25 Juli 2019 | Lokales

Namibier messen lokale Medien

Mangelnder Zugang zu Informationen behindert Pressefreiheit

In einem von der Friedrich-Ebert-Stiftung veröffentlichten Bericht unter dem Titel „African Media Barometer - Namibia 2018“, wird die Leistung der lokalen Medien eingeschätzt. Aus dem Impressum wird deutlich, dass der Bericht grundsätzlich ein „Wahrnehmungsindex“ ist der auf Eindrücken grundiert.

Von Frank Steffen, Windhoek

Im Jahr 2018 hatten sich 12 Diskussionsteilnehmer als lokales Gremium zusammengefunden um an einer Umfrage sowie Diskussion teilzunehmen, die sich mit 39 Indikatoren auseinandersetzten und die lokale Medienlandschaft mit dem weltweiten Standard verglichen. Acht Teilnehmer stammten aus den Medien (inklusive des Media-Ombudsmannes John Nakuta) und vier weitere Panellisten waren prominente Vertreter der Zivilgesellschaft (worunter Vertreter von Behinderten-Vereinigungen und der LGBT-Gemeinschaft).

In dem entsprechenden Bericht, der am vergangenen Freitag vorgestellt wurde - es ist inzwischen der sechste dieser Art, unterstützt durch die Friedrich-Ebert-Stiftung - stellen die Diskussionsteilnehmer fest, dass die Pressefreiheit in Namibia weitgehend geschützt ist und die Regierung sich aktiv für ihren Erhalt einsetzt. Allerdings bemängelten die Befragten das Fehlen einer Gewerkschaft für die Medien, denn das Namibische Redakteursforum (EFN) befasse sich im Grunde nur mit dem Standard und dem Erhalt der Medien - es gebe bisher keine Anlaufstelle für Journalisten und sonstige Berichterstatter.

Der Umstand, dass staatliche Medien nicht ihrer Arbeit unabhängig und ohne Einmischung nachgehen können, wurde scharf kritisiert. Ebenfalls kritisiert wurde die Einschränkung der Medienfreiheit durch die ausbleibende Gesetzgebung, die den freien Zugang zu Informationen garantieren soll. Das sei auch von Nachteil für die breite Öffentlichkeit. Gwen Lister vom Namibia Media Trust erklärte unabhängige Medien zur Säule der Demokratie.

Laut dem Bericht hat Namibia vor allem hinsichtlich der Migration auf elektronische Plattformen eine wesentliche Verbesserung verzeichnet. Beachtlich sei dabei, dass manche der Medienhäuser ihre Nachrichten nur noch über das Internet verbreiteten. Die Digitalisierung des nationalen Rundfunks NBC sei auf Fortschritt bedacht, wodurch auch die Radiosender online ausgestrahlt werden. Die Smartphone-Anwendung, die die Ausstrahlung von Fernsehsendungen übers Handy ermöglicht, sei „bemerkenswert“.

Gleiche Nachricht

 

Richtplan für Zukunft von Swakopmund

vor 13 stunden | Lokales

Von Erwin Leuschner, Swakopmund„Die Idee einer intelligenten Stadt ist nicht mehr nur eine Option – es ist eine Notwendigkeit“, sagte Stadtplaner und Architekt Winfried Holze...

Dutzende Teilnehmerinnen: Olufuko-Festival startet

vor 13 stunden | Lokales

Windhoek/Ongwediva (Nampa/cev) – Das Olufuko-Festival hat gestern in Outapi gestartet und soll bis zum 1. September andauern. Im Vorfeld der mehrtägigen Feierlichkeiten hatten bereits 69...

In Reih und Glied: Otjiwarongo bereitet sich auf Heldengedenkfeier...

vor 13 stunden | Lokales

Windhoek/Otjiwarongo (Nampa/cev) – Während Kampfflieger über die Ortschaft donnern, üben Soldaten zu Boden den Gleichschritt: Der diesjährige Heldengedenktag am kommenden Montag (26. August) wird in...

In Academia morgen kein Strom

vor 1 tag - 21 August 2019 | Lokales

Windhoek (cev) • In gewissen Teilen des Windhoeker Wohnviertels Academia wird morgen Vormittag die Elek­trizitätsversorgung unterbrochen. Der Grund dafür seien Wartungsarbeiten an einem örtlichen Transformator....

Astronauten besuchen Namibia

vor 1 tag - 21 August 2019 | Lokales

„Dieser Besuch ist ein weiteres Beispiel der guten Beziehung, Freundschaft und Kameradschaft zwischen Namibia und China“, sagte der chinesische Botschafter in Namibia, Zhang Yiming, als...

NBC beschreitet Weg der „finanziellen Genesung“

vor 2 tagen - 20 August 2019 | Lokales

Windhoek (ms) – Die namibische Rundfunkgesellschaft (NBC) ist nach eigener Aussage noch immer damit beschäftigt, das „Buchhaltechaos“ im eigenen Hause aufzuarbeiten und Defizite zu beseitigen,...

Strandabschnitt wird abgesperrt

vor 2 tagen - 20 August 2019 | Lokales

Von Erwin Leuschner, Swakopmund Seit einigen Wochen können Autofahrer nicht mehr am Strand entlang an den Salzfeldern nördlich von Swakopmund vorbeifahren, nachdem der Salzminenbetrieb Salt...

Portmut-Jagdfarm abgebrannt

vor 6 tagen - 16 August 2019 | Lokales

Windhoek (NMH/ste) • Alle Jagdgäste konnten sich am Dienstagabend vor einem Großbrand auf der Jagdfarm Portmut, südwestlich von Windhoek, in Sicherheit bringen, aber der Sachschaden...

Rentenerhöhung wird wirksam

vor 6 tagen - 16 August 2019 | Lokales

Windhoek (ms) • Die Regierung hat angekündigt, dass die Erhöhung der Sozialhilfe für Rentner und Personen mit körperlichen oder geistigen Beeinträchtigungen mit Wirkung vom 1....

Flora im Swakop-Rivier bedroht

vor 6 tagen - 16 August 2019 | Lokales

Von Erwin LeuschnerSwakopmundLaut einem bekannten Tour-Anbieter, der es bevorzugt anonym zu bleiben, findet das regelmäßige Sammeln von Holz im Rivier seit mehr als einem Jahr...