23 November 2018 | Kultur & Unterhaltung

Märchenhaftes Programm am Bunten Abend der Deltaschule Windhoek

Auch in diesem Jahr war der Bunte Abend der Deltaschule Windhoek (DSW) wieder einmal ein voller Erfolg. Dieses Mal wurden die Eltern, Großeltern und weitere Verwandte sowie Freunde und Bekannte, die sich in die Klaus-Dieter Nipko-Aula eingefunden haben, mit Musik und Aufführungen ins Märchenland entführt. Feen, Märchenfiguren und Zwerge begleiteten mit Gedichten, Theater- und Musikstücken durch den Abend.

Die Schüler der Klasse 7 sagten Gedichte auf und der Schulchor unter der Leitung von Veronika Lange sowie der Spatzenchor, der von Claudia Hoepfner geleitet wird, sangen fröhliche Lieder wie „Jetzt fängt das Fest erst richtig an“ und „Kookaburra“.

In dem Theaterstück „Kasperle im Zwergenland“, das von der 3. Klasse unter der Leitung von Bianka Barnett, Beate Steffen und John-Michael Hancock aufgeführt wurde, gab es viel zu lachen.

Die Kinder der Vorschule führten das klassische Märchen „Dornröschen“ unter der Leitung von Daniela von Flotow auf. Gern gesehen wurde auch „Sterntaler“, das die 2. Klasse unter der Leitung von Sabine Hancock zum Besten gab. Besonders, als im Anschluss daran Sterne an das Publikum verteilt wurden. Auch „Hänsel und Gretel“, das die 5. Klasse mit Paula Volkwyn einstudierte, war allen geläufig, doch erfreuten sich alle an der Aufführung. Die „Bremer Stadtmusikanten“ wurden von der Klasse 6a und 6b unter der Leitung von Juliana Hüsselmann zweisprachig auf die Bühne gebracht. Viel Applaus erhielten auch die Schüler der Klasse 5b, die zusammen mit Petra Wahl das ebenfalls zweisprachige Stück „Des Schulleiters neue Kleider“, einstudiert hatten.

Zwischen den Theaterstücken gab es musikalische Einlagen der Orffgruppe (Acht- bis Zehnjährige), die unter der Leitung von Claudia Hoepfner mit „Der verlorene Zwerg“ oder „Das böse Stachelschwein“, das Publikum unterhielten.

Wiebke Schmidt

Gleiche Nachricht

 

Ein musikalisches Intermezzo

vor 1 tag - 15 Februar 2019 | Kultur & Unterhaltung

Von Marcel Nobis, Windhoek Die Saiten der Violine beginnen leicht zu beben. Der Bogen streicht über sie - erst vor, dann zurück. Geigenlaute erfüllen den...

Mit Bewegungen Geschichten erzählen

vor 1 tag - 15 Februar 2019 | Kultur & Unterhaltung

Die nackten Füße klatschten auf den harten Betonboden. Röcke wehten umher und Muskeln glänzten von Schweißperlen überzogen im Scheinwerferlicht. Die Tänzer der Ombetja Yehinga Organisation...

Zwischen Hoffnung und Hoffnungslosigkeit

vor 2 wochen - 01 Februar 2019 | Kultur & Unterhaltung

Von Marcel Nobis, Windhoek Kunst kann Ausdruck eines kreativen Prozesses sein. In einem künstlerischen Werk spiegeln sich nicht selten die Fantasien, Ideen und Gefühle seines...

Eine Passion für die Musik

vor 3 wochen - 25 Januar 2019 | Kultur & Unterhaltung

Moses Seibeb lebt für das, was er macht. Wenn er über seine Musikschule spricht, dann lässt sich eine tiefsitzende Passion spüren. Mit Freude zeigt er...

Soloausstellung: Nach zwölf Jahren gibt es zwölf Kunstwerke

vor 1 monat - 04 Januar 2019 | Kultur & Unterhaltung

Eine Kunstausstellung der besonderen Art: Der Swakopmunder Pierre van der Westhuizen stellt zurzeit zwölf einzigartige Werke in dem Geschäft „Die Muschel“ aus - es ist...

Zweites Album voll mit namibischem Rock

vor 1 monat - 21 Dezember 2018 | Kultur & Unterhaltung

Windhoek (ahi) Nach dem breiten Erfolg mit ihrem ersten Album „This is Africa” ist die Windhoeker Rockband RUSHOUR zurück an der Front mit ihrem neuen...

Skatturnier in Grootfontein

vor 1 monat - 19 Dezember 2018 | Kultur & Unterhaltung

Nicht nur in Windhoek und Swakopmund, auch in Grootfontein gibt es einen regen Skatverein. Jeden Mittwoch treffen sich die 4-7 Mitglieder vom „Harten Kern” zum...

Die Gewinn-Nummern der Lions-Adventskalender-Aktion 2018

vor 1 monat - 18 Dezember 2018 | Kultur & Unterhaltung

Wie bereits in den vergangenen Jahren hat der Lions-Club Alte Feste auch dieses Mal einen Adventskalender herausgebracht, der innerhalb kürzester Zeit ausverkauft war. Jeder...

Tauchgang in die namibische Kultur

vor 2 monaten - 15 Dezember 2018 | Kultur & Unterhaltung

Windhoek (ahi) Im Warehouse Theatre in Windhoek wird es ab dem neuen Jahr täglich eine neue Show geben, bei der die namibische Kultur im Vordergrund...

Sommer, Sonne, Strand und Eiscreme

vor 2 monaten - 15 Dezember 2018 | Kultur & Unterhaltung

Die meisten Einwohner Namibias ertappen sich zumindest einmal im Jahr beim träumen - ein Moment, in dem sie sich nach dem typischen Urlaubsgefühl an der...