09 Januar 2017 | Lokales

Namibischer Diplomat zu Gast in Deutschland

Windhoek (nic) - Elvis Shiweda, stellvertretender Direktor für Asien im Ministerium für Internationale Beziehungen und Zusammenarbeit, wird am 41. Internationalen Diplomatenlehrgang des Auswärtigen Amts in Berlin teilnehmen. Dies gab die Deutsche Botschaft in Namibia bekannt. Die Einladung zum Lehrgang, der vom 25. Januar bis 3. März 2017 stattfinden wird, überreichte der deutsche Botschafter in Namibia, Christian Schlaga, am Mittwoch.

„Mit der Internationalen Diplomatenausbildung hat das Auswärtige Amt seit 1992 zahlreiche berufspraktische Weiterbildungsprogramme in verschiedenen Sprachen für junge Diplomaten aus über 170 Ländern aufgebaut“, so die Botschaft in ihrer Mitteilung. Das Curriculum orientiere sich am Bedarf der Teilnehmer sowie dem Berufsspektrum moderner Diplomatie. Zu den Themen würden unter anderem die Weltpolitik im 20. und 21. Jahrhundert, das Staats- und Völkerrecht und die Europäische Integration zählen. Außerdem fänden im Rahmen des Programms Studienreisen zu europäischen und internationalen Institutionen statt.

„Mit der Einladung an junge namibische Diplomaten möchte Deutschland die persönlichen Beziehungen zwischen den beiden Ländern weiter stärken“, so die Botschaft. Shiweda sei dabei der erste deutschsprechende namibische Dip­lomat seit vielen Jahren, der am Lehrgang teilnehme.

Gleiche Nachricht

 

100 Jahre Scouts

vor 1 tag - 23 Juni 2017 | Lokales

Windhoek (kb) - Am Samstag, 1. Juli, feiert die 1. Windhoek mit einem Scoutfest ihr Jubiläum. Da aber auch die Scoutbewegung im ganzen Land 100...

Zur Trauerfeier zeitiger Dienst- und Schulschluss

vor 1 tag - 23 Juni 2017 | Lokales

Windhoek (fis) • Die Trauerfeier für Andimba Toivo ya Toivo beschert Staatsdienern und Schülern einen frühen Feierabend. Wie Kabinettssekretär George Simataa gestern mitteilte, sei es...

Tageszeitungen auch auf Elisenheim erhältlich

vor 1 tag - 23 Juni 2017 | Lokales

Seit dieser Woche können die Einwohner des neuen Windhoeker Vororts Elisenheim an der Ausfahrt frühmorgens schon die druckfrische „Allgemeine Zeitung“ und die anderen zwei Tageszeitungen...

Anin Embroidery – Erfolgsgeschichte mit Vorbildfunktion

vor 1 tag - 23 Juni 2017 | Lokales

Es ist ein Unternehmen der besonderen Art. Schon beim Betreten des gemütlichen Ladens im Bougain-Villas-Einkaufszentrum in Windhoek wird deutlich: Hier steckt an jeder Ecke Liebe...

Vorzeitiger Feierabend

vor 1 tag - 22 Juni 2017 | Lokales

Windhoek (fis) – Am morgigen Freitag findet ab 12 Uhr die Trauerfeier für Andimba Toivo ya Toivo im Independence-Stadion in Windhoek satt. Damit Staatsdiener der...

Heute Sprengung auf der A1

vor 2 tagen - 22 Juni 2017 | Lokales

Windhoek (fis) – Erneut wird die die Großbaustelle auf der Fernstraße A1 zwischen Windhoek und Okahandja heute wegen Sprengungsarbeiten gesperrt. Wie die Straßenbehörde (RA) mitteilte,...

Farm 37 kann vorerst noch nicht bewohnt werden

vor 3 tagen - 21 Juni 2017 | Lokales

Windhoek/Walvis Bay (kb/NMH) – Die Stadtverwaltung von Walvis Bay hat alle Bewohner in Bezug zu Farm 37 aufgeklärt. So hat die Stadtverwaltung vor kurzem das...

AZ heute mit DIY-Beilage

vor 3 tagen - 21 Juni 2017 | Lokales

Windhoek (fis) – Kreativ und kostengünstig – Selbermachen lohnt sich! Wie man es unter dem Motto „Do It Yourself (DIY)“ am besten selbst anpackt, lesen...

Trauergäste erinnern an verstorbenen ya Toivo

vor 5 tagen - 19 Juni 2017 | Lokales

Rund 3000 Trauergäste haben am Freitag auf dem Messegelände in Ondangwa Abschied von dem Anti-Apartheid-Aktivisten und Politiker Andimba Toivo ya Toivo genommen, der eine Woche...

Trauerfeier in Ondangwa

1 woche her - 16 Juni 2017 | Lokales

Windhoek/Ondangwa (fis) – Nachdem der Leichnam des verstorbenen Altpolitikers Herman Andimba Toivo ya Toivo gestern in Ondangwa angekommen ist, findet dort zur Stunde eine Trauerfeier...