23 November 2018 | Kultur & Unterhaltung

Märchenhaftes Programm am Bunten Abend der Deltaschule Windhoek

Auch in diesem Jahr war der Bunte Abend der Deltaschule Windhoek (DSW) wieder einmal ein voller Erfolg. Dieses Mal wurden die Eltern, Großeltern und weitere Verwandte sowie Freunde und Bekannte, die sich in die Klaus-Dieter Nipko-Aula eingefunden haben, mit Musik und Aufführungen ins Märchenland entführt. Feen, Märchenfiguren und Zwerge begleiteten mit Gedichten, Theater- und Musikstücken durch den Abend.

Die Schüler der Klasse 7 sagten Gedichte auf und der Schulchor unter der Leitung von Veronika Lange sowie der Spatzenchor, der von Claudia Hoepfner geleitet wird, sangen fröhliche Lieder wie „Jetzt fängt das Fest erst richtig an“ und „Kookaburra“.

In dem Theaterstück „Kasperle im Zwergenland“, das von der 3. Klasse unter der Leitung von Bianka Barnett, Beate Steffen und John-Michael Hancock aufgeführt wurde, gab es viel zu lachen.

Die Kinder der Vorschule führten das klassische Märchen „Dornröschen“ unter der Leitung von Daniela von Flotow auf. Gern gesehen wurde auch „Sterntaler“, das die 2. Klasse unter der Leitung von Sabine Hancock zum Besten gab. Besonders, als im Anschluss daran Sterne an das Publikum verteilt wurden. Auch „Hänsel und Gretel“, das die 5. Klasse mit Paula Volkwyn einstudierte, war allen geläufig, doch erfreuten sich alle an der Aufführung. Die „Bremer Stadtmusikanten“ wurden von der Klasse 6a und 6b unter der Leitung von Juliana Hüsselmann zweisprachig auf die Bühne gebracht. Viel Applaus erhielten auch die Schüler der Klasse 5b, die zusammen mit Petra Wahl das ebenfalls zweisprachige Stück „Des Schulleiters neue Kleider“, einstudiert hatten.

Zwischen den Theaterstücken gab es musikalische Einlagen der Orffgruppe (Acht- bis Zehnjährige), die unter der Leitung von Claudia Hoepfner mit „Der verlorene Zwerg“ oder „Das böse Stachelschwein“, das Publikum unterhielten.

Wiebke Schmidt

Gleiche Nachricht

 

Große Pläne beim „Bauer sucht Frau“-Paar

vor 18 stunden | Kultur & Unterhaltung

Farmer Jörn und Übersetzerin Oliwia setzen weiterhin auf die gemeinsame Zukunft: Nachdem sich das Paar durch die RTL-Kultsendung „Bauer sucht Frau“ vergangenes Jahr kennengelernt hatte,...

Ostern mit „Bauer sucht Frau“

vor 1 tag - 17 April 2019 | Kultur & Unterhaltung

Windhoek (nic) – Tatsächlich: Auch acht Monate nach der vergangenen „Bauer sucht Frau“-Staffel, bei der sich Farmer Jörn in die Polin Oliwia verliebt hat, sind...

Stiftungsfest mit riesigem Erfolg

vor 2 wochen - 29 März 2019 | Kultur & Unterhaltung

Vor ausverkauftem Haus der Jugend zelebrierte der Swakopmunder Männergesang von 1902 (SMGV) am vergangenen Samstagabend sein jährliches Stiftungsfest unter dem Motto „Auf großer Kaperfahrt”.Passend zum...

Das süßeste Hobby der Welt

vor 3 wochen - 22 März 2019 | Kultur & Unterhaltung

Von Wiebke SchmidtObwohl sich der gelernte Konditor Albert Viljoen vor einigen Jahren zur Ruhe gesetzt hat, geht er regelmäßig einer Beschäftigung nach, die man schöner...

So viele Schüler, dass sich die Bühne biegt

vor 1 monat - 08 März 2019 | Kultur & Unterhaltung

Von Marcel Nobis, Windhoek Das Orchester beginnt zu spielen. Geigen setzen ein. Holz- und Blechbläser begleiten sie. Über 100 Instrumente erfüllen den Raum mit einer...

Kontinente verbinden - eine Mammutaufgabe

vor 1 monat - 08 März 2019 | Kultur & Unterhaltung

Windhoek (mno) - Musik, die afrikanische und europäische Klänge verbindet? Wenn das einer schafft, dann wahrscheinlich der Musiker EES. Der Deutschnamibier - bekannt als Gewinner...

EES-Musik-Camp bringt deutsche Produzenten nach Namibia

vor 1 monat - 05 März 2019 | Kultur & Unterhaltung

Der bekannte namibische Sänger EES und Gewinner der deutschen Talentshow X-Faktor ist derzeit zu Besuch in seinem Heimatland. „Im Gepäck“ hat er vier deutsche Musik-...

Mit NBL Namibias Unabhängigkeit feiern

vor 1 monat - 05 März 2019 | Kultur & Unterhaltung

Jetzt kann auch im Ausland auf das Wohl des 29. Jahres der namibischen Unabhängigkeit angestoßen werden. Die Namibische Brauerei (NBL) hat vor kurzem 360 Karton-Paletten...

Ein musikalisches Intermezzo

vor 2 monaten - 15 Februar 2019 | Kultur & Unterhaltung

Von Marcel Nobis, Windhoek Die Saiten der Violine beginnen leicht zu beben. Der Bogen streicht über sie - erst vor, dann zurück. Geigenlaute erfüllen den...

Mit Bewegungen Geschichten erzählen

vor 2 monaten - 15 Februar 2019 | Kultur & Unterhaltung

Die nackten Füße klatschten auf den harten Betonboden. Röcke wehten umher und Muskeln glänzten von Schweißperlen überzogen im Scheinwerferlicht. Die Tänzer der Ombetja Yehinga Organisation...