12 August 2017 | Wirtschaft

Moody's stuft Namibia auf Ramschniveau ab

Windhoek/London (cev) - Die internationale Ratingagentur Moody's hat Namibias Kreditwürdigkeit bzw. die namibische Ausgabe internationaler Anleihen von der Note Baa3 auf Ba1 und somit auf Ramschniveau herabgestuft; der Ausblick bleibt „negativ“. Als Gründe wurden eine verschlechterte Finanzposition, eine begrenzte Kapazität, mit Schocks und langfristiger finanzpolitischer Unbeweglichkeit fertig zu werden, sowie das Risiko wiederkehrenden Liquiditätsdrucks angegeben. Die namibische Regierung reagierte am heutigen Samstag überrascht: „Wir glauben, dass eine solche Bewertung einer tiefgründigen Untersuchung sowie Gesprächen mit den hiesigen Behörden hätte folgen sollen, und nicht einer Schreibtischuntersuchung“, heißt es in einer aktuellen Erklärung von Finanzminister Calle Schlettwein.

Gleiche Nachricht

 

GIPF-Führung weiter im Amt

vor 2 stunden | Wirtschaft

Windhoek (nic) – David Nuyoma, Geschäftsführer des staatlichen Pensionsfonds (GIPF), hat seine Amtszeit um fünf Jahre verlängert. Dies gab GIPF am Freitag in einer Pressemeldung...

„Es ist Zeit zu sparen“

vor 5 tagen - 07 Dezember 2017 | Wirtschaft

Von Stefan Fischer, Windhoek Die Entscheidung und deren Begründung gleichen sich: Die Reporate bleibt mit 6,75% unverändert, womit vor allem das Wirtschaftswachtum angekurbelt sowie...

BAN hat Ziele erreicht

vor 5 tagen - 07 Dezember 2017 | Wirtschaft

Windhoek (ste) - Die Bankenvereinigung Namibias (BAN) feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen. Die Vereinigung wurde im Jahre 1997 gegründet, nachdem das zu jener...

Strategie für Neusiedler

vor 6 tagen - 06 Dezember 2017 | Landwirtschaft

Von Frank Steffen, Windhoek Die Vize-Ministerin des Ministeriums für Landwirtschaft, Wasserbau und Forstwirtschaft (MAWF), Anna Shiweda, zeigte sich gestern begeistert bei der Vorstellung eines Grundsatzdokumentes,...

Rekord-Ernte der Teufelskralle

1 woche her - 04 Dezember 2017 | Landwirtschaft

Windhoek (ws) – Im Nyae-Nyae- und im N#a-Jaqna-Hegegebiet wurde ein Ernte-Rekord von Teufelskrallen-Knollen erzielt: Insgesamt konnten 40,4 Tonnen der heilenden Knollen aus dem Boden geholt...

Auch Fitch Ratings stuft Namibia herab

vor 2 wochen - 22 November 2017 | Wirtschaft

Von Clemens von Alten, Windhoek Die Ratingagentur Fitch hat am Montag Namibias Kreditwürdigkeit langfristiger Anleihen in Fremdwährung von der Investitionsnote „BBB-“ auf „BB+“ und somit...

Schlechtere Fitch-Note für Namibia

vor 2 wochen - 21 November 2017 | Wirtschaft

Windhoek (cev) – Die Ratingagentur Fitch hat Namibias Kreditwürdigkeit langfristiger Anleihen in Fremdwährung von der Investitionsnote „BBB-“ auf Ramschniveau „BB+“ herabgestuft. Das teilte die internationale...

Nachfrage bleibt schwach

vor 3 wochen - 17 November 2017 | Wirtschaft

Von Clemens von Alten, WindhoekDie Kreditnachfrage ist niedrig, während die Kosten der Schuldenaufnahme steigen, wie die Finanzberaterfirma IJG Securities in ihrem aktuellen Bericht zum Windhoeker...

Farmarbeiterlohn ist jetzt für alle gleich

vor 3 wochen - 16 November 2017 | Landwirtschaft

Von Frank SteffenWindhoek Die Folge des am Dienstag unterschriebenen Übereinkommens ist, dass sich der Landwirtschafts-Arbeitgeberverband AEA, der dem Namibischen Farmerverband NAU angegliedert ist, sowie die...

Inflation beruhigt sich weiter

vor 3 wochen - 15 November 2017 | Wirtschaft

Windhoek (cev) – Die jährliche Inflationsrate Namibias ist im Oktober auf 5,2 Prozent gesunken, wie das hiesige Statistikamt (Namibia Statistics Agency, NSA) heute in Windhoek...