11 März 2019 | Unfälle

Nach Feier tödlich verunglückt

Swakopmund (er) – Ein 27-jähriger Swakopmunder ist gestern in den frühen Morgenstunden bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen, nachdem er eine Feier in einem populären Nachtclub des Küstenorts besucht hatte. Sein 26 Jahre alter Freund wurde wegen fahrlässiger Tötung festgenommen.

Laut Daniel Gurirab, Polizeisprecher der Erongo- Region, ereignete sich der Unfall gegen drei Uhr nachts in der Hendrick-Witbooi-Straße. Der 26-jährige Fahrer soll in einem silbernen Wagen jene Straße entlang gefahren sein und dort plötzlich die Kontrolle über das Fahrzeug verloren haben – das Fahrzeug habe sich daraufhin überschlagen. Der Beifahrer, Nehl Germishuys (27), sei noch an der Unfallstelle verstorben.

Der 26-jährige Fahrer wurde laut Polizeiangaben festgenommen. Seine Identität darf allerdings erst bekanntgegeben werden, sobald er dem Haftrichter am Magistratsgericht vorgeführt wurde. Laut Gurirab muss sich der Fahrer wegen fahrlässiger Tötung, rücksichtslosen Fahrverhaltens sowie Trunkenheit am Steuer verantworten. Er selbst soll bei dem Unfall leicht verletzt worden sein.

Nach dem Unglück hat sich gestern der Pressesprecher der Polizei Ileni Shapumba zu Wort gemeldet. „Es besteht großer Grund zur Sorge, dass Personen in betrunkenem Zustand oder unter Einfluss anderer Drogen autofahren“, erklärte er.

Seinen Angaben zufolge würden vor allem Bewohner in Swakopmund und Walvis Bay am Wochenende regelmäßig im betrunkenen Zustand fahren, obwohl „die Kaution (nach der Festnahme) sehr hoch“ sei. Dabei sei Trunkenheit am Steuer nicht nur gesetzeswidrig und Personen würden sich strafbar machen, sondern sie würden auch eine Gefahr für weitere Personen darstellen, so der Polizist.

„Warum können betrunkene Personen keinen nüchternen Fahrer bitten die Fahrt zu übernehmen?“, fragte Shapumba. Er fügte hinzu, dass es „an der Zeit ist, Alkoholverkäufer daran zu erinnern, besonders betrunkenen Personen keine weiteren alkoholischen Getränke auszuschenken“.

Gleiche Nachricht

 

Sechsjähriger von Auto erfasst

vor 6 tagen - 12 Juli 2019 | Unfälle

Swakopmund/Arandis (er) • Ein sechs Jahre alter Junge ist am Mittwochnachmittag in dem Ort Arandis überfahren worden und seinen Verletzungen erlegen. Das teilte der Hauptuntersuchungsbeamte...

Unruhen im Sudan fordern Tote

vor 2 wochen - 02 Juli 2019 | Unfälle

Khartum (dpa) - Bei Massenprotesten gegen die Militärführung im Sudan sind mehrere Menschen getötet worden. Bei den Demonstrationen vom Sonntag in Khartum und anderen Städten...

Wagen brennt nach Knall komplett aus

vor 3 wochen - 25 Juni 2019 | Unfälle

Noch in letzter Sekunde konnte sich ein Fahrer aus seinem brennenden Fahrzeug retten, nachdem der Wagen plötzlich aus unbekannten Gründen in Flammen aufgegangen war. Laut...

Verkehrsunfallfonds verzeichnet Erfolge

vor 3 wochen - 21 Juni 2019 | Unfälle

Windhoek (NMH/nic) – Der Verkehrsunfallfonds (MVA) hat in den vergangenen Jahren Erfolge auf mehreren Ebenen zu verzeichnen. Dies geht aus einer Präsentation der MVA-Geschäftsführerin, Rosalia...

Unfall mit Todesfolge

vor 4 wochen - 19 Juni 2019 | Unfälle

Windhoek/Maltahöhe (cev) – Bei einem Unfall auf einer Schotterpiste ist am Wochenende eine Person ums Leben gekommen. Das geht aus dem aktuellen Polizeibericht hervor, der...

Lkw stürzt nach Unfall von Brücke und wird von...

vor 1 monat - 12 Juni 2019 | Unfälle

Swakopmund/Usakos (er) – Glück im Unglück: Wie durch ein Wunder sind gestern alle beteiligten Personen eines verheerenden Unfalls auf der Fernstraße B2 zwischen Usakos und...

Lkw stürzt von Brücke und wird von Zug erfasst

vor 1 monat - 11 Juni 2019 | Unfälle

Swakopmund/Usakos (er) - Wie durch ein Wunder kamen alle beteiligten Personen eines verheerenden Unfalls auf der Fernstraße B2 zwischen Usakos und Karibib mit leichten Verletzungen...

Unfälle fordern sechs Menschenleben

vor 1 monat - 11 Juni 2019 | Unfälle

Windhoek/Outjo/Oshakati (nic) – Insgesamt sechs Menschen kamen in drei Verkehrsunfällen am Wochenende ums Leben. Dies teile die Polizei gestern in ihrem Kriminalbericht mit und führt...

Ambulanz hat Unfall

vor 1 monat - 07 Juni 2019 | Unfälle

Swakopmund/Uis (er) – Dem Fahrer einer staatlichen Ambulanz wird rücksichtsloses Fahrverhalten vorgeworfen, nachdem er am Mittwochnachmittag in der Nähe von Uis einen Unfall verursacht haben...

Zwei Menschen ertrinken nach Hippo-Angriff

vor 1 monat - 27 Mai 2019 | Unfälle

Windhoek/Kahenge (Nampa/cev) – Zwei Menschen sind ertrunken, nachdem ein Flusspferd ein Boot angegriffen hatte, mit dem sie versucht haben, den Kavango-Grenzfluss zu Angola zu überqueren....