27 August 2020 | Gesellschaft

Miss High 2020 virtuell gewählt

My Zone, das Jugendblatt des Namibia-Media-Holdings-Verlags (NMH), veranstaltete erstmals am Dienstagabend einen virtuellen Wettbewerb und krönte letztendlich die diesjährige Miss High School, Nasheeta Maletzky aus Otjiwarongo. Schulen aus dem ganzen Land waren vertreten und die Teilnehmer konnten sich in Abendkleidern und Freizeitkleidung sowie unter dem Thema „Zeitungsbekleidung“, präsentieren. Sie ließen sich sogar auf dem „Laufsteg“ interviewen - das alles, während sie sich sicher in ihren eigenen vier Wänden befanden. Video-Clips und Vmix-Anrufe machten es möglich und somit betrat auch der Miss-High-School-Wettbewerb in diesem Jahr Neuland. Nasheeta Maletzky freute nicht nur über den Titel, sondern auch die 10 000 N$, die nun als Beitrag für ihre Hochschulausbildung zur Verfügung gestellt werden. Die Finalisten, und somit auch Maletzky sowie die 1. Prinzessin Danielle Carew und 2. Prinzessin Bianca le Roux, bekamen außerdem Gutscheine in Höhe von 1000 N$, die sei an den Ständen der diesjährigen Gästebetriebe einlösen können, die vom 4. bis 7. November an der diesjährigen namibischen Tourismusmesse (NTE-2020) teilnehmen.

Gleiche Nachricht

 

Rukoro - vielseitige Laufbahn beendet

vor 3 tagen - 21 Juni 2021 | Gesellschaft

Herero-Chef Vekuii Reinhard Rukoro (Paramount Chief, Ombara Otjitambi) ist am Freitag, 18. Juni, im Alter von 66 Jahren verstorben, nachdem er am Mittwoch ins Krankenhaus...

Kerina: ein vielseitiger Politiker ist abgetreten

1 woche her - 17 Juni 2021 | Gesellschaft

Prof. Mburumba Kerina ist am 14. Juni 2021 im Alter von 89 Jahren in Windhoek verstorben. Die Nachrichten-Agentur Nampa meldet keine Hinterbliebenen, aber das Politicial...

Verändertes Medienverhalten in Afrika

1 woche her - 15 Juni 2021 | Gesellschaft

Nur 56 Prozent der Namibier halten die Demokratie für die bestmögliche Staatsform, 20 Prozent weniger als vor sieben Jahren, so der neueste Afrobarometer. Gleichzeitig hat...

Podiumsdiskussionsteilnehmer bringen Lernenden die Sozialmedien näher

vor 2 wochen - 08 Juni 2021 | Gesellschaft

Seit einigen Jahren veranstaltet der NMH-Verlag sogenannte „Media Camps“. Landesweit sind 51 Oberschulen mit dem „Namibia School Newspapers“-Projekt verbunden. Auch in diesem Jahr nahmen Schüler...

Windhoeker unterstützen Minderbemittelte

vor 2 wochen - 07 Juni 2021 | Gesellschaft

Windhoek (ste) • Als Teil ihrer jahrelangen Sozialhilfe haben die Mitglieder der Round-Table-Organisation auch in diesem Winter wieder ihre Initiative „Winter Knights of the Round...

Unterstützung für die Kinder von Twaloloka

vor 4 wochen - 26 Mai 2021 | Gesellschaft

Die Organisation Ocean Conservation Namibia (OCN) hat zu Spenden an die Kampagne „Task“ aufgerufen. Diese versorgt seit dem vergangenen Jahr in der Region Twaloloka Kinder...

Journalismus weltweit in Gefahr

vor 1 monat - 30 April 2021 | Gesellschaft

Von Katharina MoserWindhoekZum Auftakt der Konferenz zum Internationalen Tag der Pressefreiheit vom 29. April bis zum 3. Mai in Windhoek haben weltweit führende Medienvertreter die...

Gewalt gegen Frauen auf dem Vormarsch

vor 1 monat - 30 April 2021 | Gesellschaft

Von Katharina Moser, Windhoek„Ich habe Erschütterndes im Umgang mit Frauen gesehen, das die Betroffenen traumatisiert zurücklässt“, so die bekannte Medienfigur Pombili Shilongo. Sie ist für...

Erlöse aus Maskenverkauf an SPCA gespendet

vor 1 monat - 28 April 2021 | Gesellschaft

Windhoek (km) - Die Olympia Eye und Laser Clinic (OELC) hat 45000 N$ an SPCA in Windhoek und Walvis Bay gespendet. In den letzten sechs...

Buckingham-Palast: Queen-Ehemann Prinz Philip ist tot

vor 2 monaten - 09 April 2021 | Gesellschaft

London (dpa) - Prinz Philip, Ehemann der britischen Königin Elizabeth II., ist tot. Der Duke von Edinburgh sei am Freitagmorgen friedlich auf Schloss Windsor gestorben,...