21 Juni 2019 | Sport

Müller verteidigt seinen WM-Titel

Namibier siegt beim The Battle of Atlanta in den USA

Alter und neuer Weltmeister im Federgewicht des Kickboxens ist Delano Müller aus Walvis Bay. Der 15-Jährige kehrte am Mittwoch von den „The Battle of Atlanta“ Weltmeisterschaften der Mixed Martial Arts in Amerika zurück.

Von Olaf Mueller, Windhoek/Atlanta

Der 15-jährige Delano Müller hatte einen besonderen Gürtel im Gepäck, als er am Mittwochmorgen den heimischen Boden des Hosea Kutako Flugplatzes betrat. Der gebürtige Walvis Bayer darf sich ab sofort Kickbox-Weltmeister im Federgewicht nennen. Den Titelkampf im Renaissance Atlanta Waverly Hotel and Cobb Galleria Center gegen den US-Amerikaner Stan Rakov, aus Connetticut, entschied der Namibier für sich. Die Veranstaltung der Amateur-Martial-Arts-Sportler wurde bereits zum 51. Mal ausgetragen.

Die namibischen Kickboxer nehmen bereits seit einigen Jahren an dieser Veranstaltung teil und für Müller ging es um die Titelverteidigung gegen den Amerikaner. Neben ihm waren fünf weitere Sportler mit am Start bei dem Mixed-Martial-Arts-Event. Betreut von Trainer Philip Müller, waren Ankia Rentzke, Lesley !Hoaeb, Giano Alcock, James-Dean Goagoseb und Stephanie Schoonbee bereits am 12. Juni in die USA gereist.

Neben dem frisch gebackenen Champion, stieg !Hoaeb als Herausforderer auf den Superleichtgewicht-Titel in den Ring. Der 27-Jährige forderte den Deutschen Johannes Gottwald heraus, unterlag diesem jedoch nach Punkten.

Müller ist momentan das Martial-Arts-Talent in Namibia. Seit zwei Jahren ist der 15-Jährige als die Nummer eins der Amateur-Martial-Arts-Sportler gelistet. Auch die Jiu-Jitsu Föderation der Vereinigten Arabischen Emirate führt Müller als den besten Martial-Arts-Kämpfer.

Das Multitalent Müller gewann dreimal hintereinander den Legacy Titel der Ulitmate Fight Championship (UFC), einer US-amerikanischen Mixed Martials Arts Kampf-Organisation. Bei den 2018 in Namibia veranstalteten Youth Games sicherte sich der Walvis Bayer den Titel im Judo. Außerdem hält er den Sub-Sahara-Titel im Kickboxen, den er 2018 bei den Desert-Storm-II-Meisterschaften gewann.

Auch die anderen namibischen Kämpfer schnitten gut ab. Im sogenannten Point Sparring, im 10-Punkte-Kampf-System holte Stephanie Schoonbee einen ersten und einen zweiten Platz. Ankia Rentzke holte Silber und Giano Alcock wurde Dritter. Jan Willem sicherte sich Rang zwei und James Dean Goagosebs Vitrine kam mit zwei Gürteln zurück nach Namibia.

Gleiche Nachricht

 

Miller STüRZT UND ZAHLT LEHRGELD

vor 10 stunden | Sport

Ein Kampf gegen Schmerz und Ungemach waren Teil von Alex Millers Debüt-Auftakt bei der diesjährigen Mountainbike-WM in Les Gets (Frankreich). Am Morgen des Rennens war...

Seidler schwimmt neue Bestzeit

vor 10 stunden | Sport

Von Jan Christoph Freybott Windhoek/Yeosu Ich bin ein bisschen müde, aber ich fühle mich gut“, sagte Phillip Seidler. Am Dienstagmorgen (Ortszeit) war der 21-jährige Freiwasserschwimmer...

Premier League bleibt unverändert

vor 10 stunden | Sport

Windhoek (Nampa/jcf) • Wie das FIFA-Normalisierungskomitee des namibischen Fußball-Verbands (NFA) am vergangenen Mittwoch bekannt gab, werden Mannschaften der Premier League sowie der zwei darunter liegenden...

Interimstrainer vorgestellt

vor 1 tag - 16 Juli 2019 | Sport

Windhoek (jcf) Der Trainer des Erstligisten African Stars, Bobby Samaria, übernimmt vorerst das Ruder bei der namibischen Fußballnationalmannschaft. Dies teilte der namibische Fußballverband (NFA) am...

Namibias Rudertalent bei Welt-Ruder-Cup

vor 1 tag - 16 Juli 2019 | Sport

Die namibische Ruderin Maike Diekmann konnte sich am vergangenen Sonntag den neunten Platz in der Gesamtwertung bei dem dritten Welt-Ruder-Cup im niederländischen Rotterdam sichern. Am...

Spezialfahrzeug ist in Betrieb

vor 2 tagen - 15 Juli 2019 | Verkehr & Transport

Von Clemens von Alten, WindhoekDie Neuanschaffung wurde von dem stellvertretenden Minister für Öffentliche Arbeiten und Transport, James Sankwasa, am vergangenen Donnerstag in Omuthiya eingeweiht. Die...

Von Walvis Bay nach Brasilien

vor 2 tagen - 15 Juli 2019 | Sport

Der Traum nach Brasilien zum Red Bull Neymar Jr’s Five-Turnier, hatte sich für sieben Namibier aus Walvis Bay, vom Team Mercury City, bewahrheitet. Am 10....

Endspurt der HopSol-Liga

vor 2 tagen - 15 Juli 2019 | Sport

Windhoek (omu) - In der HopSol-Jugendliga geht es so langsam in die Endphase. Während bei den unter 17-Jährigen in der Gruppe A es am 3....

Schulterschluss des Ramblers mit Ohlthaver & List

vor 2 tagen - 15 Juli 2019 | Sport

Die Nachwuchsschmiede des Ramblers-Fußballklubs hat mit der Firmengruppe Ohlthaver & List (O&L) einen neuen Finanzpartner an seiner Seite. Am Donnerstagnachmittag gab der Vereinschef Harald Hecht...

Halep gewinnt mit Erfolg über Williams erstmals Wimbledon

vor 3 tagen - 14 Juli 2019 | Sport

London (dpa) - Die rumänische Tennisspielerin Simona Halep hat mit einem Endspiel-Erfolg über Serena Williams zum ersten Mal Wimbledon gewonnen. Ein Jahr nach dem Final-Triumph...