24 November 2021 | Wirtschaft

Namibia in der vierten industriellen Revolution

Windhoek (ks) Heute Vormittag fand sich Namibias Internetführungsforum (NIGF) zum zweiten und abschließenden Tag ihrer Konferenz mit dem Namen „Vereintes Internet“ mit offenen Türen im „Business Hive“ und im Live-Stream auf Facebook ein. Nachdem die jährliche Versammlung im vergangenen Jahr aufgrund der Corona-Beschränkungen nicht stattfinden konnte, besprachen die Anwesenden die 2019 formulierten Ziele. Einiges muss nachgeholt werden.

So wurde vor zwei Jahren schon formuliert, dass die flächendeckende Mitwirkung der Bevölkerung unabdinglich für eine vereinte digitale Strategie sei. Noch immer wüssten die allermeisten Namibier aber gar nicht, dass es dafür überhaupt ein Forum gibt. Durch Werbekampagnen auf sozialen Medien und Projekten in ländlichen Regionen soll dies geändert werden. Ein mehrsprachiger Ansatz soll dafür verwendet werden, um Menschen zu erreichen, die des teils komplexen Internet-Englischs nicht mächtig sind.

Aber nicht nur die Verbindung zur Bevölkerung war quasi getrennt. Zusammenarbeit mit Interessensgruppen und dem Ministerium für Information, Kommunikation und Technologie soll aufgebaut werden. Zur effizienteren Zusammenarbeit unterzeichnete das Forum eine Absichtserklärung Internetgesellschaft Namibia (ISOC), die als Sekretariat fungieren wird.

Gleiche Nachricht

 

The recovery of the rental market flatlined

vor 10 stunden | Wirtschaft

PHILLEPUS UUSIKUAlthough rental markets across most advanced economies are on a path of recovery due to the resumption of “normal life”, improved pace of Covid-19...

Renewable energy transition requires investors

vor 1 tag - 30 November 2021 | Wirtschaft

PHILLEPUS UUSIKUNamibia has the world’s second highest solar irradiation regime, high wind power potential and potential for geothermal and bioenergy developments. The potential for green...

Tritt niemals die Katze - ein Gastbeitrag

vor 1 tag - 30 November 2021 | Wirtschaft

Treten Sie niemals die Katze!Namibia befindet sich als Entwicklungsland in einer wenig beneidenswerten Lage, seine Wirtschaft ist von der Pandemie hart getroffen. Während sich entwickelte...

Investment bill will deter money

vor 2 tagen - 29 November 2021 | Wirtschaft

Jo-Maré Duddy – There is no point in having an investment promotion agency like the Namibia Investment Promotion and Development Board (NIPDB) if it has...

Fuel price hike takes merry out of Xmas

vor 4 tagen - 26 November 2021 | Wirtschaft

Jo-Maré Duddy – The price of petrol and diesel in Namibia will increase by 70c per litre on 1 December, bringing the total fuel price...

Investment trends in a decarbonised world

vor 5 tagen - 26 November 2021 | Wirtschaft

PHILLEPUS UUSIKUEnvironmental, social and corporate governance (ESG) issues are material in determining the long run fundamentals of a business and bring about a different approach...

NSFAF in Schulden

vor 5 tagen - 26 November 2021 | Wirtschaft

Studentenfonds will Kreditbuch verkaufenVon Ogone Tlhage und Katharina Moser, WindhoekIn einer weiteren Anstrengung, ihre ehemaligen Begünstigten zur Rückzahlung der Darlehen zu bewegen, erwägt der Studentenfonds...

Mangel an gesunder Ernährung

vor 5 tagen - 26 November 2021 | Landwirtschaft

Von Lea DillmannWindhoek/RomDie Rede ist von einem Anteil von 0,51 Prozent der Bevölkerung in Namibia, der sich keine gesunde Ernährung leisten kann. Das betrifft immerhin...

Neustart der Passagierschifffahrt

vor 5 tagen - 26 November 2021 | Wirtschaft

Swakopmund/Walvis Bay (er) — Erstmals seit Beginn der COVID-19-Pandemie hat in Walvis Bay ein Passagierschiff angelegt. Die „MS Europa“ ist seit gestern zu Besuch und...

The SEZs a key policy instrument for Nam

vor 6 tagen - 25 November 2021 | Wirtschaft

ELIJAH MUKUBONDAThe Special Economic Zones (SEZs) are a key policy instrument that is deployed to ensure the attainment of economic goals as set out through...