28 März 2018 | Sport

Namibische Boxer im Rampenlicht

Sportjournalist Helge Schütz stellt sein neues Buch vor

Der wohlbekannte Sportfotograf und -journalist Helge Schütz stell sein Buch „Three Lions, from the Land of the Brave“ beim FNCC vor. Der Minister für Sport und Jugend ist auch anwesend, so wie die drei Profi-Boxer. Julius Indongo ist nach seiner Niederlage in den USA wieder zurück in Namibia.

Von Stefan Noechel, Windhoek

Ein Stück namibische Sportgeschichte wurde für die Ewigkeit erhalten, in Form einer neuen Publikation welche gestern Abend vom bekannten Sportjournalisten und -fotografen Helge Schütz der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Das Buch mit dem Namen „Drei Löwen“ („Three Lions“) beschreibt den Werdegang dreier namibischer Boxer von ihren unscheinbaren Anfängen über ihre internationalen Errungenschaften bis in das Jahr 2017. Es geht in dem Buch über Paulus Moses, auch bekannt als „The Hitman“, Paulus Ambunda alias „The Rock“ und Julius Indongo, auch als „The Blue Machine“ bekannt. Die Karriere der drei Ausnahmeboxer wird eingehendst von ihren Amateurtagen mit ihren Höhen und Tiefen, mit allen Titelkämpfen durch Sieg und Niederlagen bis zu ihren Weltmeister-Titelkämpfen gleichermaßen offen und ehrlich geschildert. Die Buchvorstellung, welche im Franco-Namibischen-Kultur-Zentrum (FNCC) stattfand lief parallel mit einer zweitägigen Fotoausstellung des Bekannten Sportfotografen und Autors. Anwesend bei der Buchveröffentlichung an dem Abend waren Sportminister Erastus Uutoni mit seiner Sekretärin, wie auch die drei Löwen in Person. Minister Uutoni betonte die Wichtigkeit eines solchen geschichtlichen Buches, in dem das Wissen dieser drei Ausnahmesportler für die kommenden Generationen festgehalten wird. Uutoni bedankte sich bei dem Autor für seinen Einsatz und dem Schreiben dieses Buches, er sagte: „Es ist äußerst wichtig für zukünftige Generationen, dass solches Wissen für die Ewigkeit archiviert wird. Das Buch soll der neuen Generation von Boxern, aber auch Schreibern als Informationsquelle dienen und sie motivieren, Boxer oder Autor zu werden.“ In seiner Ansprache gab Uutoni kund, dass die drei Löwen mit ihren Erfolgen Namibia in der ganzen Welt bekannt gemacht haben und das dieses Buch ihrem Einsatz gerecht werde.

Der Autor, Helge Schütz, erklärte, dass er die Idee zu diesem Buch schon lange hegte und dass ihm dann im Dezember 2016, als Julius Indongo seinen russischen Kontrahenten Eduard Troyanovsky in Moskau nach vierzig Sekunden in der ersten Runde per KO besiegte, klar wurde, dass er das Buch schreiben müsse. „Mir kam die Idee, da ich zu diesem Zeitpunkt das Buch „The Four Kings“ von George Kimball las, welches das goldene Zeitalter der Schwergewichtsboxer beschrieb. Mit dem Sieg von Indongo über Troyanovsky stand es dann fest“, sagte Schütz. Das Projekt dauerte ungefähr ein Jahr vom Startschuss bis zur Vollendung.

Auf Ersuch des Zeremonienmeister vom FNCC trat Julius Indongo an das Rednerpult und bedankte sich bei Schütz für seine Zeit und seine Mühe, die in das Schreiben des Buches ging. „Ich bin dankbar und stolz auf Herrn Schütz und hoffe, dass sein Buch die Jugend und potenzielle Nachwuchs-Boxer motivieren kann.“ Indongo war gerade aus den USA zurückgekehrt, nachdem er seine zweite Niederlage seiner professionellen Laufbahn gegen Regis Prograis erlitt.

Gleiche Nachricht

 

„Her mit den Deutschen!“: Englische Medien laufen schon heiß

vor 9 stunden | Sport

München (dpa) - Die englischen Medien haben sich unmittelbar nach dem 2:2 der deutschen Nationalmannschaft gegen Ungarn auf den Fußball-Klassiker im EM-Achtelfinale in London eingestimmt....

NamPort wird Fleisch in die Welt verschiffen

vor 17 stunden | Verkehr & Transport

Swakopmund/Walvis Bay (er) - Der Schlachtbetrieb MEATCO wird künftig erstklassige Rindfleischprodukte mittels des Hafens von Walvis Bay exportieren. Das teilte die Hafenbehörde NamPort jetzt schriftlich...

EM-Splitter - Abseits des Spielfelds

vor 17 stunden | Sport

AUS FÜR DE JONG: Für den niederländischen Stürmer Luuk de Jong ist die Fußball-Europameisterschaft wegen einer Knieverletzung frühzeitig vorbei. Der ehemalige Gladbacher müsse das Trainingscamp...

Das bringt der Tag bei der Fußball-EM

vor 1 tag - 23 Juni 2021 | Sport

Der letzte EM-Vorrundenspieltag in den Gruppen E und F steht an. Die deutsche Nationalmannschaft spielt gegen Ungarn und kann noch Gruppensieger werden. In der Staffel...

Zeit nach dem Tennis

vor 1 tag - 23 Juni 2021 | Sport

Bad Homburg (dpa) - Deutschlands beste Tennisspielerin Angelique Kerber gefällt bei ihrem Heimevent in Bad Homburg ihre Rolle als Turnierbotschafterin. Sie könne sich für die...

Das bringt der Tag bei der Fußball-EM

vor 2 tagen - 22 Juni 2021 | Sport

Erst geben Bundestrainer Joachim Löw und Mats Hummels Auskunft zur deutschen Fußball-Nationalmannschaft vor dem entscheidenden EM-Gruppenspiel gegen Ungarn, dann fällt die Entscheidung in der Gruppe...

Keine Geisterspiele

vor 2 tagen - 22 Juni 2021 | Sport

Von L. Nicolaysen und C. Hollmann,dpa Tokio Trotz der andauernden Corona-Pandemie wollen Japans Olympia-Organisatoren bis zu 10 000 einheimische Zuschauer bei allen Wettkämpfen der Sommerspiele...

Das bringt der Tag bei der Fußball-EM

vor 3 tagen - 21 Juni 2021 | Sport

In drei von vier Spielen geht es bei der Fußball-EM am Montag noch ums Weiterkommen. Die Ukraine und Österreich kämpfen im direkten Duell um Platz...

Der EM-Rechenschieber

vor 3 tagen - 21 Juni 2021 | Sport

Die Ausgangslage für die Qualifikation zum EM-Achtelfinale nach dem zweiten Spieltag in der Gruppen C und D.Gruppe C:Niederlande (6 Punkte, 5:2 Tore): Durch die beiden...

Die Lehren aus dem Großen Preis von Frankreich

vor 3 tagen - 21 Juni 2021 | Sport

Es läuft für Formel-1-Spitzenreiter Max Verstappen. Mit dem Sieg in Frankreich festigt der Red-Bull-Pilot die WM-Spitze. In Le Castellet kopiert der Niederländer sogar eine Siegertaktik...