15 August 2019 | Sport

Mehr Interessenten als Startplätze

Großer Andrang beim Rasenbowlingturnier des Transnamib Bowling Clubs

Windhoek (jcf) - Am vergangenen Wochenende hat der Transnamib Bowling Club in Windhoek das Glenbrynth Senior Pairs Turnier im Rasenbowling veranstaltet - und das im 18. Jahr in Folge. Beim jährlichen Paarturnier konnten Teilnehmer ab 50 Jahren teilnehmen; vorausgesetzt sie fanden sich in gemischten Teams aus je einem Mann und einer Frau ein.

Dabei wurde in diesem Jahr in einem leicht veränderten Turniermodus gespielt; die Partien der ersten Runde wurden per Los angesetzt. In den folgenden fünf Runden spielten jeweils die Sieger gegeneinander. Vier Runden fanden am Samstag statt, die letzten zwei am Sonntag.

Das Interesse am Turnier war derweil so groß, dass nicht alle angemeldeten Teams antreten konnten, mehr als 14 Teams hätten im Transnamib Bowling Club nicht an den Start gehen können. Von den teilnehmenden Athleten kamen sieben aus der Küstenregion, während die anderen 21 aus der Umgebung stammten.

Am Ende konnten sich Kiewiet Rust vom Transnamib Bowling Club (TNBC) und Erna Muller vom Windhoek Bowling Cup (WBC) zum Turniersieger küren, während Avril Kotze (Rossmund) und ihr Sohn Desmond van der Smit (WBC) den zweiten Platz belegten. Das drittbeste Duo stellten Willie Esterhuizen und Caryl Andreas (beide TNBC); der letztjährige Turniersieger Horst Zimny und Renette de Kock vom (beide WBC) belegten den vierten Rang.

Der Transnamib Bowling Club zeigte sich als guter Gastgeber eines Turniers, das starke und weniger starke Partien zu bieten hatte und bei dem Kameradschaft und Sportsgeist im Vordergrund standen. Die Teilnehmer konnten sich darüber hinaus am ungewöhnlich guten Wetter und der guten Verpflegung erfreuen. „Es war ein tolles Turnier der Seniorenduos“, schlussfolgerte Truda Meaden, Präsidentin des Windhoek Bowling Clubs, die den Siegern wie auch allen anderen Teilnehmern für ihren Sportsgeist gratulierte.

Gleiche Nachricht

 

Flughafen von Ondangwa wird heute umbenannt

1 stunde her | Verkehr & Transport

Der Flughafen von Ondangwa wird am heutigen Donnerstag, 22. August, nach dem verstorbenen Nationalhelden Andimba Toivo Ya Toivo umbenannt. Das teilte die staatliche Flughafengesellschaft (Namibia...

Neue Pisten für Mountainbiker

1 stunde her | Sport

Von Jan Christoph Freybott Windhoek Der Rock and Rut Mountainbike Club veranstaltet von Freitag bis Sonntag wieder die FNB Otjihavera Experience, bei der interessierte Fahrer...

Scorpion Zinc Pokal steht bevor

1 stunde her | Sport

Windhoek (jcf/Nampa) Die Regionen Hardap und Omaheke haben am Mittwoch ihre Kader für den anstehenden Scorpion-Zinc-Pokal bestimmt, dem größten U17-Turnier des Landes. Bereits am Montag...

Workshop für Elite-Trainer

1 stunde her | Sport

Windhoek (jcf) Der Namibische Trainerverband wird am 13. und 14. September einen Workshop für Trainer im Hochleistungssport anbieten. Das teilte der Verband am Dienstag in...

Radsportler gehen in Oshakati an den Start

1 stunde her | Sport

Windhoek (sno) - Am Samstag findet das erste Oshana Cycle Challenge beim Gamg Shopping Centre in Oshakati statt. Es werden nach Schätzungen der Organisatoren rund...

Entscheidendes Rückspiel in Uganda

vor 1 tag - 21 August 2019 | Sport

Windhoek (jcf/Nampa) - Der African Stars FC ist am Montag in der ugandischen Hauptstadt Kampala angekommen, um das Ticket für die nächste Runde der Afrikanischen...

Seebach und Schulz werden Sechste

vor 1 tag - 21 August 2019 | Sport

Rabat (jcf/Nampa) - Namibias Beachvolleyballerinnen haben bei den African Games in Marokko den sechsten Platz belegt. Nachdem Kim Seebach und Kristin Schulz im Viertelfinale gegen...

Shonena will perfekte Bilanz verteidigen

vor 1 tag - 21 August 2019 | Sport

Von Jan Christoph Freybott Windhoek In einer Pressekonferenz am Dienstag hat Mikka Shonena die gesamte Nation dazu aufgerufen, ihn am Samstag in Ongwediva dabei zu...

Brauerei leistet Beitrag zur Sport Expo

vor 1 tag - 21 August 2019 | Sport

Windhoek (sno) - Die Namibia Breweries Limited (NBL) hat als Teil der Ohlthaver und List Firmengruppe (O&L) hat einen Betrag in Höhe von 300 000...

„Keine Angst vor Bayern, aber Respekt“

vor 1 tag - 20 August 2019 | Sport

Dortmund (dpa) - Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat die Ambitionen von Bundesligist Borussia Dortmund auf die deutsche Fußball-Meisterschaft noch einmal betont. „Wir versuchen es. Ich bin...