06 Februar 2019 | Polizei & Gericht

Mutmaßliche Drogenhändler bleiben in Haft

Windhoek (ms) – Die mutmaßlichen Drogen-Händler Grant Brandon Noble und Azhak Dinath werden vermutlich bis zum Ende ihres bevorstehenden Verfahrens in Untersuchungshaft bleiben müssen, nachdem sie wahrscheinlich endgültig mit ihrem Kautionsantrag gescheitert sind.

Nachdem ihre Berufung gegen die Ablehnung ihres Kautionsantrags gestern am Obergericht von Richterin Naomi Shivute verworfen wurde, verbleibt den beiden Beschuldigten nun nur noch die Möglichkeit, sich mittels Petition an das Oberste Gericht zu wenden und in höchster Instanz erneut Revisionserlaubnis zu beantragen.

Shivute zufolge sei erwiesen, dass die Beiden über ihre Firma Zeeki Trading den Container mit A4-Druckpapier bestellt und bezahlt hätten, der am 15. Juni im Hafen von Walvis Bay beschlagnahmt wurde (AZ berichtete). Ferner bestehe kein Zweifel daran, dass der Container neben Druckpapier auch 412 Kilogramm Kokain mit einem Verkaufswert von 206 Millionen N$ enthalten habe und den Antragstellern im Falle einer Verurteilung eine lange Haftstrafe drohe.

Abgesehen davon, dass Noble und Dinath gegenüber der Polizei zugegeben hätten, Eigentümer des Containers zu sein, bestehe folglich ein dringender Tatverdacht gegen sie und sei das Magistratsgericht in Walvis Bay zu Recht zu dem Ergebnis gelangt, dass eine Freilassung gegen Kaution angesichts akuter Flucht- und Verdunkelungsgefahr verweigert werden müsse.

Gleiche Nachricht

 

Konkursverwalter wird anerkannt

vor 1 tag - 19 Juli 2019 | Polizei & Gericht

Von Frank Steffen, Windhoek Wiederholt hatte sich der Aufsichtsrat der staatlichen Fluggesellschaft Air Namibia den Ansprüchen des belgischen Konkursverwalters Anicet Baum widersetzt, der sich als...

Schlägerei hat ein Nachspiel

vor 1 tag - 19 Juli 2019 | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) – Eine Schlägerei zwischen zwei Farmern beschäftigt das Obergericht, wo einer der beiden Kontrahenten eine Entschädigungsforderung in Höhe von 674000 N$ eingereicht hat.Zur...

Rechtsstreit um Geldtransport

vor 1 tag - 19 Juli 2019 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, WindhoekZur Begründung führt das Unternehmen Namibia Protection Services an, der seit Mai 2017 bei ihr angestellte Beklagte Michael Humphries habe gegen diverse...

Namibische Polizei sucht hunderte neue Beamte

vor 3 tagen - 17 Juli 2019 | Polizei & Gericht

Die namibische Polizei hat am Montag mit den Bewerbungsgesprächen für 700 freie Beamtenstellen begonnen. Der Auswahlvorgang sei abgeschlossen worden. Die Namen der jeweiligen Bewerber sind...

Minderjährige vergewaltigt

vor 3 tagen - 17 Juli 2019 | Polizei & Gericht

Windhoek (cev) – Die Polizei ermittelt in zwei Sexualverbrechen – in beiden Fällen handelt es sich bei den Opfern um Minderjährige. Das geht aus dem...

Einbrecher treiben Unwesen

vor 3 tagen - 17 Juli 2019 | Polizei & Gericht

Von Clemens von Alten, WindhoekDer Polizei wurden während der vergangenen Tage drei Einbrüche, zwei Diebstähle und ein schwerer Betrug gemeldet, wie aus dem Kriminalbericht hervorgeht,...

Gerichtspause im Dippenaar-Fall

vor 4 tagen - 16 Juli 2019 | Polizei & Gericht

Swakopmund (er) - Die Verhandlung gegen den mutmaßlichen Unfallfahrer Jandré Dippenaar wird erst im September 2019 fortgesetzt. Am vergangenen Freitag vertagte Richterin Gaynor Poulton den...

Leichenfund in Brakwater

vor 4 tagen - 16 Juli 2019 | Polizei & Gericht

Windhoek/Outjo (cev) – Während nahe Outjo ein Jugendlicher ermordet wurde, ist aufgrund eines Leichenfunds nördlich von Windhoek eine Mordermittlung eingeleitet worden. Das geht aus dem...

Ex-Magistratsrichter erleidet Rückschlag

vor 4 tagen - 16 Juli 2019 | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) - Ein der Vergewaltigung in zwei Fällen beschuldigter Ex-Magistratsrichter ist bei dem Versuch gescheitert, seinen Strafprozess solange aussetzen zu lassen, bis ein von...

Ex-Magistratsrichterin verurteilt

1 woche her - 12 Juli 2019 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, WindhoekIn seiner über 80 Seiten umfassenden Urteilsbegründung sah es Richter Nate Ndauendapo als erwiesen an, dass die Angeklagte Melanie Theron zwischen dem...