28 März 2014 | Kultur & Unterhaltung

Nadine Baas bei „The Voice Kids“

Nadine Baas ist in Namibia wohl eine der bekanntesten, deutschen und vor allem jungen Gesangstalente. 2010 nahm die junge Namibierin bereits an der Weltmeisterschaft der Darstellenden Künste in Los Angeles teil. Nun will sie Deutschland bei der Castingshow „The Voice Kids“ erobern.

Heute Abend ist es so weit: Nadine Baas ist um 21.15 Uhr (20.15 Uhr MEZ) auf Sat.1 zu sehen und vor allem zu hören. Gemeinsam mit ihrer Mutter Anke Baas, reiste sie 48000 Kilometer, um an der Castingshow „The Voice Kids“ teilzunehmen, die bereits am vergangenen Freitag mit der „Blind-Audition“-Show begonnen hat. Unter der Jury ist auch die junge deutsche Sängerin Lena Meyer-Landrut.
Doch was ist „The Voice Kids“? Ganz einfach: „‚The Voice Kids’ 2014: Ob jung oder alt – nur die Stimme zählt: In vier ‚Blind Auditions’ lassen sich die drei Coaches Lena Meyer-Landrut (22), Henning Wehland (42) und Johannes Strate (34) mit dem Rücken zur Bühne von den Stimmen verzaubern. Sie drücken den Buzzer, um die jungen Talente für ihr Team zu gewinnen. Anschließend treten die jungen Sängerinnen und Sänger zwischen acht und 14 Jahren in drei ‚Battle’-Shows jeweils in Dreier-Konstellationen an. Die Battle-Gewinner treten dann in den ‚Sing-Off’s’ gegeneinander an (Teil der Battle-Shows). Jeweils zwei Talente pro Team ziehen direkt in das Finale ein. Der Sieger von ‚The Voice Kids’ bekommt einen Ausbildungsvertrag in Höhe von 15000 Euro sowie einen optionalen Plattenvertrag. Die Eltern entscheiden, ob sie diese Option wahrnehmen oder nicht.“ So erklärt Sat.1 die Show in einer Pressemitteilung.
Wie Nadine auf „The Voice Kids“ gekommen ist erklärte sie in einem Interview der deutschen Zeitschrift „Bild am Sonntag“. „Wir haben hier deutsches Fernsehen und im letzten Jahr haben wir die Sendung gesehen“, erzählte Nadine in dem Interview. „Dann haben wir einfach mal eine Bewerbung losgeschickt. Als die Einladung zum Casting kam, waren alle überrascht, aber es war sofort klar, dass wir es durchziehen.“ Ferner schrieb die Zeitschrift: „Bei ‚The Voice Kids’ begeisterte Nadine die Jury mit ihrer Stimme, die wie eine Mischung aus Taylor Swift und Miley Cyrus klingt.“
Auch Mutter Anke und Vater Michael Baas freuen sich für ihre Tochter: „Wir sind dankbar, dass wir unserer Tochter die Möglichkeit geben können, um an „The Voice Kids“ in Deutschland teilzunehmen. Wir sind sehr stolz auf Nadine und froh das wir so etwas Tolles mit Ihr erleben dürfen.“ Ferner beschreiben sie den Weg bis zu den „Blind-Auditions“: „Es war ein sehr harter Weg um in die ‚Blind-Auditions’ zu kommen, aber der Fleiß, die Aufregung und das Nervenkitzeln haben sich gelohnt. Recht herzlich möchten wir uns bei unser Familie und Bekannten in Namibia und Deutschland bedanken, die Nadine so toll unterstützt haben. Nun freuen wir uns auf heute Abend um Nadine im Fernsehen zu sehen.“
Nadine tritt heute Abend gegen zwölf weitere Jungtalente an, die zum größten Teil aus Deutschland stammen. Ferner hat die zweite Staffel von „The Voice Kids“ in der vergangenen Woche einen starken 16,6 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-jährigen Fernseh-Zuschauern und ist damit die erfolgreichste Sendung am Freitagabend in der Prime Time. Nach der zweiten „Blind-Audition“ folgen noch sechs weitere Folgen des Wettbewerbs.
80 Talente aus acht Nationen treten in der zweiten Staffel der SAT.1-Show an. Neben Deutschland, Österreich und der Schweiz werden dieses Jahr neben Nadine auch junge Sängerinnen und Sänger aus England, Italien, Mallorca, Fuerteventura antreten.

Gleiche Nachricht

 

Ur-Bond und Erz-Schotte – Der große Sean Connery ist...

vor 1 monat - 01 November 2020 | Kultur & Unterhaltung

Als Sean Connery unten im Gesicht schon wesentlich mehr Haare hatte als oben, wurde er noch zum „Sexiest Man of the Century“ gewählt, zum Mann...

„Fackeln im Baumwollfeld“ - Lucky Luke kämpft um Gerechtigkeit

vor 1 monat - 30 Oktober 2020 | Kultur & Unterhaltung

Lucky Luke kann sein Glück kaum fassen. Ohne sein Zutun ist er zum Besitzer einer der größten Baumwollplantagen im südlichen Louisiana geworden. Doch die Freude...

Namibische Filmkommission fördert Kunststudenten

vor 3 monaten - 20 August 2020 | Kultur & Unterhaltung

Windhoek (Nampa/sb) - Die Namibische Filmkommission (NFC) hat am Montag in Windhoek Stipendien im Wert von 90000 Namibia-Dollar an zwölf Studenten im letzten Studienjahr des...

A trip to Bombay or a Mexican Fiesta

vor 4 monaten - 16 Juli 2020 | Kultur & Unterhaltung

Cooking classes make for an enjoyable bonding time with friends and family, or a unique way to celebrate a special occasion like a birthday, kitchen...

Delicious dishes at Olupale Traditional Restaurant

vor 4 monaten - 16 Juli 2020 | Kultur & Unterhaltung

For a guaranteed friendly experience along with outstanding food and an interesting atmosphere, Olupale Traditional Restaurant promises to deliver.Having opened its doors on 1 August...

Dinner in the sky

vor 4 monaten - 16 Juli 2020 | Kultur & Unterhaltung

FlyDining is a combination of adventure and fine dining that is currently being practised in over 45 countries in the world.It involves 24 diners being...

On a culinary adventure with Godenfang

vor 4 monaten - 16 Juli 2020 | Kultur & Unterhaltung

Established last year, Godenfang Urban Farm and Kitchen is all about fresh ingredients, good food and great vibes. Godenfang is a German word that means...

Mopane worm pizza for dinner

vor 4 monaten - 16 Juli 2020 | Kultur & Unterhaltung

Stepping under the thatch roof of Xwama Cultural Village and Traditional Restaurant, you can literally dig your feet into the sand decorating the first floor....

Stir-fried ice-cream made by the ice-cream ninjas

vor 4 monaten - 16 Juli 2020 | Kultur & Unterhaltung

The skill of making these masterpieces could only be acquired with loads of practise as well as watching plenty of You Tube videos - easy...

Stir-fried ice-cream made by the ice-cream ninjas

vor 4 monaten - 14 Juli 2020 | Kultur & Unterhaltung

The skill of making these masterpieces could only be acquired with loads of practise as well as watching plenty of You Tube videos - easy...