09 August 2017 | Gesellschaft

Manfred Böttger gewinnt Air-Namibia-Flugtickets

Manfred Böttger (rechts) ist der glückliche Gewinner der Hitradio-Namibia-Losaktion. Diese hatte der Privatsender aufgrund seines fünfjährigen Jubiläums ins Leben gerufen und als Hauptpreis einen Flug für zwei Personen von Windhoek nach Frankfurt und zurück in der Business Class von Air Namibia ausgeschrieben. „Der Gewinn war eine große Überraschung und ich freue mich sehr darüber“, so Böttger bei der Übergabe der Tickets. Auch bedankte er sich bei Twakulilwa Kayofa (links), Pressesprecher der staatlichen Fluggesellschaft, sowie bei Hitradio Namibias Finanzchefin Sybille Rothkegel (Mitte) für den Preis mit einem Wert von über 100000 N$. „Wir gratulieren Böttger und allen Gewinnern der weiteren Preise“, so der Geschäftsführer von Hitradio Namibia, Wilfried Hähner, der auch erläuterte, was mit den Erlösen der Losaktion geschehen soll: „Wir werden damit neue Senderstandorte aufbauen und so unsere FM-Abdeckung erweitern.“ Somit war die Losaktion nicht nur für alle Preisträger, sondern auch für die gesamte Hörerschaft von Hitradio Namibia ein Gewinn. • Foto: Hitradio Namibia

Gleiche Nachricht

 

50 Jahre jung - Kindergarten West feiert ganz groß

vor 2 tagen - 21 September 2018 | Gesellschaft

Anlässlich seines 50. Geburtstags hat der Windhoeker Kindergarten Kiga-West Mitte August unter dem Motto „50 Jahre Kiga-West“ ein großes Kinderfest gefeiert. Bereits Wochen vorher liefen...

UN: Jedes dritte Kind aus Konfliktländern kann nicht zur...

vor 3 tagen - 19 September 2018 | Gesellschaft

New York (dpa) - In Krisen- und Konfliktländern kann jedes dritte Kind im Alter zwischen 5 und 17 Jahren nach UN-Angaben keinen Schulunterricht besuchen. Insgesamt...

Jugendliche gewinnen Deutschlandreise

vor 6 tagen - 17 September 2018 | Gesellschaft

Windhoek (cn) – Am Samstag beeindruckten 70 Schüler aus ganz Namibia im Rahmen des nationalen Sprachwettbewerbs am Goethe-Institut mit ihren Deutschkenntnissen. Schlussendlich gewannen fünf Jugendliche...

Ende der medialen Anarchie

1 woche her - 14 September 2018 | Gesellschaft

Die Digitalisierung. Vor wenigen Jahren noch ein fremder Begriff, während sie heute unser aller Leben beeinflusst. Im Alltag ist die Technik, sind die neuen Medien...

Redakteur „Oom Des“ im Alter von 81 Jahren verstorben...

1 woche her - 14 September 2018 | Gesellschaft

Es ist das Ende einer Ära: Der Journalist und Autor Desiderius Tertius Erasmus - allgemein als „Oom Des“ bekannt - ist gestern um 11.11 Uhr...

Staatsbegräbnis für früheren UN-Generalsekretär Kofi Annan in Ghana

1 woche her - 13 September 2018 | Gesellschaft

Accra (dpa) - Mit einem Staatsbegräbnis ist der frühere UN-Generalsekretär Kofi Annan in seiner Heimat Ghana beigesetzt worden. „Er war ein außergewöhnlicher globaler Anführer“, sagte...

Großzügige Geldspenden für Bedürftige in Keetmanshoop

1 woche her - 12 September 2018 | Gesellschaft

Windhoek/Keetmanshoop (Nampa/cev) – Im Rahmen eines Galadinners in Keetmanshoop wurden 364800 Namibia-Dollar für bedürftige Einwohner eingesammelt. Die Spendenaktion am Freitagabend wurde von der Stadtverwaltung organisiert....

Plastikflaschen ersetzen Backsteine

vor 2 wochen - 07 September 2018 | Gesellschaft

Für viele arme Bewohner der Swakopmunder Wildsiedlung DRC ist Katrina Garises ein Segen. Sie setzt sich in allen Bereichen der Gemeinschaft ein und hat mehrere...

Die geheimen Familienoberhäupter

vor 3 wochen - 31 August 2018 | Gesellschaft

Von Caroline Niebisch, WindhoekNicolette ist 19 Jahre alt und eine von zwölf Frauen, die aktuell einen Kurs bei Women at Work belegen. Stolz erzählt sie,...

„Frieda“ lehrt nachhaltige Entwicklungsziele

vor 3 wochen - 31 August 2018 | Gesellschaft

Windhoek (nic) – Die nachhaltigen Entwicklungsziele (SDG) kindsgerecht aufbereitet – Dies geschieht im gestern vorgestellten Buch „Frieda und die SDGs“, das von dem Informationszentrum der...