swakopmund (Nampa/er) - Der kürzlich verstorbene Häuptling der #Aonin, bzw. der traditionellen Behörde der Topnaar-Kommune, sowie bisherige Vorsitzende des Verbandes der Nama-Stammesoberhäupter (NTLA), Gaob Seth...

Häuptling Kooitjie verstorben

vor 2 wochen - 28 Januar 2019 | Gesellschaft

Von Erwin LeuschnerSwakopmund/UtusebHäuptling Seth Kooitjie sei kurz vor seiner Ankunft im Welwitschia-Privatkrankenhaus verstorben, teilte die Presseagentur Nampa mit. Als Ursache wird von einem schweren Asthmaanfall...

Einschulung an der PSO: Als großer Schwarm sind wir...

vor 3 wochen - 25 Januar 2019 | Gesellschaft

Für vier Erstklässler begann am 14. Januar der „Ernst des Lebens“, als sie an der Privatschule Otjiwarongo (PSO) eingeschult wurden. Mit prall gefüllten Zuckertüten im...

Bunt, bunter, Zuckertüten: DHPS begrüßt ABC-Schützen

vor 3 wochen - 25 Januar 2019 | Gesellschaft

Auf dem Schulhof der Deutschen Höheren Privatschule (DHPS) Windhoek herrschte am Mittwoch buntes Gewimmel. Insgesamt 87 ABC-Schützen kamen zusammen mit Eltern, Geschwistern und weiteren Verwandten,...

„Ohne Euch ist die Schule nicht komplett“

vor 3 wochen - 24 Januar 2019 | Gesellschaft

Aufregung auf allen Seiten: Nicht nur bei den 87 Erstklässlern der Deutschen Höheren Privatschule (DHPS) Windhoek war die Vorfreude groß, sondern auch die Eltern und...

Gelungene Einschulung in Grootfontein

vor 3 wochen - 23 Januar 2019 | Gesellschaft

Mit ganz viel Kribbeln im Bauch, Vorfreude und natürlich einer großen Zuckertüte betrat Sebastian Sievers am 9. Januar 2019 den Hof der Deutschen Privatschule Grootfontein...

Schulgemeinschaft in Otavi erhält Zuwachs

vor 3 wochen - 22 Januar 2019 | Gesellschaft

Zu den Großen gehören, nicht mehr „Spielgruppenkind“ sein, sondern endlich auch die Schulbank drücken dürfen: Für Michiel Boshoff, Verena von Maltzahn und Eduardo Jooste (v.l.)...

Kleine Überraschung im Poesiealbum

vor 4 wochen - 18 Januar 2019 | Gesellschaft

Wie schön, das Poesiealbum meiner Großmutter ist wieder aufgetaucht. Ich schlage das kleine braune Büchlein auf und tauche in eine längst vergessene Welt ein: „Möge...

Privatschule in Omaruru begrüßt drei ABC-Schützen

vor 4 wochen - 18 Januar 2019 | Gesellschaft

Mena Adrian, Vincent Griebel und Carina Herzog (hinten, v.l.) sind „die Neuen“. Für die drei ABC-Schützen begann am Montag der aufregende neue Lebensabschnitt an der...