25 November 2021 |

Militärbasis Osona von Veldbrand betroffen

Zwar hatten sich in jüngster Zeit die Veldbrände in der Umgebung von Windhoek beruhigt. Dennoch ist es gestern wieder zu mehreren größeren Feuern in Namibia gekommen. Das Foto zeigt einen Brand außerhalb von Otjiwarongo, der aber inzwischen unter Kontrolle gebracht wurde. Auch bei der Osona-Ortschaft um den Armeestützpunkt nahe Okahandja kam es zu einem großen Grasbrand, der bis gestern noch außer Kontrolle war. Bis von Elisenheim aus konnte man die Feuer beobachten. Foto: Juan Brand, Veldbrande Namibia

Gleiche Nachricht

 

Erneute Vergewaltigungen gemeldet

vor 11 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (cr) • Am vergangenen Wochenende wurden laut dem Wochenendbericht der namibischen Polizei zwischen Donnerstagabend und Freitagabend vier Vergewaltigungen gemeldet. Es wird behauptet, dass ein...

Reiseverbot „rückgängig machen“

vor 11 stunden | Politik

Von Erwin Leuschner Swakopmund/WindhoekNamibia hat gestern Mittag erstmals Stellung über die von der Welt verhängten Reisebeschränkungen für Länder im südlichen Afrika bezogen, nachdem in Südafrika...

Bus & Shuttle Services in Namibia

vor 11 stunden | Tourismus

Windhoek Namibia Shuttle Service 64 Amasoniet Street, Erospark Windhoek, Erospark +264 61 226 418

Embassies & Consulate in Namibia

vor 11 stunden | Tourismus

High Commission of Nigeria - 4 General Murtala Muhammed Avenue, Eros Park Windhoek Phone: +264 61 232 101 / +264 61 232 103 / 5...

Emergency Numbers / Ambulance Provider Namibia

vor 11 stunden | Tourismus

Otjozondjupa Okahandja and surrounding Emergency Assist 991 Toll free 987

Viehdiebstahl verschlimmert sich – Farmbesitzer wird angeklagt

vor 11 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (eh/cr) • Die Anzahl von Viehdiebstählen in der Gegend von Grootfontein wurde am vergangenen Wochenende erneut auf die Spitze getrieben, als ein Farmbesitzer einen...

Doktoranden für die Weltklimapolitik

vor 11 stunden | Natur & Umwelt

Von Kevin Santy WINDHOEK„Multilaterale Umweltverträge waren noch nie so wichtig wie jetzt, wo die Weltgemeinschaft zusammenarbeitet um Herausforderungen wie Klimawandel, Bodendegradation und den Verlust der...

Gondwana: Kaufrausch wurde nicht erwartet

vor 11 stunden | Tourismus

Swakopmund/Windhoek (er) • Mit einem derartigen Ansturm haben viele nicht gerechnet. Unzählige namibische Firmen haben am vergangenen Freitag – wie viele Länder der Welt –...

Binnenfischerei gefördert

vor 11 stunden | Angeln

//Kharas-Region kann zur Kornkammer werdenSwakopmund/Neckartal (Nampa/er) • Das Fischereiministerium hat vor kurzem in Zusammenarbeit mit der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) ein Forschungsprojekt...

Staatsanwaltschaft will ausgesetzte Bewährung anfechten

vor 11 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (NMH/sno) • Der Staat legt Berufung gegen die Entscheidung eines Richters ein, der einen Lehrer wegen einer Vergewaltigung nicht ins Gefängnis schicken möchte.Am vergangenen...