09 Juni 2011 | Sport

Mädchenfußball beim SKW - Premieren-Saison der GLS

Am morgigen Freitag, 10. Juni, nimmt die "Girls League Soccer" (GLS) ihren Betrieb auf. An jedem zweiten Freitagnachmittag werden fortan Nachwuchsfußballerinnen im Alter von 14 bis 18 Jahren auf dem SKW-Gelände dem runden Leder hinterherjagen. Neben der Auswahl des Gastgebers gehen sechs Windhoeker Schulmannschaften an den Start. Ins Leben gerufen wurde die Liga vom SKW-Jugendkoordinator Martin Brosda, der zugleich auch Trainer der SKW-Mädchenmannschaft ist.
"Wir wollen den jungen Fußballerinnen die Möglichkeit geben, in einem geregelten Ligabetrieb wettkampforientiert ihren Sport ausüben zu können", erklärt Brosda im Gespräch mit der AZ das Hauptmotiv für die Ligagründung. Der Namibische Fußballverband (NFA) decke mit seinem "Galz & Goals"-Projekt lediglich die Altersklasse bis 14 Jahre ab, wobei dort keine regelmäßigen Spieltage angeboten würden. "Wir wollen das Vakuum in der Nachwuchsarbeit mit den 14 bis 18-jährigen Fußballerinnen füllen und damit auch die Entwicklung der Frauen-Nationalmannschaft fördern", zeigt Martin Brosda die Zielsetzung der neuen Mädchenliga auf.
Die sieben teilnehmenden Teams werden im Verlauf der insgesamt zwölf Spieltage umfassenden Liga jeweils zweimal gegeneinander antreten. Ausgetragen werden die Partien auf dem Großfeld mit elf Akteurinnen pro Team. Die Spieldauer beträgt zweimal 25 Minuten, wobei eine fünfminütige Halbzeitpause vorgesehen ist. Wie von den Übungsleitern der Schulmannschaften angeregt, werden alle Begegnungen auf dem SKW-Gelände stattfinden, "um den Mädchen eine Plattform zu geben, auf der sie sich gegenseitig kennenlernen können", wie Brosda erläutert.
Die Trainer der teilnehmenden Schulteams hätten begeistert reagiert, als der SKW-Jugendkoordinator sie im April über die künftige Mädchenliga informiert habe: "Alle waren sofort Feuer und Flamme", bestätigt der ehrgeizige Nachwuchscoach, der mit Vanessa Diemer eine engagierte Co-Trainerin an seiner Seite hat, die zudem als Lehrerin an der Deutschen Höheren Privatschule (DHPS) eine Fußball-AG für Mädchen leitet. Während neben der SKW-Auswahl auch die Vertreterinnen des St. Paul's Colleges, der St. George's Privatschule, der Emma-Hoogenhout-Grundschule, der Delta-Schule Windhoek (DSW) und der Hochland High School den ersten Anpfiff morgen um 14 Uhr gar nicht mehr abwarten können, wird die Elf der Internationalen Schule aufgrund ihrer abweichenden Ferienzeit erst im August den Spielbetrieb aufnehmen.
"Wir erwarten eine ausgeglichene und spannende Liga, aber selbstverständlich will ich mit den SKW-Mädels den Meistertitel einfahren", sagt Brosda am Ende des AZ-Gesprächs und begibt sich mit 15 begeisterten Nachwuchskickerinnen des Sportklubs direkt wieder auf den Trainingsplatz, um ihnen drei Tage vor dem Ligastart gemeinsam mit Co-Trainerin Vanessa Diemer den letzten Feinschliff zu verpassen.

Gleiche Nachricht

 

DFB-Auswahl startet mit 3:2 in den Niederlanden in EM-Qualifikation...

vor 2 stunden | Sport

Amsterdam (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist mit einem 3:2 (2:0)-Erfolg in den Niederlanden in die Qualifikation für die Europameisterschaft 2020 gestartet. Nico Schulz erzielte...

Bahnstrecke im Norden fast fertig

vor 13 stunden | Verkehr & Transport

Von Clemens von Alten und NampaWindhoek/TsumebMit dem Ausbau der Strecke passt sich Namibia der in der Region herrschenden Norm an. Der Bauunternehmer ist die Firma...

Flugfrequenz nicht erhöht

vor 13 stunden | Verkehr & Transport

Windhoek (nic) – Air Namibia rudert zurück: Die von der staatlichen Fluggesellschaft angekündigte Angebotserweiterung, die Ende März in Kraft treten sollte, findet nicht statt. Dies...

Viele Warriors auf Heja Lodge

vor 13 stunden | Sport

Windhoek (sno) - Hunderte von Athleten gingen am Samstag auf den großen „Warrior Race“-Hindernisparcours auf der Heja Lodge nahe Windhoek. Armin Botha belegte den ersten...

Qualifikation für Tokio

vor 13 stunden | Sport

Windhoek (sno) - Mit einem starken Mannschaftseinsatz konnte sich die namibischen Männer-Radrennmannschaft für die Olympischen Spielen 2020 in Japan qualifizieren. Bei den Afrika-Meisterschaften, die in...

Freudentaumel nach Pleite

vor 13 stunden | Sport

Von Joël Grandke, Windhoek/Lusaka Es ist vollbracht: Zum dritten Mal in ihrer Geschichte ziehen die Brave Warriors in die Endrunde des Afrika-Cups in Ägypten ein....

Darts-Profi Hopp unterliegt bei Premier-League-Debüt

vor 3 tagen - 22 März 2019 | Sport

Berlin (dpa) - Darts-Profi Max Hopp hat bei seinem Debüt in der Premier League gegen den fünfmaligen Weltmeister Raymond van Barneveld verloren. Der 22...

Warrior Race auf der Heja Game Lodge

vor 3 tagen - 22 März 2019 | Sport

Das Toyota-Warrior-Race am Samstag findet zum zweiten Mal auf dem Hindernisparkour auf der Heja Game Lodge statt. Das Gelände befindet sich außerhalb Windhoeks auf dem...

„Jetzt oder nie“ für die Warriors

vor 3 tagen - 22 März 2019 | Sport

Von Joël Grandke, Windhoek Der Countdown läuft: Die Brave Warriors stehen vor einem der wichtigsten Spiele ihrer Historie. Am morgigen Samstagabend (18.30 Uhr) wird in...

Baustart für Formel-1-Strecke in Vietnam - Premiere 2020 in...

vor 4 tagen - 20 März 2019 | Sport

Hanoi (dpa) - Der Bau der Formel-1-Rennstrecke für den Grand Prix in Vietnam ist am Mittwoch mit einer Zeremonie in Hanoi offiziell gestartet worden. Die...