13 September 2010 | Wirtschaft

Namib Mills startet voll durch

Windhoek - Das Mühlenunternehmen Namib Mills hat jetzt viele positive Entwicklungen innerhalb der Firma bekannt gegeben. Zudem erklärte sich der Betrieb am Freitag in Windhoek zum Preisanstieg für Weizen. "Zwischen Oktober 2008 und November 2009 ist der Weizenpreis insgesamt um 22 Prozent gesunken. Wir werden am 4. Oktober den Preis um lediglich zehn Prozent anheben. Er ist somit noch niedriger als vor knapp zwei Jahren", erklärte Generaldirektor Koos Ferreira.

Namib Mills sei des Weiteren stolz auf mehrere interne Entwicklungen. So beschäftige man derzeit 780 Angestellte, wohingegen es zu Beginn 2009 noch 620 gewesen seien. Auch auf Qualität werde mehr geachtet. Hierfür gebe Namib Mills nach eigenen Angaben rund 1,1 Millionen Namibia-Dollar pro Jahr aus.

Überdies sei die Kapazität der Mischanlage auf fünf Tonnen pro Stunde erhöht worden, um den namibischen Anforderungen entgegen zukommen. Hier werden Fertigprodukte hergestellt, denen man nur Wasser hinzufügen müsse, um Brot herzustellen. Auch eine Reis-Säuberungs- und -Verpackungsanlage sei im vergangenen Jahr in Windhoek errichtet worden, führte Ferreira aus. Ferner sei in einen Zucker-Verpacker in Windhoek investiert worden, wodurch viele Geräte nach Otavi verlagert worden seien, wo nun brauner und weißer Zucker verpackt werde. Des Weiteren sei auch eine neue Pasta-Fabrik im Bau, für die 83 Mio. N$ investiert würden; sie soll im Juni/Juli 2011 den Betrieb aufnehmen.

Gleiche Nachricht

 

Mehr als 570 Mio. als Dürrehilfe

vor 2 tagen - 22 März 2019 | Landwirtschaft

Windhoek (nic) – Das Kabinett hat einer finanziellen Unterstützung zur Dürrehilfe von mehr als 570 Millionen Namibia-Dollar zugesagt. Dies geht aus einer am Dienstag veröffentlichten...

Ladenkette Pick n Pay eröffnet 22. Filiale

vor 4 tagen - 20 März 2019 | Wirtschaft

Die Supermarktkette Pick n Pay (PnP) hat am Montag ihre 22. Filiale eröffnet: Ab sofort verfügt nun somit auch das Olunkono-Einkaufszentrum in Ondangwa über einen...

Datteln ausgezeichnet: Desert Fruit gewinnt Khalifa-Preis

vor 6 tagen - 18 März 2019 | Landwirtschaft

Desert Fruit Namibia (DFN) wurde mit dem internationalen Khalifa-Preis für Dattelpalmen und landwirtschaftliche Innovation als „Pionier“ in der Kategorie für Entwicklungs- und Produktivprojekte ausgezeichnet. Der...

Neckartal-Damm „so gut wie fertig“

vor 2 wochen - 07 März 2019 | Landwirtschaft

Windhoek/Keetmanshoop (Nampa/ms) – Der Neckartal-Damm im Distrikt Berseba ist zu knapp 99 Prozent fertiggestellt und soll im September offiziell der Regierung übereignet werden.Das hat Beatus...

Neue Richtwerte bekannt

vor 2 wochen - 07 März 2019 | Landwirtschaft

Windhoek (ste) - In seiner neuesten Mitteilung macht der namibische Fleischrat entsprechend den Bestimmungen im Amtsblatt 139 aus dem Jahre 2012 die mittleren Fleischwerte bekannt,...

Arbeitssektor stärken

vor 2 wochen - 07 März 2019 | Wirtschaft

Von Nina Cerezo, WindhoekIm Rahmen der „vierten industriellen Revolution“ sollen vor allem Wachstumsträger wie die Verarbeitung von Landwirtschaftsprodukten, die Aufbereitung mineralischer Rohstoffe sowie der Pharmaziesektor...

Vogelproduzenten sind besorgt

vor 2 wochen - 06 März 2019 | Landwirtschaft

Windhoek (ste - In ihrer Pressemitteilung zum vergangenen Wochenende hatte der namibische Landwirtschaftsverband NAU bekanntgegeben, dass die Führung der Federvieh-Produzentenvereinigung (PPA) ihre Sorge über die...

Agra unterstützt Farmer durch Dare-to-Care-Fonds

vor 2 wochen - 05 März 2019 | Landwirtschaft

Windhoek (nic) – Agra hat dem Dare-to-Care-Fonds insgesamt 500000 N$ gespendet. Dies teilte das namibische Unternehmen schriftlich in einer Pressemitteilung mit und führte darin aus,...

Husab-Mine nach Demo lahmgelegt

vor 3 wochen - 27 Februar 2019 | Wirtschaft

Von Erwin Leuschner, Swakopmund/ArandisDie erhobenen Anschuldigungen richten sich vor allem gegen den chinesischen Sprengauftragnehmer Beifang Mining Services cc, der wesentliche Sicherheitsmaßnahmen seit dem Jahr 2016...

Herbst-Herrwurm-Plage bedroht Farmer im Norden

vor 3 wochen - 25 Februar 2019 | Landwirtschaft

Windhoek/Kongola (nic) • Über 100 Hektar Farmland in der Sambesi-Region sind von dem sogenannten Herbst-Herrwurm (Fall Army Worm, FAW) befallen. Dies teilte das Landwirtschaftsministerium am...