09 Juni 2011 | Sport

Mädchenfußball beim SKW - Premieren-Saison der GLS

Am morgigen Freitag, 10. Juni, nimmt die "Girls League Soccer" (GLS) ihren Betrieb auf. An jedem zweiten Freitagnachmittag werden fortan Nachwuchsfußballerinnen im Alter von 14 bis 18 Jahren auf dem SKW-Gelände dem runden Leder hinterherjagen. Neben der Auswahl des Gastgebers gehen sechs Windhoeker Schulmannschaften an den Start. Ins Leben gerufen wurde die Liga vom SKW-Jugendkoordinator Martin Brosda, der zugleich auch Trainer der SKW-Mädchenmannschaft ist.
"Wir wollen den jungen Fußballerinnen die Möglichkeit geben, in einem geregelten Ligabetrieb wettkampforientiert ihren Sport ausüben zu können", erklärt Brosda im Gespräch mit der AZ das Hauptmotiv für die Ligagründung. Der Namibische Fußballverband (NFA) decke mit seinem "Galz & Goals"-Projekt lediglich die Altersklasse bis 14 Jahre ab, wobei dort keine regelmäßigen Spieltage angeboten würden. "Wir wollen das Vakuum in der Nachwuchsarbeit mit den 14 bis 18-jährigen Fußballerinnen füllen und damit auch die Entwicklung der Frauen-Nationalmannschaft fördern", zeigt Martin Brosda die Zielsetzung der neuen Mädchenliga auf.
Die sieben teilnehmenden Teams werden im Verlauf der insgesamt zwölf Spieltage umfassenden Liga jeweils zweimal gegeneinander antreten. Ausgetragen werden die Partien auf dem Großfeld mit elf Akteurinnen pro Team. Die Spieldauer beträgt zweimal 25 Minuten, wobei eine fünfminütige Halbzeitpause vorgesehen ist. Wie von den Übungsleitern der Schulmannschaften angeregt, werden alle Begegnungen auf dem SKW-Gelände stattfinden, "um den Mädchen eine Plattform zu geben, auf der sie sich gegenseitig kennenlernen können", wie Brosda erläutert.
Die Trainer der teilnehmenden Schulteams hätten begeistert reagiert, als der SKW-Jugendkoordinator sie im April über die künftige Mädchenliga informiert habe: "Alle waren sofort Feuer und Flamme", bestätigt der ehrgeizige Nachwuchscoach, der mit Vanessa Diemer eine engagierte Co-Trainerin an seiner Seite hat, die zudem als Lehrerin an der Deutschen Höheren Privatschule (DHPS) eine Fußball-AG für Mädchen leitet. Während neben der SKW-Auswahl auch die Vertreterinnen des St. Paul's Colleges, der St. George's Privatschule, der Emma-Hoogenhout-Grundschule, der Delta-Schule Windhoek (DSW) und der Hochland High School den ersten Anpfiff morgen um 14 Uhr gar nicht mehr abwarten können, wird die Elf der Internationalen Schule aufgrund ihrer abweichenden Ferienzeit erst im August den Spielbetrieb aufnehmen.
"Wir erwarten eine ausgeglichene und spannende Liga, aber selbstverständlich will ich mit den SKW-Mädels den Meistertitel einfahren", sagt Brosda am Ende des AZ-Gesprächs und begibt sich mit 15 begeisterten Nachwuchskickerinnen des Sportklubs direkt wieder auf den Trainingsplatz, um ihnen drei Tage vor dem Ligastart gemeinsam mit Co-Trainerin Vanessa Diemer den letzten Feinschliff zu verpassen.

Gleiche Nachricht

 

BVB selbst mit B-Elf weiter auf Erfolgskurs

vor 6 stunden | Sport

Tabellenführer in der Fußball-Bundesliga, Gruppenerster in der Champions League. Die imposante Erfolgsstory von Borussia Dortmund hält an. Selbst die B-Elf des Revierclubs bleibt in der...

Zwei Pleiten und eine Medaille

vor 7 stunden | Sport

Nachdem der namibische Sport-Nachwuchs im Judo und in der Schwimm-Staffel bei den AUSC Youth Games in Gaborone (Botswana) die ersten Medaillen geholt hatte, mussten die...

„Nicht reden - einfach machen!“

vor 16 stunden | Sport

Herr Albin, nach nun mehr fast zehn Jahren hier im Land: Was war eigentlich der Anlass nach Namibia umzusiedeln? Immerhin ist das ja kein Katzensprung...

Kleines Wunder muss her für Hoffenheim

vor 1 tag - 11 Dezember 2018 | Sport

Manchester (dpa) - Die Lage ist fast aussichtslos. Die TSG 1899 Hoffenheim hofft vor ihrem letzten Gruppenspiel in der Champions League beim Titelmitfavoriten Manchester City,...

Schalke-Coach Tedesco muss experimentieren

vor 1 tag - 11 Dezember 2018 | Sport

Gelsenkirchen (dpa) - Der FC Schalke 04 steht bereits vor der abschließenden Partie in der Champions-League-Gruppenphase am Dienstag (18.55 Uhr/MEZ) gegen Lokomotive Moskau als Achtelfinalist...

Zweite BVB-Garde will sich empfehlen

vor 1 tag - 11 Dezember 2018 | Sport

Monaco (dpa) - So viel Rotation gab es unter der Regie von Lucien Favre bisher nie. Nach kräftezehrenden Wochen verzichtete der Coach von Borussia Dortmund...

Black Africa siegt deutlich

vor 1 tag - 11 Dezember 2018 | Sport

Windhoek (smk) - Am 5. Spieltag der MTC Premier League (NPL) gab es am Sonntag im Sam-Nujoma-Stadion ein wahres Schützenfest. Mit 5:1 besiegte Black Africa...

Erste Medaillen für Namibia bei den AUSC Youth Games...

vor 1 tag - 11 Dezember 2018 | Sport

Juan Johnson hat am Samstag die erste Medaille bei den U20-Jugendspielen der Afrikanische Union (AUSC) in Gaborne (Botswana) gewonnen. Beim Judo (bis 91 kg) wurde...

Rückkampf in Singapur

vor 1 tag - 11 Dezember 2018 | Sport

Windhoek (smk) - Am 29. März 2019 wird es in Singapur zwischen IBO-Weltmeister im Bantamgewicht Paulus „El Jesus“ Ambunda und Muhamad Ridhwan einen Rückkampf um...

Schweizer schreibt Dash-Geschichte

vor 1 tag - 11 Dezember 2018 | Sport

Von Olaf Mueller, Windhoek/Swakopmund Bei 32 Grad im Schatten und sehr böigen Windverhältnissen setzte sich am vergangenen Freitag der Tross von der Grove Mall in...