21 Oktober 2019 | Sport

Namibia ist dabei

„Brave Warriors” schlagen Madagaskar hochverdient

Die namibische Fußballnationalmannschaft hat sich am vergangenen Samstag für die afrikanische Nationenmeisterschaft in Kamerun 2020 qualifiziert. Im Sam-Nujoma-Stadion in Katutura schlug die Mannschaft von Interimstrainer Richard „Bobby“ Samaria den Gast aus Madagaskar hochverdient mit 2:0 (1:0).

Von Jakob Schulze Pals

Windhoek

Die „Brave Warriors“ standen vor der Partie schon ein wenig unter Druck. Das Hinspiel im September hatte man in Antanarivo mit 0:1 verloren. Madagaskar galt zudem als klarer Favorit, hatten die Jungs von der Vanille-Insel doch beim Afrika-Cup im Sommer mit dem Viertelfinaleinzug für Furore gesorgt. Doch Namibia, angetrieben von einem mitunter frenetischen Publikum, zeigte sich unbeirrt. Schon in der zweiten Minute rauschte ein Kopfball nach Ecke von Absalom Limbondi hauchdünn am madagassischen Tor vorbei. Nur wenig später wurde das Stadion zum ersten Mal so richtig laut. Wieder hatte Limbondi den Eckball getreten, Stürmer Elmo Kambindu blieb unbewacht und nickte zur verdienten Führung für die Warriors ein. Madagaskar übernahm nach dem Rückstand zwar vermehrt die Initiative, blieb jedoch enttäuschend. Die Gäste wurden nur einmal wirklich gefährlich, doch Namibias Keeper Ratanda Mbazuvara vereitelte gekonnt. Namibia blieb weiter besser und legte kurz nach der Pause nach. Mbazuvara schickte Kambindu mit einem langen Ball auf die Reise, der mit einem sehenswerten Lupfer den Keeper überwand und zum 2:0 traf. Auf der Trainerbank gab es kein Halten mehr. Madagaskar brachte die stabile Warriors-Abwehr in der Folge nie wirklich in Gefahr - im Gegenteil. Namibia hatte zahlreiche Chancen zu erhöhen. Doch es reichte auch so. Namibia fährt mit dem 2:0-Erfolg zum Nationenturnier nach Kamerun, welches im Januar 2020 beginnt. Dort dürfen nur Spieler auflaufen, die auch in Afrika Vereinsfußball spielen. Der Erfolg ist für den namibischen Fußball in diesen Zeiten gar nicht hoch genug zu bewerten. Der Fußball schreibt dadurch hierzulande, zumindest für den Moment, endlich mal wieder positive Schlagzeilen. „Das bedeutet heute viel für den namibischen Fußball. Es hilft uns dabei, Namibia wieder auf den Markt zu bringen,“ so die Vorsitzende des Normalisierungskomitees, Hilda Basson-Namundjebo, die nach der Partie der Mannschaft persönlich gratulierte.

Gleiche Nachricht

 

Nambala läuft in Dubai zu Gold

vor 11 stunden | Sport

Dubai (jsp) - Johannes Nambala hat sich am vergangenen Samstag bei der paralympischen Leichtathletikweltmeiserschaft in Dubai zum Weltmeister auf der 400-Meter-Strecke gekürt. Der Ausnahmekönner, der...

Ausgegeingobt

vor 11 stunden | Sport

Von Jakob Schulze Pals Windhoek Der namibische Fußballverband und die Sponsoren hatten für die sechste Auflage des Dr.-Hage-Geingob-Cup im Sam-Nujoma-Stadion in Katutura groß aufgefahren. Vor...

Nach freiwilliger Amputation: Floors schnellster Stelzensprinter

vor 20 stunden | Sport

Dubai (dpa) - Johannes Floors riss die Arme hoch, fragte noch kurz nach den Windverhältnissen, dann jubelte er ausgelassen: Schon im Vorlauf der Para-Leichtathletik-WM in...

Unternehmen Titelverteidigung: Zverev will bei ATP-WM „wieder alles“

vor 20 stunden | Sport

London (dpa) - Alexander Zverev drosch einen Ball in Richtung Hallendach und traf zielgenau eine der Logen im Oberrang. Der Tennisspieler grinste und riss seine...

„Kommen wieder in Weltspitze“: Wembley als Wendepunkt für DFB-Frauen?

vor 20 stunden | Sport

London (dpa) – Die Bundestrainerin freute sich über einen „super Abschluss des Jahres“, die Spielführerin sah einen „wichtigen Schritt nach vorn“. Und auch der neu...

Löwen stoppen Siegesserie des THW Kiel - Sieg im...

vor 2 tagen - 08 November 2019 | Sport

Mannheim (dpa) - Die Rhein-Neckar Löwen haben dank einer fulminanten Aufholjagd ihrer Meisterschaftschance gewahrt und die Siegesserie des THW Kiel beendet. Im Topspiel der Handball-Bundesliga...

Von Kung-Fu-Kahn bis Heulsuse Möller: Ewiges Duell Bayern gegen...

vor 2 tagen - 08 November 2019 | Sport

München (dpa) - Der deutsche Klassiker zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund hat viele denkwürdige Momente hervorgebracht. Gibt es am Samstag die nächsten?...

Late-Night-Show im Borussia-Park - Thuram trifft zum 2:1 gegen...

vor 2 tagen - 08 November 2019 | Sport

Mönchengladbach (dpa) - Für Marcus Thuram gab es kein Halten mehr. Der Sohn des Weltmeisters von 1998, Lilian Thuram, rannte über den Platz und konnte...

Benson und Murere ehrgeizig

vor 3 tagen - 08 November 2019 | Sport

Dubai (jsp) - Namibias Paralympics-Goldmedaillengewinnerin von 2012, Johanna Benson, und der Jugend-Behindertensportler des Jahres 2019, Bradley Murere, zeigen sich im Vorfeld der anstehenden Leichtathletikweltmeisterschaft selbstbewusst....

Nakathila vor Spitzenkampf

vor 3 tagen - 08 November 2019 | Sport

Von Stefan Noechel Windhoek Für Jeremiah „Low Key“ Nakathila geht es in zwei Wochen, am 23. November im Windhoek Country Club, um mehr als nur...