15 Oktober 2020 | Polizei & Gericht

Mobbingopfer sticht zu

Schikane als mögliches Motiv für Messerstecherei

Windhoek/Rehoboth (NMH/sb) - Die Messerstecherei, die sich am Dienstag im Schülerheim der St.-Joseph-Grundschule in Rehoboth ereignete (AZ berichtete), soll darauf zurückzuführen sein, dass das Opfer den Täter über einen längeren Zeitraum schikaniert hatte. Ein 14-jähriger Schüler mit Lernschwierigkeiten (Klasse 3), hatte auf seinen 15-Jährigen Mitschüler eingestochen, was zu dessen Tod geführt hatte. Der 15-Jährige hätte am Tag der Attacke aufgrund seines gewalttätigen Verhaltens von der Schule suspendiert werden sollen.

„Diese Tragödie hätte verhindert werden können“, sagte jemand aus dem Umfeld der Schule. Laut der Person wurden die Eltern des Verstorbenen und anderer randalierender Jungen im Vorfeld über das gewalttätige Verhalten ihrer Kinder informiert. Der Bildungsinspektor des #Oa//ob-Gebiets, George Dax, bestätigte, dass der Verstorbene, zu einer Bande verstörter Jungen gehörte, die in Schulschließfächer einbrachen. „Die Jungen sollten nach Beendigung ihres Schulverweises vor dem Komitee des St. Joseph-Schülerheims erscheinen“, so Dax. Ihm zufolge hätten die Jungen bereits ein Beratungsgespräch mit dem Sozialarbeiter des Rehoboth St. Mary's Hospital absolviert.

Der 14-Jährige war unterdessen verhaftet worden und sollte bis zu seinem Erscheinen vor Gericht in einer Einzelzelle der Rehobother Polizeistation verweilen.

Gleiche Nachricht

 

Florin erbittet Straferlass

vor 17 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (jms/sno) • Am Mittwoch begann in Windhoek die Anhörung von Thomas Adolf Florin (54) der nicht einen Kautions-, sondern einen Strafferlass, vom Obergericht beantragt....

Florin erbittet Straferlass

vor 17 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (jms/sno) • Am Mittwoch begann in Windhoek die Anhörung von Thomas Adolf Florin (54) der nicht einen Kautions-, sondern einen Strafferlass, vom Obergericht beantragt....

Sozialarbeiterin sagt gegen Pädophilen aus

vor 1 tag - 02 Dezember 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (sno) • Die Sozialarbeiterin Veronica Theron sagte am Dienstag im Fall des ehemaligen südafrikanischen Polizisten und angeklagten Pädophilen Marthinus Pretorius aus. Der 50-jährigen Südafrikaner...

Kautionsantrag am Obergericht storniert

vor 2 tagen - 01 Dezember 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (sno) – Der ehemalige Fischereiminister Bernhard Esau hat seinen Antrag auf Kaution am Obergericht in Windhoek kurzfristig storniert. Esaus Rechtsanwalt Richard Metcalfe informierte die...

Erneute Vergewaltigungen gemeldet

vor 3 tagen - 30 November 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (cr) • Am vergangenen Wochenende wurden laut dem Wochenendbericht der namibischen Polizei zwischen Donnerstagabend und Freitagabend vier Vergewaltigungen gemeldet. Es wird behauptet, dass ein...

Viehdiebstahl verschlimmert sich – Farmbesitzer wird angeklagt

vor 3 tagen - 30 November 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (eh/cr) • Die Anzahl von Viehdiebstählen in der Gegend von Grootfontein wurde am vergangenen Wochenende erneut auf die Spitze getrieben, als ein Farmbesitzer einen...

Staatsanwaltschaft will ausgesetzte Bewährung anfechten

vor 3 tagen - 30 November 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (NMH/sno) • Der Staat legt Berufung gegen die Entscheidung eines Richters ein, der einen Lehrer wegen einer Vergewaltigung nicht ins Gefängnis schicken möchte.Am vergangenen...

Nchindo-Untersuchung abgeschlossen

vor 4 tagen - 29 November 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek/Kasane (sno) - Lokalen Medien ist zu entnehmen, dass der Gerichtsfall, in dem drei Namibier, die der Wilderei in Botswana verdächtigt waren und dort erschossen...

Gustavos Kautions-Urteil erst im Dezember

1 woche her - 26 November 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (sno) - Gesten trug Ricardo Gustavos Rechtsvertreter, Anwalt Trevor Brockerhoff, sein Schlussplädoyer dem Oberrichter Herman Oosthuizen vor. Es war der letzte Verhandlungstag im Kautionsantrag...

Schlichtungsgespräche zwischen Nujoma und Zeitung verschoben

1 woche her - 24 November 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (jms/km) - Mögliche Schlichtungsgespräche zwischen Arbeitsminister Utoni Nujoma und dem Chefredakteur des Windhoek Observer sowie dem Verteiler Paragon Investments, die vor Ende des Jahres...